Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 14,98

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 5,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

DuMont Kunst Reiseführer Jordanien [Taschenbuch]

Frank Rainer Scheck
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 25,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch EUR 25,90  
Lonely Planet
MAIRDUMONT Reise-Shop
Entdecken und erleben Sie die Welt mit Reiseführern von Lonely Planet, Dumont, Marco Polo, Baedeker Allianz und mehr.

Kurzbeschreibung

1. Januar 2011
Jordanien fesselt durch einsame Berg- und Wüstenlandschaften ebenso wie durch seinen Reichtum an Kunststätten. Aus dem Dialog zwischen den Hochkulturen des Mittelmeerraums, Mesopotamiens und Ägyptens, beeinflusst zugleich von Wüstenarabien, sind zwischen Totem und Rotem Meer Denkmäler von besonderer Aussagekraft entstanden. Morgenland und Abendland haben hier auf eigentümliche Weise zusammengefunden. Seinen Höhepunkt erreicht dieser kulturelle Zusammenklang in der Kultur der Nabatäer. Eine Tageswanderung durch den Felskessel von Petra mit seinen einzigartigen Grabfassaden gehört zu den beeindruckendsten Erlebnissen im Nahen Osten überhaupt. Anziehend sind auch die römischen Provinzstädte auf jordanischem Boden, namentlich Gerasa/Jerash mit seinen prachtvollen Säulenboulevards, Tempeln, Thermen und Theatern. Das christlich-byzantinische Jordanien demonstriert Reichtum und Rang durch zahllose frühe Kirchen und hervorragende Mosaikböden, etwa auf dem Berg Nebo. Die berühmten omayyadischen Wüstenschlösser wiederum künden von der Kraft der ersten großen islamischen Dynastie. Aber auch die Kreuzritterburgen Kerak und Shobeq belegen die historische Bedeutung Jordaniens. Das moderne Jordanien ist das politisch stabilste Land des Nahen Ostens. Mit Amman besitzt es eine Hauptstadt, die über hervorragende Hotels verfügt, dazu über zahlreiche exzellente Restaurants, die den Besucher gern mit den Genüssen der arabischen Küche vertraut machen. Auch der Badeort Aqaba am Roten Meer hat sich zu einem lebhaften touristischen Zentrum entwickelt. Immer wieder aktualisiert und auf den aktuellsten wissenschaftlichen Stand gebracht, gilt Frank Rainer Schecks Kunst-Reiseführer "Jordanien" seit 25 Jahren als das Standardwerk für den kulturgeschichtlich interessierten Besucher.

Wird oft zusammen gekauft

DuMont Kunst Reiseführer Jordanien + GEO Special 01/2011 - Syrien und Jordanien + Reise Know-How Landkarte Jordanien (1:400.000): world mapping project
Preis für alle drei: EUR 43,30

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 456 Seiten
  • Verlag: DuMont Reiseverlag, Ostfildern; Auflage: 6. Aktual. (1. Januar 2011)
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • ISBN-10: 3770139798
  • ISBN-13: 978-3770139798
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 15,4 x 2,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 97.696 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'- Man sieht nur, was man weiß: Reich illustrierte Standardwerke, die das kulturelle Erbe einer Region oder Stadt im Zusammenhang erschließen '- Solide, zuverlässige Informationen zu Geschichte und Kultur, Architektur und Kunst sowie ausführliche Erklärung von Weltreligionen '- Umfassende Würdigung des Denkmälerbestands einer Region oder Stadt bis hin zu den Bauikonen der Moderne '- Ranking bei allen Orten und Sehenswürdigkeiten durch Sterne '- Beschreibung von Rundgängen durch große Museen '- Zahlreiche detaillierte Übersichtskarten, Citypläne, Lagepläne und Grundrisse '- Praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Durchführung der Reise '- Die Autoren sind landeskundige Fachleute: Sinologen, Orientalisten, Altamerikanisten, Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Studienreiseleiter, Mitarbeiter von Museen und Kulturinstituten

Autorenkommentar

Frank Rainer Scheck ist spezialisiert auf die Kulturgeschichte des Orients. Jordanien bereist er regelmäßig seit drei Jahrzehnten. Im DuMont Reiseverlag veröffentlichte er u.a. auch den Kunst-Reiseführer "Syrien".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Scheck: Jordanien, Ausgabe 2010 4. Mai 2010
Format:Taschenbuch
Da die gängigen Reiseführer von Ausgabe zu Ausgabe oberflächlicher werden, ist es gut und wichtig, dass es auch noch solche gibt: fundiert, ausführlich, kompetent und umfassend.
Dieser Reiseführer ist zwar reich bebildert, aber er ist kein Bildband. Die Illustrationen haben gegenüber dem Text im wahrsten Sinne des Wortes illustrierende Funktion.
Vor Ort bei Besichtigungen oft etwas unhandlich, ist dieses Buch aber gut geeignet zur Vor- oder Nachbereitung einer Kulturreise.
Bemerkenswert sind die vielen Verweise auf Bibelstellen, besonders des Alten Testamentes. Sie helfen, die Bibel als Geschichtsbuch zu lesen und machen deutlich, dass "biblische Geschichten" keine Mythen, sondern mit der Menschheitsgeschichte verwoben sind.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reisehandbuch 16. Oktober 2011
Von Marcus Held VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Der Reiseführer von Scheck bedient das klassische Ideal für ein Reisehandbuch für Kultur- und Studienreisen. Scheck bietet zunächst eine ausführliche Einführung in das Land bevor eine Großzahl der touristischen Stätten in Jordan kompetent und ausführlich, aber nie langweilig dem Leser nahegebracht werden. Wesentliche Informationen und Hintergründe werden geboten, sowie rote Fäden immer wieder aufgenommen. Für die Vor- und Nachbereitung, sowie für ein erstes Schnuppern vor dem jeweiligen Reisetag vor Ort, oder als Nachklang eines anstrengenden Tages ein kompetenter Begleiter. Für die Begleitung aber vor Ort eher zu voluminös und unhandlich. Von daher eher ins Handgepäck und im Hotel/Unterkunft gelassen und in beschriebener Weise zu nutzen. Alle denjenigen, die eher ein schnellen Zugriff, sowie Hotel- und Restaurantinformationen haben wollen, kann hier abgeraten werden und sollten dann eher auf andere Alternativprodukte zurückgreifen. Wer allerdings mehr haben will und ein wirkliches Handbuch zur Erschließung von Orten und Landschaften haben will, dem sei der Band von Scheck nur empfohlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Blick hinter "normale" Reiseführer 16. August 2009
Format:Taschenbuch
Als wir uns zu einer Reise nach Jordanien entschlossen, ging ich gleich in die Buchhandlung ( Entschuldigung an Amazon, konnte nicht warten ;-))um mir einen Reiseführer zu besorgen. Nach einem etwas unqualivizierten Kommentar der Verkäuferin("Da will doch keiner hin")bekam ich genau diesen Kunstreiseführer.
Wer mehr eine Bildungsreise macht und was über Land und Leute kennenlernen möchte liegt mit dieser Reihe genau richtig. Es wird sehr ausführlich über die Entstehung, Flora und Fauna, Kunst und Kultur berichtet.
Fazit: Absolut empfehlendswert für alle die mehr als Lawrence von Arabien und Indiana Jones kennenlernen möchten
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Eine gute Wahl für Kunst- und Kuturinteressierte 20. Oktober 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch gibt einen sehr guten Überblick über die Kunst- und Kulturschätze Jordaniens. Ausserdem wird die Geschichte des Landes umfassend dargestellt. Es ist nicht geeignet für Reisende, die Angaben zu den touristischen Einrichtungen, wie Hotels und Restaurants, suchen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zu empfehlen 21. Februar 2011
Von 23joch
Format:Taschenbuch
Wieder ein sehr guter Kunstführer von DuMont (wie man es sich vom Verlag erwartet). Für Kunstinteressierte zu empfehlen - nichts für Badeurlauber!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar