Dying to Be Me und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dying To Be Me: My Journe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Mittlere Falte oder mittlerer Knick auf der Vorderseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Rückseite. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Dying To Be Me: My Journey from Cancer, to Near Death, to True Healing (Englisch) Taschenbuch – 3. Mai 2012


Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 3. Mai 2012
EUR 12,99
EUR 9,15 EUR 6,25
15 neu ab EUR 9,15 9 gebraucht ab EUR 6,25

Wird oft zusammen gekauft

Dying To Be Me: My Journey from Cancer, to Near Death, to True Healing + Heilung im  Licht: Wie ich durch eine Nahtoderfahrung den Krebs besiegte und neu geboren wurde
Preis für beide: EUR 29,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 208 Seiten
  • Verlag: Hay House UK (3. Mai 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1848507836
  • ISBN-13: 978-1848507838
  • Größe und/oder Gewicht: 15,3 x 1,6 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.218 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

I read 'Dying to be Me' by Anita Moorjani after hearing her speak and was deeply moved by her story. David Hamilton PhD., author of 'How Your Mind Can Heal Your Body'

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anita Moorjani, the author of Dying to Be Me, was diagnosed with terminal cancer, and doctors told her family she was just hours away from death. It was at this point that she 'crossed over' and then returned again into this world with a clearer understanding of her life and purpose on earth. This understanding subsequently led to a total recovery of her health. Anita was born in Singapore of Indian parents, moved to Hong Kong at the age of two, and has lived in Hong Kong most of her life. Because of her background and British education, she is multi-lingual and, from the age of two, grew up speaking English, Cantonese and two Indian dialects simultaneously, and later learned French at school. She had been working in the corporate field for many years before being diagnosed with cancer in April of 2002. Her fascinating and moving near-death experience in early 2006 has tremendously changed her perspective on life. Her work is now ingrained with the depths and insights she gained while in the other realm. She works on the premise that our inner world (consciousness) is our primary reality, and if our internal state is healthy and strong, then our external world will align itself and fall into place as a result. www.anitamoorjani.com

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CiCi am 29. Dezember 2012
Format: Taschenbuch
I really don't know where to start...I am so overwhelmed by this book that I find it difficult to give my heartfelt compliments simply by words.

While it is interesting enough to read about the childhood of the author, the culture in which she grew up and her diverse trials in fighting against her cancer, the recounting of her near-death-experience is more than fascinating. Anita gave us a detailed description about the other realm and how she was feeling the whole time. This is exactly what I expect from a book about NDEs. Her story is just so authentic, so real that I believe every single word of hers. I even felt as though her whole experience had been familiar to me despite the fact that I had not gone through any NDEs before.

Normally I would have been more than satisfied with the book if it had been ended up with her return to the physical world and her fast recovery from the cancer. But to my big surprise, there was a lot more coming after that, which is, to me, the best part of the book at all. Anita elaborated further on this subject by telling us how her life has been completely changed after this experience - the perception to the surroundings, her new priorities in life, her love to nature and every creature, and even her compassion towards criminals and terrorists. She also shared with us her view towards religions, beliefs and the law system of the society and explained why the world has become so as it is, without any reproaches. More importantly to the readers, she told us how everyone of us can "be" in (not "achieve") the heavenly state on earth like her, without the need of going through any NDEs. We only have to be our own self without fears or judgments, to live the very present moment and just to allow things to happen, without pursuing.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Silma am 4. Juni 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein Buch voller Wahrheit, Weisheit und Liebe, authentisch, klar und
geist-reich. Ich habe es von der ersten bis zur letzten Seite verschlungen,
soweit meine Englischkenntnisse dies zuließen und freue mich schon jetzt auf
die deutsche Übersetzung.
Über den Inhalt sollte sich jeder sein eigenes Bild machen. Wer
Antworten auf die großen Lebensfragen sucht, wird sie hier finden und
spüren können. Ein Buch, das Trost spendet, Hoffnung macht und Freude am Leben
vermittelt. Danke Anita Moorjani, Dein Buch ist für mich ein großes Geschenk
und eines der wenigen, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sonam am 25. Mai 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This is one of those books that touch your BEING!! Anita has experienced something beyond words and she came back to share her experience so that all of us may learn, know and realise our true inner SELF. She writes with such simplicity and clarity and I felt absolutely no doubt in my mind (or heart for that matter) that her words were coming from a source of LOVE and TRUTH. I urge everyone to read this and feel the loving message she has brought back. For some, it may change their view on life on this plane of existence.

Thank you Anita.........and remain blessed as you already are!!

Sonam
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrike M am 23. April 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Man sollte gut Englisch können, um den ganzen, besonderen Gehalt dieses Buches zu erfassen. Wer Mut schöpfen will für sein Leben, für seinen Alltag, in besonderen und normalen, sowie auch schwierigen Lebenslagen, dem kann ich das Buch wärmstens empfehlen.
Anita Moorjani hatte in Ihrer Biographie eine sehr spezielle Erfahrung und eine sehr außergewöhnliche Lebensentscheidung zu treffen. Das lässt sich sicher nicht nachahmen, noch lernen, noch imitieren. Aber die Lebensqualität-zu lernen angstfrei zu leben-diese kann man in jeglicher Lebenssituation anstreben zu erreichen. Diese scheint mir ist zu erlernen und dafür zeugt Anita Moorjani durch ihr Leben seither und hört nicht auf dafür zu werben und Menschen dazu zu ermutigen.
Lesen sie selbst. Die ersten zwei drittel des Buches sind so geschrieben, dass sie das Buch nur ungern aus der Hand legen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Berg am 4. Juni 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This is a truely remarkable story that she has to share ! For those who already know a lot about this topic, this book however does not really bring much new information. But it very nicely fits without contradiction into the already known picture. What makes it so unique is that it shows us from a first hand experience the incredible power each (human) being has. But since we don't know (or rather believe) this, we unintentionally use it mostly to harm us ourselfs and then blame some 'external circumstances' for the outcome.

This story very well describes her personal background and the death process from a first person perspective. The part about the NDE is rather short and does not reveal what might come next. So to speak she was only 'knocking on heavens door', but even this glimpse she got and shared with us is astonishing ! From the medical point of view however she already passed the point of no return, since the body already was shutting down and noone ever got back to life from such a state.

The sceptics who claim that she hasn't been 'really' dead since if she was, she'd no longer would be amoung us, this book can't convince either. Those of them who had first hand access to the facts and can't deny or dismiss it call it 'remarkable', for those who hadn't, it might be nothing but another tale - the experience at best a malfunction of the brain, the healing a fortune. Since it is not in their experience space, they can not relate to it. Knowing comes by experiencing, believing by faith.

What was most remarkable was the part where she described her perception of the interweavedness of her life with those of others. Those who are still a babe in the woods about this topic may be tempted to simply dismiss this as a kind of personal hallucination.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen