oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

DuMont Kunst Reiseführer Peru und Bolivien [Taschenbuch]

Rolf Seeler
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 25,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 18. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Lonely Planet
MAIRDUMONT Reise-Shop
Entdecken Sie die aktuellsten Reiseführer von Lonely Planet, Dumont, Marco Polo, Baedeker Allianz und viele mehr im MAIRDUMONT Reise-Shop.

Kurzbeschreibung

1. Dezember 2011
Cusco, Machupicchu oder Titicaca-See: Bei wem wecken diese klangvollen Namen nicht Fernweh oder Reiselust? In Peru und Bolivien warten Überreste Jahrtausende alter Kulturen, die barocke Pracht alter Kolonialstädte und einmalige Naturlandschaften darauf, entdeckt zu werden. Um die heutige Realität der Andenbewohner zu verstehen, muss man ihre Wurzeln, ihre Ursprünge, Sitten und Gebräuche kennen. Welche Bedeutung hat das Kokablatt für die Menschen? Was stellen die zahlreichen Felsbilder dar? Woher stammt die exquisite Textilkunst? Auf diese Fragen und viele anderen mehr gibt der Autor im Kapitel Kulturgeschichte der Zentralanden ausführlich Antwort. Auf einer Zeitreise von den Anfängen der Andenkulturen über die expansiven Inka und die zerstörerischen spanischen Conquistadoren bis hin zur Moderne macht der Autor die komplexen kulturellen Strukturen Perus und Boliviens verständlich. Im abwechslungsreichen Reiseteil bringt Rolf Seeler nicht nur die großen Highlights näher, sondern führt auch zu weniger bekannten Orten zwischen Meeresspiegel und Sechstausendern. Sei es die peruanische Hauptstadt Lima, die mit Museen und kolonialer Architektur begeistert, die mystische Sonneninsel im Titicaca-See oder das quirlige La Paz auf über 3.600 Metern, der Autor versteht es dem Leser kenntnisreich von allen Sehenswürdigkeiten zu berichten. Neben gelungenen Farbbildern überzeugt der Kunst-Reiseführer Peru und Bolivien mit ansprechendem Kartenmaterial, einem umfangreichen Glossar und einem auf die Bedürfnisse des Reisenden abgestimmten Informationsteil mit Tipps und Adressen. Dies ist wenig verwunderlich, wenn man weiß, dass der Lateinamerika-Experte und Reisejournalist Rolf Seeler Peru und Bolivien seit langem kennt und bereist. Er lebt in Buenos Aires und ist Autor weiterer DuMont-Reisebände.



Indianerkulturen, Inka-Ruinen und barocke Kolonialpracht der Andenstaaten

Hinweise und Aktionen

  • Unterwasserkameras:
    Halten Sie Ihre Urlaubserlebnisse auch unter Wasser auf Kamera fest und finden Sie hier unsere neu eingetroffenen Unterwasserkameras.


Wird oft zusammen gekauft

DuMont Kunst Reiseführer Peru und Bolivien + GEO Special 05/2010 - Peru und Bolivien
Preis für beide: EUR 34,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: DuMont Reiseverlag, Ostfildern; Auflage: 3 (1. Dezember 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3770147863
  • ISBN-13: 978-3770147861
  • Größe und/oder Gewicht: 20,4 x 15 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 321.008 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Rolf Seeler ist Reisejournalist mit Schwerpunkt Lateinamerika und Wohnsitz in Buenos Aires, kennt Bolivien und Peru seit 1964.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
3.4 von 5 Sternen
3.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit bestem Gewissen: Sehr empfehlenswert 28. Februar 2014
Von timediver® HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Die vier, bis zum 25. Februar 2014 erschienenen "Rezensionen" sind einmal mehr ein drastisches Beispiel, wie ein hervorragendes Buch durch unsinniges und oftmals anonymes Geschwätz madig gemacht wird.

Der erste "Ein Kunde" schwadroniert vollkommen allgemein daher und bedient sich dabei enormer [sic!] Plattheiten, die ebenso auf tausend andere Produkte passen würden, ohne eine Reise (jemals) angetreten zu haben. Der eigentliche Wert des Dumont Kunst Reise Führers offenbart sich jedoch erst vor Ort, wenn man das entsprechende Objekt vor Augen hat oder betritt. Durch ein "Vorab-Schmökern" kann kein "umfangreiches Hintergrundwissen" zum Losreisen gewinnen, wenn die Anschauungsobjekte fehlen. Sicherlich kann man auch nach der Reise immer gerne wieder "darin blättern und in Erinnerungen schwelgen", dies ist jedoch nicht der eigentliche Zweck eines Kunstreiseführer, sondern das sich der Reisende unmittelbar an oder in einer Stätte oder vor einem Artefakt informieren kann.

Der zweite "Ein Kunde" hatte sich dann knapp vier Monate später über die erste Rezension offenbar derart echauffiert, dass er seinerseits ein vollkommen unqualifiziertes, sprich falsches und böswilliges Statement abgab. Erstens gibt es am Flughafen von Cusco, wie er behauptet, keine derartigen kostenlosen Flugblätter und zweitens ist auch die Behauptung, dass "sich Rolf Seeler nur auf die bekannten, von Touristen überlaufenen Sehenswürdigkeiten bezieht und weniger bekannte Orte nicht mit einem Wort würdigt" unwahr. Das beste Beispiel zur Widerlegung dieser falschen Behauptung bieten die Ausführungen zu Kuélap, dem Museo Leymebamba und den anderen Fundstätten im Departamento de Amazonas (Peru).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kunst-Reiseführer auf Abwegen... 20. Oktober 2004
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Mit der Bezeichnung "Kunst-Reiseführer" entsteht ein gewisse Erwartungshaltung gegenüber einem Buch, die dieser Reiseführer allerdings nicht erfüllen kann.
Zwar zeichnen sich die Beiträge durch einen sehr fein geschmückten, argentinischen Kaffehausstil aus (der Autor Rolf Seeler schrieb das Buch in Buenos Aires), doch vom Informationsgehalt übertreffen einige kostenlose Flugblätter am Flughafen Cuscos diesen teuren Reiseführer. Besonders traurig ist dabei, dass Rolf Seeler sich nur auf die bekannten, von Touristen überlaufenen Sehenswürdigkeiten bezieht und weniger bekannte Orte nicht mit einem Wort würdigt. Natürlich erwartet man von einem Kunst-Reiseführer keine Praxistauglichkeit (außer vielleicht als Ersatz für eine Fliegenklatsche) doch beim lauten Zitieren aus diesem Buch in Machu Picchu wird man schnell das Objekt lauten Gelächters der nahestehenden deutschen Touristen.
Deshalb lieber einen praktischen Reiseführer kaufen und zusätzlich ein Buch über die Geschichte und Landeskunde Perus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen enttäuschend 18. März 2012
Von Bernhard
Format:Taschenbuch
Das gesamte Buch ist wahrscheinlich nur für kunsthistorisch bewanderte Leser interessant, ergeht sich der Autor offenbar mit steigender Begeisterung in komplizierteste Fachausdrücke und Sätze, die fast nur aus Fremdworten bestehen. Es mag ja sein, dass er sich damit profilieren möchte, für den normalen Leser ist dies aber doch eine Zumutung, denn dieser müsste ein Fremdwortlexikon mitführen. Das Glossar ist in Teilen brauchbar. Insgesamt bin ich hier vom Dumantverlag zu tiefst enttäuscht.
Ich schließe mich gerne der Ausführung an, dass dieses Buch während der Reise bestenfalls zur Ungezieferbekämpfung nutzbar ist, ansonsten ist es nur unnötiger Ballast.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
zwei wunderbaren Länder!
Wer nicht erst im Land selbst Kunst und Kultur dieser 2 aufregenden und spannenden Länder kennenlernen möchte, sondern sich schon vorab belesen möchte, sollte sich dieses Buch unbedingt zulegen!
Es steigert allerdings die Ungeduld bis zur Abreise enorm!!!
Doch das lohnt sich, denn wer vorher schon in dem Buch geschmökert hat, wird mit einem umfangreichen Hintergrundwissen losreisen und auch nach der Reise immer gerne wieder darin blättern und in Erinnnerungen schwelgen.
Alles in allem ein uneingeschränkt zu empfehlendes Buch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Reiseführung 25. Februar 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Es ist sehr spannend geschrieben, macht Lust auf eine Reise in diese Länder und auch die Bilder sehen herrlich aus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar