Dustlands - Die Entführung und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,90

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Dustlands - Die Entführung auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Dustlands - Die Entführung [Gebundene Ausgabe]

Moira Young , Alice Jakubeit
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (96 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Gebundene Ausgabe EUR 16,99  
Audio CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook EUR 19,99  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 13,00 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

14. Dezember 2011
»Sie nennen mich den Todesengel. Weil ich noch nie einen Kampf verloren habe.« Sabas Zwillingsbruder wird von Soldaten verschleppt. Sie schwört, ihn zu finden und zu befreien. Mit dem Mut der Verzweiflung macht sie sich auf einen Weg voller Gefahren, Gewalt und Verrat. Sie kann niemandem vertrauen - auch nicht dem Mann, der ihr das Leben rettet.
Der erste Band einer epischen Endzeit-Fantasy, eine Geschichte, die dein Herz schneller schlagen lässt.

Wird oft zusammen gekauft

Dustlands - Die Entführung + Dustlands - Der Herzstein: Roman
Preis für beide: EUR 33,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Dustlands - Der Herzstein: Roman EUR 16,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

Leseprobe Jetzt reinlesen [808kb PDF]
  • Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
  • Verlag: Fischer FJB; Auflage: 2 (14. Dezember 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3841421423
  • ISBN-13: 978-3841421425
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 15 Jahre
  • Originaltitel: Blood Red Road
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 15,2 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (96 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 127.396 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Moira Young, geboren und aufgewachsen in British Columbia im Westen Kanadas, trat als Schauspielerin und Opernsängerin in Kanada und Europa auf. Heute lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Bath, England. ›Dustlands – Die Entführung‹ ist ihr erster Roman.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erst hui, dann pfui, dann WOOOW!!! 9. Januar 2012
Von Anette1809 TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Saba und ihr Zwillingsbruder Lugh wachsen in einer Zukunft auf, in der das Leben hart und beschwerlich ist. Sie leben am abgelegenen Silverlake. Ihr Vater hat sich in sich zurückgezogen, nach dem Tod seiner Frau, die im Wochenbett der jüngsten Tochter Emmi starb. Obwohl mein meinen sollte, dass Familienbande eng geknüpft sind, in einer unmenschlichen und kargen Umgebung, so trifft das nur auf die sehr eng miteinander verbundenen Zwillinge Saba und Lugh zu. Lugh wirft seinem Vater Resignation vor, Saba ihrer Schwester Emmi Schuld am Tod der Mutter zu sein. Lugh spricht davon seine Familie zu verlassen, denn im Gegensatz zu seinem Vater, der den Silverlake wegen den mit seiner Frau verknüpften Erinnerungen nicht verlassen will, sieht er dort keine Zukunft mehr. Doch eines Tages kommt alles anders als geplant. Die Familie wird von einer Horde bewaffneter Reiter überfallen, die Lugh entführt und Sabas Vater tötet. Saba kennt nur ein Ziel: egal, wohin der Weg führt, egal wie beschwerlich und weit er sein wird, sie muss Lugh retten!
Sabas Weg führt durch ein Land, dass von einem verrückten König regiert wird und die Bevölkerung von einer Droge beherrscht wird. Ihr Weg zur Rettung Lughs ist mehr als steinig. Zunächst erweist sich nur ihre ungeliebte und unselbstständige kleine Schwester als Störfaktor und Bremse, die sie eigentlich bei einer entfernten Nachbarin zur Beaufsichtigung geben wollte, doch auch Emmis Liebe zu Lugh ist groß und ihr kleiner Schädel erweist sie schon bald als genauso dickköpfig wie der ihrer großen Schwester.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Damaris TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Der erste Satz: Lugh ist zuerst geboren.

Die Inhaltsbeschreibung reicht als grobe Handlungsübersicht vollkommen aus. Jedes weitere Wort wäre zu viel. Das Buch beginnt mit drei kurzen Textpassagen, die dem Leser die besondere Beziehung zwischen Hauptprotagonistin Saba und ihrem Zwillingsbruder Lugh näher bringen sollen. Diese drei kurzen Seiten sind der Schlüssel. Der Schlüssel zu Sabas Gefühlen und der Grund, warum sie die folgenden Strapazen auf sich nimmt, um ihren entführten Bruder zu finden. Wunderbar! So sollte eine spannende Geschichte beginnen. Schon hier am Anfang geht einem der Text unter die Haut. Man möchte sofort mehr.

Doch dann... Die einzelnen Kapitel sind nochmals in sehr kurze Abschnitte unterteilt, so dass man das Gefühl hat, kurze Kapitel zu lesen. Man fängt also an. Liest den ersten, den zweiten und vielleicht auch den dritten Abschnitt. Runzelt die Stirn. Liest weiter. Warum liest sich das denn so komisch? Warum sind die meisten Verben der Endung "e" beraubt (schmeck statt schmecke, stöhn statt stöhne, fluch statt fluche...)? Und das fast konsequent durch den ganzen Text. Und wo sind überhaupt die Dialoge? Man fängt an vorzublättern und runzelt noch mehr die Stirn. Auf den ganzen 450 Seiten findet man keine einzige wörtliche Rede mit Anführungszeichen! Es gibt Dialoge, diese sind aber in den Erzählstil von Ich-Erzählerin Saba miteingebunden. Das heißt, das Mädel erzählt die Dialoge mit anderen Personen. Erzählung und Dialoge sind gemischt und optisch erstmal nicht voneinander zu unterscheiden:

Ich will helfen, sagt sie.
Dann halt die Leiter fest, sag ich.
Nein! Ich will richtig helfen!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Habe es nicht über Kapitel 2 hinaus geschafft 11. September 2012
Von F. Löwe
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich habe mir viel von diesem Buch versprochen, nachdem ich Die Auswahl und die Panem-Bücher quasi verschlungen habe. Irgendwo habe ich dann von Dustlands gelesen und es wurde als "Panem-ebenbürtig" angepriesen. Auch das Cover sprach mich an. Also ab auf Amazon und bestellt. Aber dieses Buch KONNTE ich einfach nicht lesen! Ich habe es nur bis Kapitel 2 geschafft, deshalb erspare ich mir einfach mal die Geschichte und eine Aufzählung der Charaktere, bringt ja nix.

Warum konnte ich nicht weiterlesen?

Wegen des Schreibstils - eine Katastrophe! Nirgends Anführungszeichen, Endungen werden einfach verschluckt. Dauernd Wiederholungen wie ...., sagt er. .... sagt er. Nein, sorry, sowas kann ich einfach nicht lesen, auch wenn einige sagen, dass es so gewollt ist (was sicherlich der Fall ist! Ich unterstelle dem Autor bzw. dem Übersetzer nicht, dass er so wenig über die deutsche Sprache weiß!), aber mein Kopf und meine Augen haben sich einfach geweigert das zu lesen! Es wird extra im Buchumschlag daraufhin gewiesen, dass Saba (die Protagonistin) ein ungebildetes Mädchen ist, aber was zuviel ist, ist zuviel. Auch Umgebungen werden gar nicht beschrieben. Man wird einfach dahingeklatscht mit Saba, weiß nicht, was passiert ist, wo man ist, in welcher Zeit - nichts. Und wie gesagt, der Schreibstil erstickte bei mir jede Leselust im Keim.

Ein gut gemeinter Rat, falls du dich für das Buch interssierts: Versuche, es dir irgendwo auszuleihen bzw. auf dem Kindl erstmal eine Leseprobe lesen. Denn ich habe den Kauf bitter bereut!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Ganz ok. Man möchte Teil 2 lesen.
Anfangs gewöhnungsbedürftig in der Schreibweise.
Man denkt zwischendrin an einen Abklatsch von den Tributen von Panem, als Saba in den Käfig zum Kämpfen... Lesen Sie weiter...
Vor 28 Tagen von GoldenShadow veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Fast nur Schwarz und Weiß
Aufgrund der vorherigen Rezessionen möchte ich an dieser Stelle auf eine Kurzbeschreibung verzichten, komme somit gleich zu meiner eigenen Meinung. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Grace veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen eine Geschichte, wofür sich das kämpfen lohnt
Dustlands - die Entführung von Moira Young

An einem Sonntagmittag gibt es manchmal nichts besseres als auf anderen Blogs die Rezensionen zu lesen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Das Büchereulenparadies veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gute Story, nervige Protagonistin
Die Geschwister, Saba, Lughe und Emmi leben mit ihrem Vater am Rande des Silverlake, ein See, der immer mehr austrocknet, da es monatelang nicht geregnet hat. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Verena95 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gewöhnungsbedürftig, aber eine schöne Geschichte!
Saba verliert ihren Vater der von fremden Reitern getötet wird und gleichzeitig verschleppen sie ihren Bruder Lugh, Saba schwört ihn wieder zu finden und zu retten. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Kiala veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Konnte meine Erwartungen leider nicht ganz erfüllen
Inhalt:

Saba lebt zusammen mit ihrem Zwillingsbruder Lugh, Emmi und ihrem Vater in Silverlake. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Bücherfeen veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein etwas anderer Roman
Um ehrlich zu sein, bin ich auf Dustlands – Die Entführung erst aufmerksam geworden, als vor Kurzem der zweite Teil erschien. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Die Lesetante veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Vollkommen untypische Dystopie
Das Cover ist relativ schlicht. Es zeigt eine trockene Landschaft/Wüste und Berge im Hintergrund. Über dieser trockene Landschaft läuft ein Mädchen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Shellan veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen najaa
Zu schnulzig sonst gut , schreibweise nicht ansprechend , nur kurze hauptsätze
Naja alles in allem ein ganz gutes buch
Vor 4 Monaten von Kati Tautenhahn veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Eine Welt ohne Gesetz und Ordnung
Saba lebt mit ihrem Zwillingsbruder Lugh, ihrer kleinen Schwester Emmi und ihrem Vater am Silverlake. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Logan Lady veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Suche ähnliche Bücher wie Dustlands 1 31.12.2013
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar