wintersale15_70off Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. November 2013
Eine großartige Einführung in das Dzogchen in dem der Daila Lama seine lebenslange Erfahrung als fundierte Grundlage benutzt um, die traditionellen Texte, Lehren und die Übungspraxis den westlichen und auch nichtbuddhistischen Interessierten in einer überschaubaren klaren Form zu präsentieren. Für jeden der sich mit buddhistischer Praxis beschäftigt ein Lichtblick!
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2008
'Ja die Vollkommenheit ist gegenwärtig - es kommt nun nur noch darauf an, sie in seinem eigenen Inneren als verborgen zu erkennen und als Universalschlüssel auf das weitere Leben anzuwenden.'

Die Texte als solche sind schon sehr komplex geschrieben. Dies könnte einerseits an der Übersetzung liegen oder andererseits einfach am Thema. Wie kann man das vollkommen Unsagbare in wenige, verständliche Worte fassen?
Meiner Meinung nach ist es dem Dalai Lama durch die hierin vorliegenden Vorträge vorzüglich gelungen dem Leser das geistige Fundament des Dzogchen/Der grossen Vollkommenheit zu vermitteln.
Ich bezweifle, dass es möglich wäre dies noch kompakter und gleichzeitig verständlicher in zeitlich notwendigerweise begrenzten Vorträgen zu bewerkstelligen.

Und so schliesst sich der Kreis:
Der Dalai Lama erklärt in 'grosser Vollkommenheit' eben diese 'Grosse Vollkommenheit'- 'Dzogchen'.
0Kommentar7 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2002
Nur selten lehrt Seine Heiligkeit der XIV. Dalai Lama die "geheimen" Dzogchen-Lehren im Westen. Fragestellungen dieses Sammelbandes von Vorträgen, die Der Dalai Lama zu verschiedenen Zeiten in westlichen (nichtbuddhistischen) Ländern gehalten sind beispielsweise: "Was sind die besonderen Merkmale von Dzogchen ?", "Was sind die wesentlichen Prinzipien der buddhistischen Pfade, die Dzogchen-Praktizierende kennen sollten ?"
Der Dalai Lama ist meiner Meinung nach mit Abstand einer der authentischsten Lehrer unserer Zeit. Im wahrsten Sinne des Wortes ein "Guru", was vom indischen Wortstamm her korrekt übersetzt "Dispeller of Delusion" heißt. Sinngemäß übertragen bedeutet dies soviel wie "das Vertreiben/Zerstreuen der Verblendung/Unwissenheit".
Der Dalai Lama schreibt und lehrt nicht nur, er lebt uns seine Philosophie vor. Alles was wir noch tun müssen, ist hingucken - bzw. nachlesen - und nachmachen
0Kommentar18 von 24 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2003
Das Buch finde ich super, die Übersetzung allerdings nicht so gelungen. Da reihen sich Sätze aneinander, die kaum noch zu verstehen sind, weil das Englische viel zu wörtlich herüber gebracht wurde. Außerdem finde ich den Begriff "Ermächtigung" grauenhaft: Geht es vielleicht auch etwas kreativer und mit nicht nur richtigem, sondern auch gutem, ja vielleicht sogar schönem Deutsch? Wobei man der Übersetzerin zugute halten muss, dass die Thematik schon schrecklich schwierig ist.
0Kommentar17 von 27 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden