Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 19,90

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Dungeons and Dragons Player's Handbook (Dungeons & Dragons) [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Monte Cook , Jonathan Tweet
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 292 Seiten
  • Verlag: Wizards of the Coast; Auflage: 3rd (1. August 2000)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0786915501
  • ISBN-13: 978-0786915507
  • Größe und/oder Gewicht: 28,1 x 21,2 x 2,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 229.274 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

The Dungeons & Dragons 3rd Edition Player's Handbook contains all the rules you need to create characters and begin adventuring with the world's most popular role-playing game. Newcomers to the game will appreciate this book's clear explanations, effective examples, pleasing layout, elegant rules, and brilliant art. It's never been easier to create and role-play a heroic human ranger, cunning elf wizard, or any other fantasy character from the game's 7 races and 11 classes.

Old-school players will likewise be pleased, as the outdated AD&D rules system has been given a thorough overhaul. Gone are almost all the old restrictions on race and alignment. Halfling sorcerers, half-orc paladins, dwarf barbarians, and gnome monks are now possible. THACO, negative armor class, funky saving throws, inflated ability scores, heat-based infravision, and just about every other needlessly complex rule has been reworked into a faster, more consistent, and more fun system. Players can choose unique special abilities for their characters as they gain levels, which means that even two fighters of the same race and class can have very different abilities. The end result of all these changes is a dynamic game with more customized characters.

Almost every page has some form of new artwork, and the art almost always serves to explain a concept or illustrate a point. The book is filled with example montages that help to show the difference between human, half-elf, and elf, or relative size differences between creatures, or what the various levels of cover and concealment look like. These illustrations make the rules much more clear. The style of the artwork is consistent throughout the book and is a definite departure from older editions of AD&D. Instead of the classic medieval artwork of Larry Elmore, the new book has the spiky, leathery, Mad Max-meets-Renaissance look of the Magic: The Gathering card game.

We would have preferred less radical artistic changes, but we love everything else that Wizards of the Coast has done with Dungeons & Dragons. The rules are fast and clear, and the characters--including the new sorcerer class and the return of the monk, barbarian, and half-orc--are fabulous. If you're new to the D&D game, then this rule book is the perfect introduction. And if you're an old-school gamer who played D&D back in the day, then welcome to the new era of D&D. You won't want to go back. --Mike Fehlauer


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Empfehlenswert ... jedoch ein fast anderes RPG! 18. Oktober 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Ich war anfangs sehr skeptisch und habe mir dieses Buch erst sehr spät gekauft, doch ich muss ehrlich sagen, dass mich dieses neue D&D definitiv überzeugt hat. Die Klassen, die Stufen, das Fertigkeitensystem, die Zauber sowie das Zaubersystem sind klar strukturiert und somit sehr verbessert worden. Leider ist das Initiativesystem so sehr vereinfacht worden, (Keine Waffen- oder Zaubermodifikatoren ... alles ist gleichschnell) dass der Kampf irgendwie nicht mehr so spannend ist! Doch die Regeln sind wirklich viel einfacher anzuwenden, vieles ist klarer geregelt und somit problemlos anzuwenden ...
Ich würde es mir definitiv holen ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sollte man sich wirklich mal anschauen! 3. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Zuerst muss Ich sagen das Ich bisher _KEIN_ adnd Fan gewesen bin, im Gegenteil, die 2nd edition rules mit ihrer "Fighter/Wizard Combo kills everything" fand Ich wenig überzeugend und taugten bestenfalls für die bekannten Baldurs Gate Computerspiele.
Die neuen Regeln hingegen sind ein echter Durchbruch, den ich so von WOTC nicht erwartet hätte. Man hat sich wirklich mal getraut mit ein paar "Traditionen" zu brechen und konsequent gute Denkansätze weiterzuentwickeln. Auch auf die Gefahr hin einige Fans der 2ten Edition zu verprellen.
Die Regeln sind sehr "stream-lined" gehalten, also relativ einfach und auf den Punkt gebracht, wobei aber auch spezielle Situationen nicht vernachlässigt wurden (Attacks of Oppurtunity).
Die Character Erschaffung ist grandios. Kaum ein Krieger wird so sein wie der andere. Denn nicht nur Stats, Skills und sogenannte "Feats", sondern auch die prestige Klassen sorgen dafür, das jeder Spieler sich seinen ganz persönlichen Lieblingscharacter zusammenbasteln kann.
In dieser Form habe Ich das noch bei keinem RPG gesehen.
Vor allem die früher meiner Meinung nach eher nicht so überragenden Klassen wie Dieb und Barde sind stark überarbeitet worden und machen jetzt richtig Spass.
Das grafische Layout ist wirklich sehenswert und lohnt alleine schon die Anschaffung.
Alles in allem ziehe Ich meinen Hut vor WOTC. Mich hat man als neuen Spieler gewonnen 8-)
Schöne Grüße, Christian.
P.S.: Falls das jemandem hilft: Ich bin 26 jahre und war vorher lange begeisterter DSA Spieler. Andere Systeme die Ich gespielt habe sind Härnmaster, Runequest, Rolemaster, Warhammer...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich gelungenes Regelbuch 3. September 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Mein erster Eindruck war: Mann, sieht das gut (und bunt) aus. Jede Seite im Vierfarb-Druck, viele Grafiken und Bilder (vor allem die "Tabelle" mit dem Groessenvergleich... da kommt man sich richtig klein vor). Regeltechnisch ist vom alten AD&D nicht viel uebrig geblieben; nach dem Auswuerfeln der Attribute wird alles anders - aber besser. Es gibt keine albernen Einschraenkungen mehr (wie z.B. der Zauberkundige, der einfach keine Waffe anfassen kann), alles ist auf einem komplexen, aber gut haendelbaren Skill/Feat-System aufgebaut. Dazu gibt es neue Charakterklassen, ein flexibeles Mehrklassensystem, ein fluessiges Kampfsystem und viele, viele Zauber (die sich gegenueber AD&D nur recht wenig veraendert haben). Die Erklaerungen zu den Zeichnungen allerdings haette man sich meist sparen koennen, sie wirken oft ein wenig albern. Zudem wird sich erst im lang andauernden Spiel zeigen, ob die einzelnen Charakterklassen in einem ausgeglichenen Verhaeltnis stehen. Ein weiterer Nachteil: Die Regeln haben sich so stark veraendert, dass man teilweise ganz schoen ins basteln kommt, um die Werte aus alten Quellenbuechern auf D&D 3rd Edition umzurechnen. Fazit: Ein wirklich gelungenes neues Regelbuch, dass endlich einmal konsequente, fluessige Regeln in das mittlerweile doch arg angestaubte D&D-Spielsystem bringt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die ausgewogensten D&D-Regeln die es gibt 5. September 2000
Format:Gebundene Ausgabe
Mit der 3rd Edition ist TSR (oder Wizards of the Coast) ein großer Wurd gelungen. Es wurde vieles vereinheitlicht, besser erklärt, und mehr auf einen Nenner gebracht als in den vorhergehenden Ausgaben des Spiels. Die Rassen und Klassen sind sehr ausgewogen, so das es keine "beste" Auswahl mehr gibt. Auch die übrarbeiteten Zaubersprüche passen sich sehr gut in das System ein. Außerdem ist das Spiel einsteigerfreundlich und alte AD&D-Veteranen (wie ich es einer bin) haben keine großen Schwierigkeiten sich zurecht zu finden. Für ein klassisches Fantasyrollenspiel ist die neue 3rd Edition die erste Wahl.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Durchaus gelungene Version! 5. Juli 2001
Format:Gebundene Ausgabe
Das gesammte Werk überzeugt weitgehend durch sein tadelloses Layout, die Qualität des Drucks und des dabei verwendeten Materials, die Artwork im Inneren bzw. auf dem Cover und dem meist sehr leicht verständlichen Text, so daß gerade neue Spieler gut an das Thema herangeführt und im weiteren Verlauf nie im Stich gelassen werden. Einziges Manko an dem Werk sind all die Textstellen und Situationen, die sich auf Themen beziehen, welche erst viel später erklärt werden, sodaß man entweder dauernd vorblättern oder eben später zurückkehren muß, um alles im vollen Umfang zu verstehen. Insgesammt jedoch ist es eine Buchempfehlung für alle, die entweder gerade mit dem Hobby beginnen möchten oder schon seit vielen Jahren Rollenspiele betreiben, jeder kann hier auf seine Kosten kommen, für jeden ist etwas dabei. Und für _das_ Geld ist das Buch ein wahres Schnäppchen, also zugreifen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Notwendig
Fuer D&D Spieler unerlaesslich, inzwischen allerdings in neuerer Version zu haben. Klebung im Buchruecken gibt sehr schnell auf, deswegen Abwertung.
Veröffentlicht am 4. April 2011 von HimbeerToni
5.0 von 5 Sternen Alles was man braucht
Gut erklärt und auch gut ausgearbeitet macht Lust auf mehr und man findet sich schon Mal nicht schlecht in der Welt von D&D zu Recht zumindestens was die Basisregelen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Januar 2003 von Rene Mueller
4.0 von 5 Sternen Bis auf des Kampfsystem fast rundrum gelungen.
Auf den ersten Blick ein tolles Werk und vor allem die Entwicklung der Klassen sind toll. Ais die Idee mit Talenten die Fähigkeiten der einzelnen Klassen zu beeinflussen ist... Lesen Sie weiter...
Am 29. August 2001 veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Und wieder mehr Regeln die niemand braucht....
Und wieder mehr Regeln die nur noch mehr Zeit in die Bedienung eines Taschenrechners verschwendet. Statt mehr Regeln und vor allem fast schon konsequente... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Mai 2001 von Oliver Faßbender (khisanth@intrepid.de)
5.0 von 5 Sternen Ein muß für jeden Rollenspieler!
Ich habe dieses Buch nach langer Wartezeit endlich in der Hand halten können und es förmlich verschlungen. Lesen Sie weiter...
Am 29. Januar 2001 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ein würdiges Remake des Klassikers für das neue Jahrtausend
Glückwunsch Wizards of the Coast...
ich hätte nicht erwartet, dass es so gut werden würde. das Regelsystem wurde überarbeitet und verschlankt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Dezember 2000 von Amazon Kunde
1.0 von 5 Sternen Such a disappointment
Well, I went out over the weekend and I picked up the players and Dm's for the 3rd. After reading over the books for the 5 hours that I took to take in most of the information... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. September 2000 von Robert
4.0 von 5 Sternen Ganz nett
Also ich war relativ positiv überrascht von der neuen Auflage von AD&D. Für mich als Rollenspielveteran war es mal sehr angenehm, nach lange Zeit mal wieder ein... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. September 2000 von Sandtiger
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar