Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

DuMont Reise-Taschenbuch Dresden & Sächsische Schweiz [Taschenbuch]

Ulrike Krause , Enno Wiese
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

August 2008
Die'Kulturmetropole im reizvollen Elbtal ist eine Reise wert: Zwinger, Semperoper, Residenzschloss, Brühlsche Terrasse, Frauenkirche, Japanisches Palais, Weißer Hirsch und viele andere Highlights füllen die Liste der Sehenswürdigkeiten in Dresden. Ausflüge lohnen nach Meißen, zur Moritzburg, nach Radebeul und Pillnitz, in den Barockpark Großsedlitz, nach Weesenstein, Pirna, Stolpen, zur Bastei und zur Festung Königstein sowie nach Bad Schandau. Dank seines kompakten Formats kann das Buch bei Entdeckungstouren in der Stadt und in ihre Umgebung stets mit dabei sein. Die fundierten Beschreibungen aller Sehenswürdigkeiten beschränkt sich auf das wirklich Wichtige und Nützliche. Durch die klare Gliederung des Führers sind alle Informationen auch unterwegs schnell abrufbar. Ein aktueller mehrseitiger City-Atlas erleichtert die Orientierung und erübrigt den Kauf einer weiteren Karte. Praktisch das Koordinatensystem, mit dem man alle Adressen im Buch leicht und schnell finden kann. Umgebungs- und Citypläne zu den Ausflugszielen ergänzen den Band.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 240 Seiten
  • Verlag: DuMont Reiseverlag, Ostfildern; Auflage: 5., Aufl. (August 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3770159365
  • ISBN-13: 978-3770159369
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 11,6 x 1,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 352.696 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Das besonder Plus: 10 Entdeckungstouren -Die zwei Engel der "Sixtinischen Madonna" -Architektur und Macht. Städtebau im Sozialismus -Der Elberadweg. Von der Marienbrücke zum Blauen Wunder -Dresdens junge Kunst. Ein Galerienrundgang -Auf den Spuren von Erich Kästner durch die Neustadt -Abenteuer Mensch. Deutsches Hygiene-Museum Dresden -Loschwitz und seine Küsnter. Am Dresdner Elbhang -Winzerlatein auf Hoflößnitz. Lehrstunde mit Weinprobe -Die Moritzburger Sommer der Brücke-Maler -Die Kamelien im Landschloss Zuschendorf. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Handlicher, gut zu lesender Führer 21. August 2006
Glücklicherweise bin ich durch Zufall auf den Dumont-Führer von Dresden gestossen. Andere Bücher waren entweder viel zu ausführlich, zu öde geschrieben mit einer lieblosen Aneinanderreihung von Fakten ohne roten Faden.

Der Dumont-Führer überzeugt in diesen Beziehungen auf voller Linie. Die Stadt wird in verschiedenen kleinen Rundgängen beschrieben, wobei der Text durch eingestreute, interessanten Kästchen über Begleitinformationen ("Kleine Stilkunde") ergänzt wird.

Der Text ist unterhaltsam geschrieben und setzt kein Grundwissen in Architektur bzw. der deutschen Geschichte des späten Mittelalters voraus.

Kleine Karten mit eingezeichneten, im Text erläuterten Gebäuden sind in jedem Kapitel zu finden. Die vielleicht nur für spezielle Anlässe interessanten Informationen über Hotels, Restaurants usw. sind hinten im Buch zu finden.

Alles in allem ein ausgezeichneter Stadtführer, außen und innen handlich und sympatisch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen klassisch dumont 20. November 2009
da ich bei allen städte-reisen immer auf dumont baue, wurde es bei der dresden-reiseführer-anschaffung auch dumont. dumont hat meist sehr umfangreiche informationen, wobei aufzupassen ist, dass öffnungszeiten, eintrittspreise und einige tipps nicht ganz aktuell sind - manche stadt-highlights oder viertel sind überhaupt nicht erwähnt.. aber durchs herumspazieren lässt sich alles finden und genießen!
ich habe dresden nun schon 3 jahr ein folge mit dumont erkundet. für alle die viele standard-infos wollen/brauchen: empfehlenswert.
alle, die mehr auswahl haben wollen, sollten - so wie ich - auf eine reiseführerkombi setzen!
im fall DRESDEN war dies: Dresden MM-City - und der traum-städteausflug ist gesichert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar