oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Weimar und Umgebung [Taschenbuch]

Bernd Wurlitzer , Kerstin Sucher
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Lonely Planet
MAIRDUMONT Reise-Shop
Entdecken und erleben Sie die Welt mit Reiseführern von Lonely Planet, Dumont, Marco Polo, Baedeker Allianz und mehr.

Kurzbeschreibung

7. Januar 2014
Die Dichterfürsten Goethe und Schiller sind hier wahrlich an jeder Ecke präsent und mit ihnen das #Ensemble Klassisches Weimar", das die UNESCO mit vierzehn Einzelobjekten zum Weltkulturerbe ernannt hat. In der touristenfreundlichen Altstadt drängen sich nahezu alle Sehenswürdigkeiten auf engstem Raum. Die Autoren Kerstin Sucher und Bernd Wurlitzer begleiten den Besucher auf Entdeckungstouren zu Schillers Arbeitsmansarde, durch den Russischen Garten in Belvedere oder zu den zahlreichen historischen Brunnen der Stadt. Ausflüge führen zur Gedenkstätte Buchenwald vor den Toren der Stadt sowie nach Erfurt und Jena, die auch per Rad angesteuert werden können. Als weitere Aktivtouren empfiehlt das DuMont Reise-Taschenbuch Weimar den Ilmtalradweg nach Bad Sulza oder auch mehrere Goethewanderwege. Entspannung gesucht? Die Lieblingsplätze der Autoren vom Ilmpark bis zur Altstadtoase in Herders Hausgarten laden zum Träumen ein. Eine rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:12 000, eine Übersichtskarte mit Weimars Highlights sowie 23 präzise Citypläne und Tourenkarten. Aktuelle Updates zum Buch findet der Leser unter www.dumontreise.de/weimar.



Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Weimar übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Stadt. Mit Lieblingsorten der Autoren in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Stadt sowie einer separaten Reisekarte.

Wird oft zusammen gekauft

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Weimar und Umgebung + Weimar: Ein Reisebegleiter (insel taschenbuch)
Preis für beide: EUR 27,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 296 Seiten
  • Verlag: Dumont Reiseverlag; Auflage: 3 (7. Januar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3770173872
  • ISBN-13: 978-3770173877
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 11,8 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.303 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die Autoren sind eng mit Weimar verbunden. Bernd Wurlitzer, der Journalistik und Foto-Design studierte, reist bereits seit Jahrzehnten nach Weimar. Kerstin Sucher, die ihr Studium als Diplom-Sprachmittlerin abschloss, lebte in Weimar und arbeitete dort im touristischen Auslandsmarketing. In der Kulturstadt lernten sich beide kennen.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Große Klasse 13. Juni 2014
Wir dachten, Weimar gut zu kennen. Doch Sucher und Wurlitzer haben uns mit ihrem Reiseführer überrascht, wir sind jetzt ganz Kleinlaut, was das "gut kennen" betrifft.
Wir haben den Reiseführer sogar schon mehrere Male verschenkt und wollten damit Anregung geben, nach Weimar zu fahren. Der Reiseführer hat solch eine Wirkung gehabt, dass die Beschenkten wirklich schon in Weimar waren. Tatsache, ist nachprüfbar, die Freunde haben in dem im Buch empfohlenen Hotel Dorotheenhof gewohnt.
Sven Kleinert
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen macht Lust auf Weimar 20. Juli 2014
Ein Reiseführer, der die Vorfreude auf die Städtetour nach Weimar steigerte und sich vor Ort als hifreicher, informativer
Begleiter bewährte. Stadtpläne, Öffnungszeiten von Museen oder gastronomischen Betrieben waren verlässlich - gute Tipps zum Essengehen... Am meisten geschätzt von uns waren die vielen Hintergrundinformationen zu Geschichte und Kultur. Sehr empfehlenswert!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar