Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Easychair Almere Design-Chefsessel, weiß

von Easychair

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Extra hohe modern geschnittene Rückenlehne mit Kopfstütze
  • Äußerst bequeme Kunststoffarmlehnen höhenverstellbar
  • Synchronmechanik individuell auf das Körpergewicht einstellbar
  • Elegantes poliertes Aluminiumfußkreuz
  • Höhenverstellung mittels Gaslift (TÜV-geprüft)

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 20 Kg
  • Modellnummer: Almere
  • ASIN: B002HDAMP6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 11. Juli 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.696.275 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

  • Design-Chefsessel mit extra hohe modern geschnittene Rückenlehne
  • Bequeme Kunststoffarmlehnen höhenverstellbar
  • Bezug: Sitz und Rücken angenehmes Lederimitat
  • Elegantes Aluminiumfußkreuz
  • stufenlose Höhenverstellung mittels TÜV-geprüftem Sicherheitsgaslift
  • geeignet für Personen bis 110 KG
  • Artikel wird zerlegt im Karton geliefert
  • durchschnittliche Aufbauzeit 15 Minuten
Farbe:
  • weiß
Bezug:
  • Sitz und Rücken bestehen aus einem hochwertigen Kunstleder
Maße:
  • Gesamt 63,5 x 70 x 120-129 cm (B x T x H)
  • Sitzhöhe 48,5-57 cm
  • Karton 93 x 69 x 38 cm
Gewicht:
  • Netto 18 kg
  • Brutto 20 kg
Lieferumfang:
  • Aufbauanleitung
  • Montagematerial
Zusätzliche Informationen:
  • Die mitgelieferten Teppichbodenrollen sollen nicht auf Laminat/Parkett/Steinfußböden benutzt werden
  • Hierfür empfehlen wir Hartbodenrollen PIN 11

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Annette Lunau-- Die-Rezensentin.de-- Frechen TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 14. Januar 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Der Aufbau dieses Chefsessels dauerte knapp 20 Minuten, dann stand er da in voller Pracht! Er ist wirklich ein Hingucker vom Design und der Farbe her.
Sehr gut gefällt mir, dass man durch die unterbrochene Rückenlehne im Sommer oder bei höherer Raumtemperatur nicht so leicht schwitzt.
Der Stuhl lässt sich in der Höhe verstellen, die Armlehnen sind verstellbar und es gibt eine Wipp-Funktion. Bei der Nackenstütze ist das leider nicht möglich.
Der Sitzkomfort ist enorm; auch nach mehreren Stunden lässt es sich wirklich bequem sitzen. Hier macht der "Sessel" seinem Namen alle Ehre.
Die Reinigung ist auch relativ einfach; bisher reichte einmal drüberwischen mit einem feuchten Tuch.
Ich bin sehr zufrieden und möchte den Easychair nicht mehr missen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von feaneye am 11. Dezember 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
...die Beschreibung hätte bei dem Preis weitaus detaillierter ausfallen können, denn da habe ich bei diversen Billigprodukten schon bessere gesehen.

~AUFBAU~

Vorweg gleich, der Stuhl bzw. seine Einzelteile sind sehr gut verpackt, da kann wirklich nichts passieren. Abgesehen vom Fußkreuz sind alle anderen Metalleinheiten, vor allem die Schrauben und Zubehör sehr "ölig", also Obacht beim Anfassen der Lederteile.
Meine Aufbauzeit hat ca. 25 min gedauert, was auch noch im Rahmen liegt und für mich nicht weiter negativ auffällt. Ich muss aber sagen, dass ich wahrscheinlich noch schneller gewesen wäre, wenn die Aufbauanleitung besser gezeichnet gewesen wäre. Es gibt zwar nicht viel Montagematerial, trotzdem hatte ich meine Schwierigkeiten, diese auf dem knappen Zettel richtig zuzuordnen. Jetzt steht der Stuhl und da noch nichts Gravierendes passiert ist, gehe ich davon aus, dass überall die richtigen Schrauben stecken. Der obere Teil wird zum Schluss auf den Gaslift gesteckt und rastet nach einigem Sitzen so ein, dass man den Stuhl auch mal anheben kann, ohne dass der obere Teil wieder abfällt, wie es anfangs bei mir passiert ist.

~EINDRUCK/AUSSEHEN~

Einmal aufgebaut macht der Chefsessel einen stabilen, robusten Eindruck. Anfangs sah er etwas gewaltig aus, mittlerweile wirkt er aber kleiner als gedacht, was aber nicht weiter schlimm ist. Ich mit meinen 85kg passe jedenfalls sehr gut in den Stuhl, ohne dass er zu eng ist. Optisch ist er durch die ungewöhnliche Rückenlehne auf jeden Fall ein Hingucker. Hier muss ich aber erwähnen, dass die Symmetrie bei genauerer Betrachtung nicht ganz stimmt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mathias Tietke TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 8. Dezember 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Die Zeit für den Aufbau wird mit 15 Minuten angegeben, tatsächlich war der gut verpackte Chefsessel erst nach 50 Minuten fertig aufgebaut. Ein Unterlegscheibe fehlte.

Obwohl die Rückenlehne nicht geschlossen ist, sitzt und lehnt es sich gut, die Kopfstütze
trägt dazu bei. Verstellbar ist sie allerdings nicht.
In der Höhe verstellbar hingegen sind die Armlehnen, was ein Pluspunkt ist, Durch Knopfdruck
sind zwei möglichen Höhen einstellbar.

Der Gaslift reagiert stets stockend, zumeist muss man sich stark hinten lehnen, damit die
Sitzhöhe verstellbar wird. Möglicherweise gibt sich dies jedoch bei längerer Nutzung, jetzt
nach zwei Tagen brauchte es stets mehrere Versuche, ehe der Sicherheitsgaslift reagiert.

Das weiße Leder ist gut verarbeitet, allerdings gab es auf der Sitzfläche bereits einen kleinen
Schmuddel-Fleck.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen