Menge:1
EUR 1,37 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von TIPTOP EU
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIA ACE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 1,39
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ZOverstocksDE
In den Einkaufswagen
EUR 1,42
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: LuvFilmLuvMusic
In den Einkaufswagen
EUR 1,58
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RAREWAVES-DE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • ENTERTAINMENT IN VIDEO Shoot Em Up [DVD]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

ENTERTAINMENT IN VIDEO Shoot Em Up [DVD]

215 Kundenrezensionen

Preis: EUR 1,37
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch TIPTOP EU. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
13 neu ab EUR 1,37 23 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

ENTERTAINMENT IN VIDEO Shoot Em Up [DVD] + Shooter
Preis für beide: EUR 9,36

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: EV
  • Produktionsjahr: 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (215 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000Y5X61G
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 173.145 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Dive into the most thrilling blast of action excitement ever put to film! Intense, gritty and undeniably fun, this pulse-pounding adrenaline rush is so shamelessly over-the-top. When the man known as Smith (Clive Owen), a gorgeous streetwalker (Monica Bellucci) and a maniacal hitman (Paul Giamatti) get swept up in a deadly game of cat-and-mouse, it sets off an explosion of armed thugs, flying bullets and nonstop action so big, it'll blow you away!

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Filmbesprechungen am 17. September 2014
Format: Blu-ray
Ein Mann namens Smith beobachtet, wie eine hochschwangere Frau von einem Killer bedroht wird. Smith hilft der Frau sogar, das Kind zur Welt zu bringen, muss aber mit ansehen, wie die Frau von dem Killer erschossen wird. Zusammen mit dem Neugeborenen ergreift Smith die Flucht und versucht mit einer befreundeten Prostituierten herauszufinden, warum die Mutter des Babys sterben musste und die Killer die Jagd noch immer nicht aufgeben. Denn jetzt befindet sich Smith in ihrem Visier, der bald schon erkennt, dass die Mörder nicht hinter der Mutter, sondern hinter dem Baby her waren.

*

“Shoot ‘Em Up” ist einfach der Knaller!
Ich habe selten so einen rasanten, innovativen und intelligent lustigen Actionfilm gesehen. Die vier Hauptdarsteller Clive Owen, Monica Belucci, Paul Giamatti und natürlich das Baby Oliver ;) bilden ein perfekt aufeinander eingespieltes Team, so dass das Zuschauen so richtig Spaß macht. Alleine schon die Anfangssequenz ist an Action und Situationskomik kaum zu überbieten.
Der Zuschauer bekommt eine Mischung aus James Bond und Mission Impossible zu sehen, die aber dennoch absolut eigenständig ist und mit ausgeklügelten Ideen aufwarten kann.

Ein Mann, der etwas gegen die Proleten dieser Welt hat, eine Prostituierte und ein Baby, das auf Heavy Metal steht, sind die Helden dieses Films. Und ein besessener Killer, der von einem aufs andere Mal ausgetrickst wird und die Welt nicht mehr versteht: Das ist Shoot ‘Em Up. Das Blut spritzt in Massen und ausgefallene, schräge Ideen werden einem minütlich präsentiert.

Das Baby ist überall mit dabei und Regisseur Michael Davis schafft damit einen noch nie dagewesenen Spannungsbogen, denn der Zuseher fiebert mit, sorgt sich um das Baby.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von L.E. Achim am 4. Oktober 2013
Format: DVD
Eine Zeitlang täuscht die unglaubliche Ernsthaftigkeit, mit der Clive Owen den schussgewaltigen Mr.Smith verkörpert, über den unterschwelligen Sinn dieses bleihaltigen Streifens hinweg.
Auch Monica Belucci als Prostituierte Donna stellt ihre sorgenvolle Bemühungen um das zu rettende Baby Oliver so glaubwürdig dar, so dass ich zunächst eine zwar überspitzt actionreiche, aber tiefsinnige Geschichte zu erleben glaubte.
Und Paul Giamatti als brutaler, schmieriger Handlanger eines ominösen Auftraggebers gibt dem Film einen anscheinend hintergründigen, ernsthaften Sinn.
Als jedoch Smith (Clive Owen)
- 50 Gegner im Handumdrehen erledigt, ohne jeglichen Schaden zu nehmen
- bei seiner Verfolgung die Attrappe eines Babys verliert, die sehr an die in Sci-Fi-Filmen gezeigten Baby- bzw. Kinder-Klone erinnert
- und im freien Fall aus einem Flugzeug sämtliche Angreifer in artistischer Luftakrobatik beseitigt,
begann mir zu dämmern, dass es sich hier unter Umständen vielleicht um eine frech-ironische, ja geradezu rücksichtslos überspitzte Parodie auf Actionfilme handelt.
Und die absolute Gewissheit darüber erlangte ich bei der fast am Ende des Films gezeigten, ins bodenlose übertriebenen Sinnlosigkeit, als Smith sich Patronen zwischen seine gebrochenen Finger steckt und sie durch Erhitzung am Kaminfeuer zum Abschuss bringt.
Und spätestens hier an dieser Stelle wird sicherlich auch jedem noch so begriffsstutzigen Zuschauer klar, dass es eine derart übersteigerte Filmhandlung ist, die man auf keinen Fall bierernst nehmen - sondern besser genießen und bewundern sollte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uncut77 am 29. Mai 2008
Format: Blu-ray
Filme, die mich positiv überraschen werden leider kaum noch gedreht. Da freut es mich doch, dass "Shoot`Em Up", von dem ich nicht allzu viel erwartet hatte, es geschafft hat mich über den ganzen Film hinweg bei Laune zu halten. Sicherlich ist es Geschmacksache, wenn hier im Stile von "Desperado" die unmöglichsten Stunts wie alltägliche Routine locker aus dem Handgelenk geschüttelt werden. Sicher ist der Film völlig übertrieben und sicher ist der Humor nicht jedermanns Sache. Aber Sicher ist auch, dass so ein Film mal endlich wieder gedreht werden musste. Ganz im Stile von Tarantino und Rodrigous der Knaller schlechthin. Keine tiefgründige Story. Kein super-komplizierter Plot. Nein, einfach nur ein Spass-Film. Sogar die sonst so nervige "ich hab keine Lust zu arbeiten, würde viel lieber zu Hause schlafen"-Mentalität von Clive Owen passt hier wie die Faust aufs Auge. Ja, auch solche Film braucht die Welt und vor allem ich, der schon mal abschalten und etwas lachen will (und dabei auch nicht Anlage ausreizen kann)
Da wären wir auch schon bei der Blu-Ray. Da im Film, wie schon erwähnt, das eine oder andere mal geschossen wird, bietet dies doch hervorragende Vorraussetzungen für einen bombastischen Track. Und der wird hier geboten. Auch das Bild ist absolute Sahne. Also kann der Technik-Freak hier bedenkenlos zugreifen. Für mich ein Muss für meine Sammlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marius Goppelt VINE-PRODUKTTESTER am 17. Mai 2010
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Gleich vorweg: wer hier einen Film mit Handlung erwartet, wird enttäuscht.
"Shoot em Up" fängt in der zweiten Minute mit der Schießerei an, und hört auch bis zum Schluss nicht mehr auf. Die Handlung um irgendwelche Waffenschieber dient dabei nur als Vorwand, um ungestraft möglichst viele Bösewichter abballern zu können.

Kurz: das hier ist ein reinrassiger B-Movie.
Der Film nimmt sich zu keiner Zeit selbst ernst, und pfeift auch auf jeglichen Realismus. Die Feuergefechte sind bunt und schnell inszeniert, Monica Belucci ist wie immer eine Augenweide, und der schwarze Humor kommt auch nicht zu kurz.

Was die Bluray angeht: gestochen scharfe Bilder, und sehr schöne Soundkulisse. Im Vergleich zu "300" meiner Meinung nach das deutlich bessere Bild. Ohnehin drängt sich mir der Vergleich auf, denn "300" war nunmal auch nicht viel mehr als pure ästhetisierte Gewalt, allerdings ohne jede Form der Selbstironie.
Dies ist erwartungsgemäß kein dialoglastiger Film, aber die Flucherei wirkt auf Englisch doch etwas entspannter als auf Deutsch, deshalb empfehle ich nach Möglichkeit den Originalton einzuschalten.

Mein Tipp: ein paar Kumpels einladen, die Freundinnen ins Kino schicken, Bier und Chips rausholen, Hirn ausschalten und Spaß haben. Wer seinen Bluray Player mal austesten will, kommt hier auf seine Kosten. Wer dagegen mehr als nur atem- aber auch hirnlose Unterhaltung erwartet, sollte diesen Film ignorieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Shoot'em up = größte SCHWACHSINN überhaupt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 7 04.01.2011
Preis 4 02.12.2008
Ungekürzt 1 22.01.2008
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden