DuMont Reiseabenteuer Im Schatten der Seidenstraße und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
DuMont Reiseabenteuer Im ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,08 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

DuMont Reiseabenteuer Im Schatten der Seidenstraße: Entlang der historischen Handelsroute von China nach Kurdistan Taschenbuch – 30. September 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 16,99 EUR 10,40
54 neu ab EUR 16,99 4 gebraucht ab EUR 10,40

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

DuMont Reiseabenteuer Im Schatten der Seidenstraße: Entlang der historischen Handelsroute von China nach Kurdistan + DuMont Reiseabenteuer Der Mann, der den Tod auslacht: Begegnungen auf meinen Reisen durch Äthiopien + DuMont Reiseabenteuer Die Suche nach Indien: Eine Reise in die Geheimnisse Bharat Matas
Preis für alle drei: EUR 46,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Lonely Planet
MAIRDUMONT Reise-Shop
Entdecken und erleben Sie die Welt mit Reiseführern von Lonely Planet, Dumont, Marco Polo, Baedeker Allianz und mehr.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 472 Seiten
  • Verlag: DUMONT REISEVERLAG; Auflage: 1 (30. September 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3770182596
  • ISBN-13: 978-3770182596
  • Originaltitel: Shadow of the Silk Road
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 3,5 x 19,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.912 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Colin Thubron, 1939 in London geboren, gilt in Großbritannien als Großmeister des Travel Writing. Seine literarischen Reisereportagen zum Mittleren Osten, zur ehemaligen Sowjetunion sowie zu Zentralasien und China machten ihn landesweit bekannt. Nach "Among the Russians", "Behind the Wall. A Journey through China", "The Lost Heart of Asia" und "In Siberia" legt Thubron mit "Shadow of the Silk Road" den Bericht über seine Reise entlang der historischen Seidenstraße vor. Er gewann mit seinen schriftstellerischen Arbeiten, darunter mehreren Romanen, zahlreiche Preise.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 15. Oktober 2014
Format: Taschenbuch
Colin Thubron ist ein sehr guter Schreiber, nur leider kann ich mir nur schwer vorstellen, dass er das alles wirklich erlebt hat. Ob sich die Leute mit ihm, dem Briten, wirklich über Politik unterhalten, wage ich zu bezweifeln, denn in China, Usbekistan und im Iran öffnen die Leute nicht unbedingt ihr Herz einem Ausländer. Außerdem müsste er viele Dialekte und Sprachen beherrschen und schreibt selbst, dass er nur ein Jahr Mandarin gelernt hat und das schon lange her sei und deshalb eingerostet sei. Die tiefgründigen Gespräche und die Offenheit der Leute nehme ich ihm nicht ab, zumal ich selbst viel in diesen Ländern unterwegs war und die Gespräche meistens sich nur um den Austausch von Nettigkeiten drehten, aber sicher nicht um Politik und Sex. Außerdem passieren ihm zu viele, interessante, "zufällige" Dinge für meinen Geschmack. Ich weiß aber nicht - vielleicht hatte er bei seiner Reise besonders viel Glück und hat das alles erlebt, das weiß nur der Autor selbst. Ich als Leser habe mich aber zu oft darüber gewundert, was dem Autor passiert ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Keding am 14. Januar 2014
Format: Taschenbuch
Der britische Bestseller-Autor Colin Thubron beschreibt packend und zugleich poetisch seine 11.000 Kilometer-Reise per Bus, Jeep und auf Kamel über die Seidenstrasse. Der Dumont-Verlag eröffnet mit dieser Reihe die neue Richtung des "Travel-Writing", der subjektiv geschriebenen Reiseliteratur.
Ulrike Keding
Journalistin
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mexchen am 11. September 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich lese keine Reisebericht aber mein Mann .Er hat bestimmte Vorstellungen wie diese Berichte geschrieben sein sollten .Spannend erzählt aber auch ein bisschen witzig .Fünf Sterne weil sich dieses Buch soooo lesen läßt .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen