Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

ELV Funk-Elektronik-Thermostat ETH comfort200

von ELV

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0033WGJ8Y
Amazon Bestseller-Rang Nr. 83.367 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit12. Januar 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rt auf 28. März 2011
Verifizierter Kauf
Hallo,

als erstes möchte ich erwähnen, dass es ziemlich egal ist, ob man Modelle von ELV, eQ-3 oder Technoline kauft - es handelt sich wohl immer um baugleiche Geräte vom selben Hersteller (Fernost?!), welche somit auch untereinander kompatibel sind. Bestellt hatte ich die hier angebotenen ELV-Thermostate, erhalten habe ich aber welche von eQ-3, kombiniert mit dem Wand-Thermostat von Technoline.

Was mir gefallen hat:
- die Displays sind gut ablesbar und mit einer Beleuchtung ausgestattet, die sich einschaltet, sobald man das Gerät bedient
- die Thermostate lassen sich einfach montieren und komfortabel programmieren
- das Wand-Thermostat ist meiner Meinung nach eine sinnvolle Ergänzung für Zimmer mit mehreren Heizkörpern (z.B.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von desl auf 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Ich habe mir zwei Regler von verschiedenen Herstellern besorgt, um Erfahrungen zu sammeln, welcher mir besser gefällt.

Verpackung:

Der eQ-3 kam in einer ordentlichen Pappschachtel mit einem übersichtlichen Bedienungs-Heftlein. In der Schachtel können die Kleinteile zur Montage aufbewart werden ... und ebenso auch der ausgetauschte Thermostat.
Der HR-25 wurde in einer Blister-Verpackung geliefert, welche beim Öffnen so mehr oder weniger eine Seuche ist. Die Kleinteile (z.B. Adapter) fallen dann mehr oder weniger durch die Gegend.

Zubehör:

Beide Regler werden mit Adaptern für Danfoss-Ventile geliefert ... die offenbar identisch sind. Hier unterscheidet sich also nichts. Beim eQ-3 liegen noch 2 Batterien bei. Für den HR-25 muss man sie sich getrennt besorgen, was aber kein großer Aufwand ist ... klar.

Verarbeitung:

Der eQ-3 wirkt deutlich stabiler als der HR-25. Das Gehäuse des Honeywell-Gerätes ist dünner, das Stellrad fühlt sich klapprig an.
Dafür hat das ELV-Gerät seine Schwächen bei der Montage. Die M30x1,5-Überwurfmutter ließ sich nicht ganz handfest anziehen, sondern sprang über. Die des HR-25 ließ sich zuverlässig anziehen.

Montage:

Die beiden Regler schenken sich hier nicht viel ... die Montage geschieht im Prinzip auf die gleiche Art und Weise. Nach der Montage wird beim ELV-Gerät mit Druck auf die OK-Taste bestätigt und die Adaptierfahrt beginnt. Beim HR-25 wird ein Riegel umgelegt ... welcher auf der einen Seite zerbrach.

Einstellung:

Das Einstellen der beiden Geräte geht ziemlich ähnlich. Es gibt verschiedene Modi ...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hofi auf 29. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Hallo!

Erstmal zu meiner Raumsituation: ich habe zwei zusammenhängende (durch eine halbe Wand getrennte) Zimmer mit Sichtdachstuhl und 4 normale Heizkörper... Ein Albtraum zum heizen!
Da ich zudem auch nur sehr Technikbegeistert bin und mir ein Bekannter seine absolut positiven Erfahrungen mit einem System von Konrad geschildert hat, kam ich zu dem Schluss: sowas brauch' ich auch!

Dann hab' ich eingekauft:

Das ELV Spar Set ETH Comfort200 mit Funk-Fensterkontakt
Die ELV Funksteuerung
Das ELV Funk-Elektronik-Thermostat ETH comfort200

Die Technik war Tags darauf schon bei mir (AMAZON Prime)

Die Installation war super einfach: Alte Thermostate weggeschraubt, die neuen drauf und Batterien rein.
Anschließend fährt das Ventil einmal komplett zu und dann komplett auf. Ab dann ist es betriebsbereit.

Die Anleitungen sind sehr verständlich geschrieben, die Kopplung aller Geräte mit der Fernsteuerung war innerhalb von 5 Minuten durchgeführt.
Es waren nun die 2 Thermostate, der Fensterkontakt und das Aussenthermometer mit der Funksteuerung gekoppelt.

Die Fernsteuerung sendet ungefähr alle 3 Minuten "Updates" zu den Thermostaten, der Fensterkontakt sendet die Info "Fenster offen" bzw. "Fenster geschlossen" sofort zur Funksteuerung und diese innerhalb der nächsten 3 Minuten zu den Thermostaten. Im ungünstigsten Falle dauert es also 3 Minuten, bis die Thermostate reagieren.

Der manuelle Betrieb ist sehr einfach: einfach mit dem Rad die Temperatur einstellen, das wars!

Das programmieren ist ebenfalls einfach, man muss immer einen vollständigen Tagesablauf einprogrammieren (von 00 Uhr bis 23.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen