East Is East ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,07 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • East Is East
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

East Is East


Preis: EUR 10,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
53 neu ab EUR 7,39 1 gebraucht ab EUR 8,00

LOVEFiLM DVD Verleih

East Is East auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

East Is East + EinFach Englisch Unterrichtsmodelle. Unterrichtsmodelle für die Schulpraxis: EinFach Englisch Unterrichtsmodelle: East is East: Filmanalyse + West Is West
Preis für alle drei: EUR 40,13

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Om Puri, Linda Bassett, Jordan Routledge, Archie Panjabi, Emil Marwa
  • Regisseur(e): Damien O'Donnell
  • Komponist: Deborah Mollison
  • Künstler: Lorna Marie Mugan, Tom Conroy, Leslee Udwin, Christian Wangler, Brian Tufano, Michael Parker, Alan J. Wands, Henry Harris
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)
  • Erscheinungstermin: 14. April 2008
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (79 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0012OVE44
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.948 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Es ist das Jahr 1971. Der Pakistani George Khan lebt mit seiner britischen Frau und sieben Kindern in Salford, Nordengland. Der älteste Sohn wird verstoßen, als er während der arrangierten Hochzeit die Flucht ergreift. Als die nächsten zwei Söhne dran sind, wollen die sich auch nicht den traditionellen Vorstellungen des Papas fügen und planen die Flucht.

Amazon.de

Damien O'Donnells Spielfilmdebüt East is East war ein internationaler Überraschungserfolg. Es dreht sich dabei um ein herzliches, überaus komisches Porträt der kulturellen und emotionalen Konflikte einer gemischtrassigen Familie im englischen Salford bei Manchester Anfang der 70er-Jahre, in dem Curry und Fish-and-Chips aufeinander prallen und Hüpfbälle an jeder Straßenecke lauern.

Der Film, eine Adaption Ayub Khan-Dins eigenen Bühnenstücks, dreht sich um den pakistanischen Einwanderer George Khan (gespielt vom Bollywood-Star Om Puri), der noch immer tief im moralischen und politischen Sittenkodex seiner Heimat verwurzelt und mit der Engländerin Ella (Linda Bassett) verheiratet ist. Ungeachtet deren Proteste besteht Kahn hartnäckig darauf, dass ihre sechs Söhne und ihre Tochter, die dazu erzogen wurden, traditionelle muslimische Werte zu respektieren, arrangierte Ehen eingehen. Aber die Kinder sind eher entschlossen, den heimlichen Freuden von gemischtrassigen Rendezvous, Bacon-Sandwiches und mitternächtlichen Streifzügen zum nahe gelegenen Club nachzugehen.

Regieneuling O'Donnell verweilt beim oft derben Humor im alltäglichen Lebenskampf dieser Familie und bringt einen unerwarteten emotionalen Schwung in die Szenen gewaltsamer Konfrontationen, die allmählich überschäumen, als Khan immer mehr ins Diktatorische abdriftet. Komik und dramatische Intensität bleiben bis zum Schluss erhalten -- dank der hervorragenden Darbietungen von Puri, Bassett und der restlichen Besetzung, darunter die Soap-Stars Chris Bisson (Coronation Street) und Jimi Mistry (EastEnders). Vor dem Hintergrund der Popkultur der Seventies gehören zu den vielen Glanzlichtern von East is East ein mit einem übermäßig starken Sexualtrieb behafteter Hund sowie eine riesige pikante Plastik, die beim Höhepunkt des Films der Schwerkraft trotzt und vom Boden abhebt. --Steve Napleton -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 11. März 2005
Format: DVD
Dieser Film ist eine spitzen Komödie in der besten britischen Tradition. Die Alltagsprobleme im Londoner Eastend werden kombiniert mit den kulturellen Herausforderungen einer Familie zwischen pakistanischer (islamischer) Kultur und westeuropäischen Werten. Absolut empfehlenswert ist aber nur die engl. Fassung wie so oft, wegen des nicht übersetzbaren Wortwitzes.
Engl. Fassung mit engl. UT gibts (ebenfalls sehr günstig) bei Amazon UK! Der Versand aus England ist übrigens für DVDs nicht so rasend teuer...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tristram Shandy TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 10. März 2010
Format: DVD
Rudyard Kiplings Gedicht "The Ballad of East and West" fängt mit diesen sehr pessimistisch stimmenden Worten an, doch dann wird deutlich, daß es menschliche Werte gibt - ob wir die von Kipling in seinem Gedicht angeführten heute auch noch so hochhalten, mag dahingestellt bleiben -, im Angesichte deren kulturell bedingte Feindseligkeiten und Vorurteile bedeutungslos werden.

Damien O'Donnells Film "East is East" aus dem Jahre 1999 gibt uns auf diese Frage keine eindeutige Antwort, und dies macht den Film meiner Meinung nach so lohnenswert und hebt ihn unter peinlich um politische Korrektheit bemühten Gurken wie "Bend it Like Beckham", die den Zuschauer um keinen Preis beunruhigen oder ihm gar auf den Schlips treten wollen, hervor. O'Donnells Film - und wahrscheinlich auch das ihm zugrunde liegende, mir unbekannte, Theaterstück von Ayub Khan-Din, der zudem das Drehbuch verfaßte - bietet keine Lösung frisch aus der Dose an, sondern läßt den Zuschauer, trotz versöhnlicher Andeutungen, am Ende mit einem Gefühl der Ratlosigkeit zurück, die der Ernsthaftigkeit des Problems nur angemessen sind.

Der Film handelt von einem schwelenden Konflikt in der Ehe zwischen dem Pakistani George Khan (Om Puri) und der Engländerin Ella (Linda Bassett), die in einem Vorort von Manchester - das Jahr ist 1971 - leben, wo sie einen Fish and Chips Shop betreiben. Die Khans haben sechs Söhne und eine Tochter, und trotz der verschiedenen kulturellen Hintergründe von George und Ella scheint ihr Leben insgesamt unbeschwert und harmonisch zu laufen und auftauchende Probleme werden humorvoll gemeistert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Nickolaus am 27. Januar 2001
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wieso muss ich bei dem Film an "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" denken?.. Keine Ahnung..es liegt wohl an der typisch britischen komischen Art Filme zu drehen...Die Schauspieler,obwohl (fast) alle unbekannt meistern ihren Part vorbildlich. Der Film ist einfach klasse, kein Überhammer, aber grundsolides Kino.Das Thema (Intregration von Pakistanischem Einwanderer und dessen Familie) klingt langweilig, aber man freut sich , diesen Film gesehen zu haben.Witzige Karaktere und Dialoge.Typisch englischer Humor.Vorallem das Livestile der 70er Jahre ist perfekt. Und man fühlt mit jedem Mitglied der Familie...den die Traditionen des pakistanischen Vaters, lassen sich im modernen England nun mal nicht realisieren. Witzig und gut... wirklich witzig und gut....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 13. Februar 2004
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein absolut sehenswerter Film, dessen Tiefe und Komik sich am besten in der Originalversion zeigen. Leider läuft der Film unter der Genrebezeichnung "Komödie", dies trifft aber m. E. die Sache nicht so recht, denn der Film hat eben auch zahlreiche tief tragische und berührende Momente.
Gut geeignet auch als Material für den landeskundlichen Unterricht im Fach Englisch ;>)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "wenzelwittich" am 23. Dezember 2005
Format: DVD
In my opinion the film east is east is very good. It points the problems in a family with an pacistani father and an English mother very well out, also by using great humour. The father is very authoritarian and wants his family to live in pacistani tradition and to be good muslims.
So the peace in the family ends at latest when it´s public that the father has arranged a wedding for two of his sons after old pacistani tradition. The brothers resists against the marriage and the disposition of the film become more and more violent. But in this scenes the humour of the film interrupts a little bit.
But of course the film shows very clear the conflicts that arise when two differnt cultures clash. I can only recommend the film for everyone who is interested in problems between different cultures.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Almartin am 27. Januar 2014
Format: DVD
Die DVD liegt mit englischer und deutscher Tonspur vor, deutsche Untertitel sind anwählbar. Der Ton ist manchmal etwas dumpf, insgesamt aber in Ordnung, das Bild ist kontrastreich und scharf. Der Bonusbereich ist recht umfangreich, es gibt eine Audiokommentar des Regiesseurs, ein 'Hinter den Szenen', In-
terviews, geschnittene Szenen und Filmografien von Regiesseur und einigen Hauptdarstellern. Dazu kommen noch Trailer.

"East is East" wird häufig mit "Kick it Like Beckham" verglichen, ist aber eher für ein erwachsenes Publikum gedacht. Es geht um Integration und die Pro-
bleme die in einer Familie entstehen können, wenn unterschiedliche Kulturen aufeinandertreffen. In Salford ist der muslimische Pakistani George Khan (Om
Puri) mit der selbstständigen Engländerin Ella (Linda Basset) verheiratet, gemeinsam haben sie sechs Söhne und eine Tochter und führen einen Schnellim-
biss. Seinen Traditionen entsprechend will George seine Familie patriarchisch führen, dabei trifft er aber auf den Widerstand seiner Frau und seiner Kin-
der, die sich als Engländer sehen. Seinen ältesten Sohn Nazir (Ian Aspinall) verstößt er, weil der sich nicht verheiraten lassen will. Das kann man ver-
stehen, denn Nazir ist schwul. Die beiden nächsten Söhne wollen sich auch nicht mit unattraktiven Frauen verheiraten lassen und finden Unterstützung der
Mutter. Der jüngste Sohn Sajid (Jordan Routledge) ist von seiner bevorstehenden Beschneidung auch nicht begeistert. Es gibt sehr viele absurde und komi-
sche Situation, doch die ernsten Probleme (Rassismus, Identitätsverlust, Integration) werden nie verniedlicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen