oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 26,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Ducasse - die besten Rezepte: Grand Livre de Cuisine [Gebundene Ausgabe]

Alain Ducasse
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 98,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

16. Mai 2011
5 Bücher mit über 4000 Seiten und mehr als 2000 Rezepten hat Alain Ducasse in der Reihe „Grand Livre de Cuisine“ in den vergangenen Jahren verfasst. Jetzt zum 10. Jubiläum ist die Quintessenz der 300 besten Rezepte in einem großformatigen Prachtband erschienen. Mehr als 50 Rezepte stammen aus dem Buch „Bistros, Brasseries und Restaurants de Tradition“, das in deutscher Sprache nicht erschienen ist. Jeder, der die Kochkunst von Alain Ducasse schätzt und verstehen will, sollte dieses Buch haben, da es seine Arbeit aus vielfältigen Blickwinkeln beleuchtet – die Produkte, die er verwendet, die Techniken, die er einsetzt, die Gerichte, die er daraus macht... und all das mit Blick auf 10 Jahre Zeitunterschied zwischen dem ersten und dem letzten Buch. „Grand Livre de Cuisine - Die besten Rezepte“ ist zugleich eine Augenweide. Durch das große Format des Buches und das hochwertige Papier wirken die Bilder der Kreationen allein schon als Kunstwerke. - 50 Rezepten aus „Bistros, Brasseries und Restaurants de Tradition“, die zuvor nie in deutscher Sprache veröffentlicht wurden! - Im großen französischen Originalformat. 23 x 30 cm, hochwertig ausgestattet, mit über 700 Seiten (6,5 cm dick) ist der „große Ducasse“ unschlagbar. - Die Quintessenz der Ducasse-Küche in einem Band

Wird oft zusammen gekauft

Ducasse - die besten Rezepte: Grand Livre de Cuisine + Robuchon - Die Klassiker: Grand Livre de Cuisine
Preis für beide: EUR 196,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 720 Seiten
  • Verlag: Matthaes Verlag; Auflage: 1 (16. Mai 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3875150570
  • ISBN-13: 978-3875150575
  • Originaltitel: Grand Livre de Cuisine d'Alain Ducasse - Best of
  • Größe und/oder Gewicht: 30,8 x 23,8 x 6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 295.503 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
3.5 von 5 Sternen
3.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grand Livre de Cuisine / die DUCASSE Bibel 8. Juni 2011
Von Thorsten Wiedau HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Man mag sich als aller erstes sicherlich über den Preis aufregen, aber haben sie das Buch DUCASSE - die besten Rezepte, schon einmal in der Hand gehalten? Früher sagte man gerne: das ist aber schwere Qualität, doch genug mit den Frotzeleien. Das Buch DUCASSE - Grand Livre de Cuisine bietet eine Auswahl von 300 Rezepten aus dem langen Schaffen des Kochmeisters, die zwar allesamt schon einmal publiziert wurden, sich hier aber gesammelt als quasi das Beste vom Besten befinden. Ich denke das Buch ist ein opulenter Sammelband zur modernen französisch inspirierten Küche, mit ausgesprochen guten Fotografien und einer Möglichkeit es dem Meister gleich zu tun, aber einmal Hand aufs Herz, wer will schon aus diesem Buch kochen - man will doch genießen. Ich habe einen Selbstversuch mit Paul Bocuse Büchern unternommen und dabei gelernt, dass ich nur ein Laie bin - trotzdem hat es Spaß gemacht. Für angehende und gute Köche dürfte das Buch aber eine gewisse Inspirationsquelle sein und dafür ist es sicherlich auch gedacht.

Ich werde mich also hüten zu schreiben was ich alles daraus bereits nachgekocht habe, denn wer kann es schon einem Alain Ducasse nachtun? Als blutiger Laie in der Küche darf ich aber schreiben was mir persönlich dieses Buch gebracht hat. Auf den Preis des Wälzers sind schon vor mir einige andere eingegangen, doch so ein Buch hat halt seinen Preis und man kauft es, weil es ein Ducasse ist und nicht weil man billiges Schmierpapier braucht, oder?

Ebenso nun zu den 300 Rezepten, denen immer ein großformatiges Photos des fertigen Gerichts beigefügt ist. Was ich als sehr inspirierend und zudem perfekt empfinde.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht praxistauglich und fehlerhaft 6. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Es steht wohl außer Frage, dass Alain Ducasse ein großartiger Küchenchef ist und hervorragendes Essen produziert. Es steht genauso außer Frage, dass seine Nase etwas allzu hoch im Wind weht. Das soll aber nicht Inhalt dieser Rezension sein.

Bücher dieser Sorte sind meist keine Kochbücher, sondern Accessoires für Gourmet-Fetischisten, und es sind auch gleichzeitig Visitenkarten der Meister. Und dennoch ist in diesen Büchern der Kochprozess jeweiliger Gerichte fast immer nachzuvollziehen, inklusive der Garzeiten; Gordon Ramsay z.B. hat in dieser Beziehung ein perfektes Buch herausgebracht. Trotz des Schwierigkeitsgrades aller Gerichte wäre es aufgrund der Anleitung jedem möglich, jedes Gericht nachzukochen.
Bei Alain Ducasse ist das anders.

Spielt man die Zubereitung der Gerichte einmal durch, fällt einem relativ schnell auf, dass die Rezepte niemals für ein Nachkochen zuhause konzipiert waren. Bei eigentlich allen Gerichten mit Fleisch fehlen Garzeit-Angaben entweder komplett, oder sind missverständlich formuliert, oder kollidieren mit Angaben weiter hinten im Rezept. Was soll ein Nicht-Profi bitte tun, wenn sich im Rezept die Angabe befindet, man solle eine Taube so braten, dass sie schön rosa ist? Genauso könnte man das ganze Rezept ersetzen mit "Kochen Sie die Zutaten so, dass sie perfekt harmonieren".
Wenn dazu noch im Rezept selbst, Zutaten oder Komponenten, die in der Zutatenliste noch stehen, weggelassen werden, und auch gerne mal Arbeitsschritte übersprungen werden, hätte man wohl besser einen reinen Bilderband veröffentlicht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar