Dunkelheit: Die Schwarzen Juwelen 1 - Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Beginnen Sie mit dem Lesen von Dunkelheit: Die Schwarzen Juwelen 1 - Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Dunkelheit: Die Schwarzen Juwelen 1 - Roman [Taschenbuch]

Anne Bishop , Ute Brammertz
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (78 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Im englischsprachigen Raum ist Anne Bishop unter Freunden düster-erotischer phantastischer Literatur längst zum heißen Tipp avanciert, hierzulande war ihr Name bislang jedoch weitgehend unbekannt. Das dürfte sich bald ändern, denn mit dem ersten Band der “Schwarzen Juwelen”-Trilogie ist nun erstmalig ein Roman der amerikanischen Autorin auch in deutscher Übersetzung erschienen.

Die Reiche von Tereille und Hayll stehen unter der Knechtschaft der grausamen Hexenkönigin Dorothea und ihrem Stundenglassabbat. Überall gilt das Gesetz des Blutes und der zauberkräftigen Juwelen, die die Gesellschaft in strenge Hierarchien unterteilen. Während die weiblichen Hexen und Schwarzen Witwen das Land beherrschen, müssen sich die männlichen Krieger und Prinzen ihren Befehlen beugen und ihnen zu Diensten sein.

Was es heißt, der kaltblütigen Dorothea zu dienen, hat Daemon Sadi am eigenen Leib erfahren müssen. Als Lustsklave am Hofe der Königin ist er ihren Launen und sadistischen Spielereien hilflos ausgeliefert. Doch seit Jahren schon klammert sich Daemon an einen Funken der Hoffnung: Die verrückte Wahrsagerin Tersa hat die Ankunft einer mächtigen Hexe prophezeit, die der Gewaltherrschaft von Dorotheas dekadentem Hof ein Ende setzen wird. Und in letzter Zeit mehren sich die Gerüchte, dass ein junges Mädchen mit geheimnisvollen magischen Kräften im Reich aufgetaucht sei ...

In Dunkelheit beweist Anne Bishop ihr Können als grandiose Erzählerin. Sie lässt ihren Figuren viel Raum, sich in ihrer ganzen Zwiespältigkeit zu entfalten. Die verwickelten Intrigen der Königshöfe und die Machtkämpfe innerhalb der Juwelenhierarchien faszinieren durch immer wieder neue Wendungen. Die Darstellung der magischen Kräfte und Rituale gewinnt durch eine Fülle von phantasievollen Details an Glaubwürdigkeit. Darüber hinaus wird der Roman von einer düster-sinnlichen Atmosphäre bestimmt, auch wenn die erotischen Schilderungen selbst eher vage gehalten sind und dadurch die Phantasie des Lesers anregen. -- Selten wurde die Welt der dunklen Magie mit all ihren bizarren Abgründen überzeugender in Szene gesetzt! --Sara Schade

Pressestimmen

»Anne Bishops einzigartige Saga um Liebe, Macht und Obsession zählt zu den eindringlichsten Werken moderner Fantasy der letzten Jahre. Unnachahmlich verbindet sie Fantasy mit purer Leidenschaft!« (Romantic Times)

»Ich liebe dieses Buch und seine wundervollen Charaktere – sie sind so unglaublich lebendig.« (Charles de Lint)

Klappentext

»Anne Bishops einzigartige Saga um Liebe, Macht und Obsession zählt zu den eindringlichsten Werken moderner Fantasy der letzten Jahre. Unnachahmlich verbindet sie Fantasy mit purer Leidenschaft!«
Romantic Times

»Ich liebe dieses Buch und seine wundervollen Charaktere - sie sind so unglaublich lebendig.«
Charles de Lint

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die New Yorkerin Anne Bishop, seit ihrer Kindheit von Fantasy-Geschichten begeistert, veröffentlichte zahlreiche Kurzgeschichten und Romane, bevor ihr mit dem preisgekrönten Bestseller "Dunkelheit" der internationale Durchbruch gelang. Ihre ebenso ungewöhnliche wie faszinierende Saga "Die schwarzen Juwelen" zählt zu den erfolgreichsten Werken moderner Fantasy.
‹  Zurück zur Artikelübersicht