EUR 7,00 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Lowe Records
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 10,44
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-online
In den Einkaufswagen
EUR 10,92
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: marvelio-germany
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Dusk
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Dusk


Preis: EUR 7,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Lowe Records. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
16 neu ab EUR 7,00 1 gebraucht ab EUR 24,97

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Dusk + Voodoo Highway [Musikkassette]
Preis für beide: EUR 25,00

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Januar 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Z Records (H'ART)
  • ASIN: B00004OCQ2
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 90.435 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Healer 4:46EUR 0,99  Kaufen 
  2. Sun Red Sun 5:29EUR 0,99  Kaufen 
  3. Tribal Moon 3:55EUR 0,99  Kaufen 
  4. The River 4:41EUR 0,99  Kaufen 
  5. Walking Attitude 2:55EUR 0,99  Kaufen 
  6. The Fire Lasts Forever 4:04EUR 0,99  Kaufen 
  7. Dog 3:27EUR 0,99  Kaufen 
  8. Fat Cat 4:33EUR 0,99  Kaufen 
  9. Lord Knows 4:55EUR 0,99  Kaufen 
10. Ride the Jack 4:17EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

The third and final album from Badlands featuring Ray Gillen and Jake E. Lee. The highly sought after Dusk carries on where the band previous two albums for Atlantic Records left off. Originally released in 2000, Dusk stands proud. The organic feel that made Badlands so popular within the Hard Rock genre has ensured that he album has stood the test of time against many albums released at the time classy, bluesy Hard Rock.

Amazon.de

Als die Badlands Ende der 80er mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum auftrumpften, wurde die Szene hellhörig. Selten hatte man eine bessere Blues-Hardrock-Scheibe gehört. Nach dem Follow-up Voodoo Highway löste die Band sich auf, allerdings spielte man vorher noch eine dritte Scheibe ein, die nun posthum auf CD veröffentlicht wird. Und Dusk ist eine tolle Roots-Platte geworden, die sowohl von der unglaublich guten Gitarrenarbeit des ehemaligen Ozzy-Osbourne-Gitarristen Jake E. Lee als auch von den unvergleichlichen Vocals des mittlerweile leider verstorbenen Ray Gillen lebt. Songs wie der eingängige Opener "Healer", das gemächliche "The River" oder der oberamtliche Groover "Fat Cat" sollten all denen prima reinlaufen, die mit einem amtlichen Siebziger-Flair genauso gut zurechtkommen wie mit ordentlichen Gitarrenbreitseiten. Ein Album für Kenner und Genießer. --Boris Kaiser

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von metalman am 7. Februar 2010
Format: Audio CD
mein Gott, warum ist diese Band nicht groß geworden. Tief verwurzelt im 70ziger Blues Hardrock zeigt uns die Band um Ausnahmegitarrist Jake E. Lee wie man Musik zum niederknien spielt. Superfetter Sound, die Gitarren braten ordentlich und Sänger Ray Gillan (der ja leider viel zu früh verstorben ist) singt hammermäßig. Es gibt drei Scheiben dieser Superband und alle sollte man besitzen, doch wenn ich mir eine aussuchen müßte, da kann ich meinem Vorredner nur Recht geben, dann würde ich auch Dusk wählen. Keine Ahnung warum ! Vielleicht weil diese Scheibe den besten Sound von allen hat und das Songwriting exakt zur Musik passt. Ich weiß es nicht, nur eines ist sicher: Ich bin froh, dass ich diese CD mein Eigen nennen darf. Also, wenn ihr auf solch starke Musik steht, greift zu, denn das Teil wird immer teurer gehandelt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Seven Son am 8. Juni 2008
Format: Audio CD
Das 3. und letzte Album einer Superband die es trotz spitzen Musiker nicht Over the Top schaffte.Musikalisch das beste Album der Gruppe /Hammer Riffs ,spitzen Solis super Bass fetter Sound tolles Material und ein Ray Gillen mit einer Stimme die vom Himmel kommt.Warum es solche Bands mit diesem Potenzial nicht bis ganz nach oben schaffen bleibt bis heute ein Rätsel.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
...umgehend recherchiert und schnellstens alle deren drei Platten erworben. Super Songwriting, gespielt von TOP-Leuten! Persönlich ist das mittlere Werk "Voodoo Highway" mein Favorit - aber das ist wirklich reine Geschmackssache.
Ray Gillen kannte ich noch vom Phenomena-II-Projekt mit dem toll gemachten "Did It All For Love" - gesungen vom unvergleichlichen John Wetton. Im zugehörigen Video (auch auf YouTube) ist Ray Gillen am Mischpult sitzend und wie immer emphatisch lächelnd zu sehen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen