MSS_ss16 Hier klicken 1503935485 Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle Siemens Waschmaschine A+++ PrimeMusic Autorip GC FS16

Dystopien (="Negative Utopien")

Lena
 
1984: in der Übersetzung von Kurt Wagenseil
1984: in der Übersetzung von Kurt Wagenseil
"Zwar nicht die erste Dystopie, aber DER Klassiker unter den Dystopien schlechthin."
Wir: Roman, Mit dem Essay Über die Literatur und die Revolution
Wir: Roman, Mit dem Essay Über die Literatur und die Revolution
"Unter dem Eindruck der Machtergreifung der Bolschewiken in Russland bereits 1920 geschrieben und Vorbild für Orwells "1984"."
Schöne neue Welt: Ein Roman der Zukunft
Schöne neue Welt: Ein Roman der Zukunft
"Neben "1984" der andere Klassiker der Dystopien, aber, ähnlich wie in "F. 451", wird eher eine Gesellschaft beschrieben, in welcher die Menschen dumm und dadurch scheinbar glücklich gehalten werden."
Fahrenheit 451
Fahrenheit 451
"Die Feuerwehr löscht keine Feuer mehr, sondern verbrennt Bücher. Nicht nur eine Dystopie, sondern auch eine Hommage an die Kultur des Lesens und Warnung auch vor selbstverschuldeter(!) Verblödung."
Der Report der Magd: Roman
Der Report der Magd: Roman
"Eine leider aktuelle Dystopie aus Frauensicht: Atwood beschreibt eine von religiösen Fundamentalisten beherrschte Gesellschaft völliger Unfreiheit und vor allem Frauenunterdrückung."
Clockwork Orange: Roman
Clockwork Orange: Roman
"Ein äußerst brutaler jugendlicher Gewaltverbrecher soll durch eine "neuartige Therapie" in Form einer Art pawlowschen Konditionierung zu einem "guten"  Menschen gemacht werden, doch das misslingt."
Hymne
Hymne
"Ebenfalls eine bemerkenswerte Dystopie und gleichzeitig eine scharfe Abrechnung mit dem Totalitarismus."
Stern der Ungeborenen: Ein Reiseroman (Franz Werfel, Gesammelte Werke in Einzelbänden (Taschenbuchausgabe))
Stern der Ungeborenen: Ein Reiseroman (Franz Werfel, Gesammelte Werke in Einzelbänden (Taschenbuchausgabe))
"In ferner Zukunft leben die Menschen in völliger Vergeistigung. Wer hätte Werfel zugetraut, auch eine Dystopie zu schreiben? Er konnte das Buch 1945 kurz vor seinem Tod gerade noch fertigstellen."
Die Zeitmaschine: Roman (dtv Fortsetzungsnummer 21)
Die Zeitmaschine: Roman (dtv Fortsetzungsnummer 21)
"Auch ein Klassiker und eine Warnung, Klassenunterschiede zwischen den Menschen nicht zu groß werden zu lassen."
Der Prozess: Roman
Der Prozess: Roman
""Was waren denn das für Menschen? Wovon sprachen sie? Welcher Behörde gehörten sie an? K. lebte doch in einem Rechtsstaat, überall herrschte Friede, alle Gesetze bestanden aufrecht,...""
Memoiren, gefunden in der Badewanne (suhrkamp taschenbuch)
Memoiren, gefunden in der Badewanne (suhrkamp taschenbuch)
"Totalitärer Polizeistaat beschrieben mit dem nur Stanislaw Lem eigenen Witz."