Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

EVE Online: The Second Genesis

von THQ Entertainment
Windows 2000 / 98 / NT / Me / XP
 USK ab 12 freigegeben
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Hinweise und Aktionen

  • Hinweis zu Online-Rollenspielen: Diese Titel können nur online gespielt werden. Zur Anmeldung ist i.d.R. eine Kreditkarte erforderlich. Bis auf wenige Ausnahmen ist die Teilnahme an einem Online-Rollenspiel kostenpflichtig, d.h. es fällt zusätzlich zum Kaufpreis eine Gebühr für den Anbieter an (z.B. über ein Abonnement oder über Pre-Paid-Karten). Details finden Sie auf der Anbieter-Website des betreffenden Spiels. Bei den meisten Online-Rollenspielen ist eine kostenlose Spielzeit (zzgl. Internet- und Online-Gebühren) im Kaufpreis enthalten.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 2000 / 98 / NT / Me / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 12 freigegeben
  • Medium: Videospiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B00009PUPM
  • Erscheinungsdatum: 27. Mai 2003
  • Sprache: Englisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.654 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Im Online-Rollenspiel Eve Online muss der Spieler in einem feindlichen Universum voller Händler, Piraten, riesiger Unternehmen und strenger Polizisten überleben. Die Ausmaße des Spiels sind gigantisch: das riesige spielbare Universum besteht aus ungefähr 5.000 Sternensystemen, die es zu erforschen gilt. Dabei steht dem Spieler eine schier unendliche Anzahl an Optionen zur Verfügung. Ob Sie lieber als Weltraumpirat in entlegenen Winkeln des Universums Ihr Unwesen treiben und die Schiffe anderer Spieler ausrauben möchten, oder im Auftrag eines intergalaktischen Unternehmens Ressourcen abbauen, die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen. Natürlich können Sie auch als Freibeuter Ihre Dienste feilbieten und unschuldigen Händlern dabei helfen, sich gegen Piraten zur Wehr zu setzen. Es sei denn, Sie möchten sich selbst durch den Handel mit diversen Waren und Gütern ein kleines Vermögen aufbauen -- wahre Verkaufsschlager sind unter anderem Munition und Waffen, die Sie praktischerweise gleich selbst herstellen können.

Im Gegensatz zu den meisten anderen reinen Multiplayer-Online-Rollenspielen (MMORPG) zwingt Eve den Spieler nicht dazu, sich durch vorgegebene Missionen und Quests zu quälen. Die Entwickler überlassen die Verantwortung für den Aufbau und die Pflege der Wirtschaft, der sozialen Struktur und vieler anderer Elemente der intergalaktischen Gesellschaft größtenteils den Spielern -- eine riskante Entscheidung. Zunächst ist alles noch recht roh und ungeformt, was durchaus seinen Reiz hat. Eve erlaubt es den Spielern, zum gegenseitigen Schutz und zur Kontrolle einzelner Weltraumabschnitte und deren Ressourcen Unternehmen zu gründen.

Der Wettbewerb zwischen diesen Unternehmen stellt -- welch Zufall -- dann auch gleich einen hervorragenden Hintergrund für Kämpfe zwischen einzelnen Spielern (Player vs. Player = PVP) dar. Und dank der weit reichenden Spielumgebung bietet Eve ohne weiteres genügend Platz für heiße Gefechte. Die meisten Online-Spiele stellen für PVP-Kämpfe nur einen kleinen Teil ihrer Welt zur Verfügung, im Rest des virtuellen Reichs ist der Spieler vor kriegerischen Auseinandersetzungen sicher; in Eve wird der Spieß umgedreht: ein kleines Kerngebiet wird von einer brutalen KI-Polizei patrouilliert, im Rest des Universums herrscht das Recht des Stärkeren. Die wirklich wertvollen Ressourcen findet man natürlich nur in den gefährlichen und rauen Außenbezirken.

Die Grafik ist schlicht und ergreifend fantastisch und läuft komplett in 3-D ab. Weltraumtypische Lichteffekte, Nebel und Raumstationen beherrschen die meisten Gebiete, und wenn sich viele Spieler an ein und derselben Stelle tummeln, gleicht das Spiel einem Labyrinth aus schwebendem Metall. Asteroidenfelder, Meteoriten und andere Überraschungen warten auf Hobby-Astronauten.

Leider krankt Eve an einer steilen Lernkurve, nervtötenden Klickorgien (viele der Menüs könnten vereinfacht werden) und der bereits erwähnten Abhängigkeit von der Spielergemeinschaft, wenn es um die Aufrechterhaltung der Gesellschaft geht. Eve ist zwar anders als die meisten anderen MMORPGs, die der Markt zu bieten hat, aber genau das Richtige für jeden, der schon immer von der unendlichen Weite des Weltall geträumt hat und bei der Erkundung einer unbekannten Welt an vorderster Front mitmischen wollte. --Andrew S. Bub

Pro:

  • Spieler bestimmen die Wirtschaft und soziale Struktur
  • Fantastische Grafik
  • Nahtlose Server-Struktur erleichtert es, online Freunde zu treffen
Kontra:
  • Umständliche Menüführung
  • Das Spiel verlässt sich auf vom Spieler erstellte Missionen und politische Strukturen.

Produktbeschreibung des Herstellers

Auf unglaublich realistische Art und Weise simuliert EVE Online ein weit entferntes SciFi-Universum, in dem der Spieler das Kommando über eines von über 40 frei konfigurierbaren Raumschifftypen übernimmt. Ob er sich dafür entscheidet, als friedlicher Händler von Planet zu Planet zu fliegen oder als Pirat auf Beutezug zu gehen, bleibt dabei ganz allein ihm überlassen.

Der besondere Reiz von EVE Online liegt darin, dass es sich dabei um einen reinen Online-Titel handelt. Tausende von Piloten sind über die Verbindung zum Internet gleichzeitig auf der Suche nach Reichtum, Ruhm und Ehre und beeinflussen mit ihrem Handeln die weitere Entwicklung des EVE-Universums. Beispielsweise regeln sich die Preise der verfügbaren Handelswaren nach dem Angebots- und Nachfrageverhalten sämtlicher EVE Online-Spieler.

Die Welt von EVE Online ist in einem Universum angesiedelt, das von 5 großen galaktischen Imperien beherrscht wird, die seit Jahrhunderten in Frieden miteinander zusammenleben. Bis jetzt, denn die technologischen Fortschritte der letzten Zeit könnten dazu führen, dass dieses empfindliche Gleichgewicht zerstört wird.

Die Entwicklung dieser einzigartigen Welt erlebt der Spieler in einer bei Online-Spielen bisher nicht gekannten technischen Brillanz. Die optische und akustische Präsentation ist absolut filmreif und steht den Effekten aktueller Hollywood-Streifen in nichts nach. Somit ist es ein Leichtes, vollständig in dieses faszinierende Universum einzutauchen.

Um Teil von EVE Online zu werden, muss der Spieler sich für die Nutzung des Game-Servers anmelden. Dabei entstehen nach dem ersten kostenlosen Probemonat monatliche Abokosten, die über eine Kreditkarte abgerechnet werden


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandioses SF-MMORPG 3. Januar 2006
Von Nidhoggur
EvE Online ist laut dem Hersteller CCP das größte Online-Rollenspiel mit einer nicht getrennten Welt, d.h. alle Spieler sind auf dem gleichen Server. Demnächst wird EvE wohl 20.000 Spieler gleichzeitig online haben, was schon beeindruckend ist.
Das Spiel ist ein klassischer SF-Weltraum-Opus, eine Art von komplexen, Muliplayer Elite oder Privateer. Die Geschichte von EvE besagt, dass die Menschen vor langer Zeit durch ein Wurmloch in eine neue Galaxie gekommen sind, wonach das Wurmloch kollabierte. Im Laufe der Zeit haben sich vier große und mehrere kleine Reiche gebildet, die in Konflikten zueinander stehen.
Diese vier Reiche bieten die vier verschiedenen Startrassen des Spiels. Generell kann aber jeder Charakter alle Fertigkeiten erlernen, so etwas wie Klassen gibt es nicht, weshlab die Auswahl der Anfangsrasse/-fertigkeiten nicht den gesamten Weg des Charakters bestimmt. Zudem lernt man bei EvE seine Fertigkeiten (Skills) auch weiter, während man offline ist, also entfällt das Leveln, wie man es aus anderen MMORPG kennt. Man übernimmt die Rolle eines Pod-Piloten, eines Raumschiffkapitäns, der sein Schiff per Gedanken steuert und dieses quasi nicht verlassen kann. Dementsprechend dreht sich in EvE sehr viel um die Schiffe, die man fliegen kann. Grundsätzlich kann man in EvE jede Karriere verfolgen, vom Miner über den Piraten bis hin zum Händler, alles mit den entsprechenden Skills und der entsprechenden Ausrüstung.
Das Universum von EvE ist groß und bietet neben Anfängerbereichen, in denen eine Art von intergalaktischer Polizei alle Straftaten ahndet auch einen absolut gesetzlosen Raum, in dem Spieler sich eigene Imperien erschaffen können.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auf gutem Weg 13. Juni 2003
Ich habe die Beta teilweise gespielt und dann sofort die Retail-Version gekauft, ich weiss also wovon ich rede. Grafisch ist es auf dem neuesten Stand (DirectX 9.0-Grafik mit hochauflösenden Texturen und Unmengen transparenter Nebel), Sound und Musik sind gut, die benötigte Bandbreite zum flüssigen Spielen ist erfreulicherweise sehr gering (56k-Modem kein Hindernis), ein guter Ping macht das Überleben aber natürlich leichter.
EVE ist anders als die anderen MMORPGs. Der Suchtfaktor ist hoch, was man daran sieht, dass die Mehrzahl der Beta-Tester (die Beta war am Ende offen für jedermann) das Spiel gekauft haben. Ich als Händler leider zum Beispiel unter dem 'Eine Station besuche ich noch'-Syndrom.
Wichtige Unterschiede zu anderen Onlinespielen:
1) In EVE steigt der Charakter zwar auch auf, allerdings auch während man OFFLINE ist! Damit ist man nicht an das in anderen Spielen oft eintönige Expen durch Töten der passenden Gegner gebunden, was einen Großteil der Zeit frisst. Ergebnis: Auch Spieler, die nur 1-2 Stunden täglich spielen, geraten bei der Charakterentwickling nicht in Rückstand zu den Powerspielern. Außerdem kann man damit auch ganz friedlich existieren in EVE.
2) In EVE dreht sich vielmehr alles um die liebe Kohle, wie im echten Leben. Damit ist natürlich der Einstieg etwas mühsam. Startkapital ist bei Null, und das Tutorial vermittelt nicht alles, was man am Anfang an Wissen braucht. Da man aber jederzeit mit anderen Spielern chatten kann, ist das kein großes Problem. Es gibt viele Methoden, um Geld zu verdienen, auch während man offline ist: Man kann beliebig viele Kauf- und Verkaufsorders stellen, auch Forschen und Produzieren läuft während der Offline-Zeit weiter.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich das beste Scifi - MMORPG. 12. April 2008
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Auch wenn sich diese Rezension nicht unbedingt auf den hier erhältlichen Artikel bezieht so betrifft sie jedoch indirekt die momentane EVE-Online Version auf der Homepage: [...]
Ebenfalls ist es nun möglich in einer 14 - tägigen Trial Version dieses Spiel anzutesten. Mittlerweile beläuft sich die Anzahl der gleichzeitig auf einem Server spielenden Leuten auf ungefähr 40.000 in der Hauptzeit (Wochenenden).

Da die Software nun frei heruntergeladen werden kann, wird den Kunden von Amazon leider eine sehr gute MMORPG Alternative zu den bisher erhältlichen und für meinen Geschmack eher inhaltlich seichten Spielen, vorenthalten.

Nun was bietet EVE im Vergleich zu dem mittlerweile 10 Mio Kunden sprengenden WoW (einige EVE Veteranen würden mich für diesen Vergleich steinigen). Ich als Ex-WoW Spieler möchte mich jedoch trotzdem hier dazu äußern:

- Hohe Komplexität die von WoW nicht im Ansatz erreicht wird. D.H man wird in diesem Spiel selten die üblichen WoW "Kiddys" antreffen. Wobei durch die Trial Version einige zur Zeit angelockt werden aber durch den Umfang des Spieles oft schon in dieser Phase wieder aufhören. Allein die vielen umfangreichen Ausstattungsmöglichkeiten für einzelne Schiffe würden hier die Länge der Rezension sprengen.

- Unbegrenzte Möglichkeiten: Wollten sie schon immer ein Pirat sein oder andere Leute um ihr Vermögen bringen um sich selbst damit zu bereichern? Oder ein gerissener Händler der mit den Marktpreisen spielt um billig einzukaufen und teuer zu verkaufen?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen EVE-Online
Zwei Jahre hatte EVE, mich in seinem Bann. Das Spiel hat stärken und schwächen, ist ein unglaublicher Zeitfresser, wenn man denn so will. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Tagen von Leolost veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen massive multiplayer microsoft excel?
EVE wird geliebt und bekrittelt. Die selben Eigenschaften, die das Spiel gut machen, machen es auch schlecht und nicht nur, weil der Eine daran liebt, was der Andere daran hast. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Januar 2008 von Andre Köhler
2.0 von 5 Sternen EVE: Langwiedriges Onlinespiel, wenig Action viel Struktur.
Voll erwartung habe ich schon die Beta von EVE gespielt.
Ich schreibe die Rezesion so das auch ehemalige Betaspieler sich ein momentanes Bild schaffen können. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 31. August 2003 von "chousse"
5.0 von 5 Sternen Strategie- und Grafikorgie für Power-User
.
Ich habe bereits vor mehr als 2 Jahren von EVE-Online gehört, die Entwicklung des Spiels seitdem verfolgt und seit Ende letzten Jahres am Beta-Test teilgenommen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Juni 2003 von Sven
2.0 von 5 Sternen "Screensaver³" oder "Weltraum-Aquarium"
Eve ist etwas eintönig geraten.
Man mag handeln, Spieler-Skills entwickeln, Schiffe und items bauen, neue Sachen entwickeln können. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Juni 2003 von ulfzwulf
5.0 von 5 Sternen MMPORPG Meilenstein
In prähistorischen Computerzeiten gab es einmal ein sehr erfolgreiches, süchtig machendes Spiel namens ELITE. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Mai 2003 von T. Wittich
4.0 von 5 Sternen Grafisch Bombastisches MMPORPG
Unglaubliche Grafik, schon im Betatest ein ausgewogenes Spielgelichgewicht (hat sich noch gebessert), sehr schöne Möglichkeiten seinen Charakter zu personalisieren, ein... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Mai 2003 von M. S. Tivig
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Spiel
Als erstes Vorweg, ich was Beta-Tester für dises Spiel. Es ist ein MMORPG und nur Online spielbar. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Mai 2003 von "deadalus3001"
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden