Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,72

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

DuMont Bildatlas Rhön [Taschenbuch]

Eckhard Sieg , Holger Leue

Preis: EUR 8,50 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lonely Planet
MAIRDUMONT Reise-Shop
Entdecken und erleben Sie die Welt mit Reiseführern von Lonely Planet, Dumont, Marco Polo, Baedeker Allianz und mehr.

Kurzbeschreibung

16. August 2012
DuMont Bildatlas Rhön - die Bilder des Fotografen Holger Leue zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen. Fünf Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Einblick in die Region im Herzen Deutschlands. Zu jedem Kapitel gehören Hintergrundreportagen und Specials, die aktuelle und interessante Themen aufgreifen. Eines der DuMont Themen stellt den Apfelflüsterer Jürgen Krenzer vor. Der Vorsitzende der Rhöner Apfelinitiative hat sich dem Erhalt von Streuobstwiesen und alter Apfelsorten verschrieben. Ein anderes Thema berichtet, wie die Kinder- Akademie Fulda Forschergeist und Kreativität fördert und ein weiteres erzählt die Erfolgsgeschichte einer Limonade. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die auf der nebenstehenden detaillierten Reisekarte leicht zu lokalisieren sind. Viele persönliche Tipps des Autors sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen das Infoangebot. Wer abseits der Touristenpfade etwas Außergewöhnliches erleben möchte, folgt den DuMont Aktivtipps: radeln Sie ganz steigungsfrei auf einer alten Bahntrasse im Kegelspiel, erleben Sie Abenteuer unter Tage im Bergwerk Merkers, erliegen Sie im Schloss von Fulda süßen Verführungen oder lernen Sie die Naturschätze der Rhön auf einem Lehrpfad am Gangolfsberg kennen. Abgerundet wird der Bildatlas durch das Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise beinhaltet sowie Daten und Fakten zum Reiseziel liefert.



DuMont Bildatlas Rhön ist ein großformatiges Reisemagazin mit Bildern, die begeistern, mit spannenden Reportagen und kurzen Beschreibungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Dazu gibt es jede Menge reisepraktischer Tipps. Ideal zur Einstimmung und Vorbereitung von Ausflug und Urlaub und zum Schwelgen in Urlaubserinnerungen.

Wird oft zusammen gekauft

DuMont Bildatlas Rhön + Die 50 schönsten Ziele in der Rhön + Rhön: Wanderkarten-Set mit Aktiv Guide. GPS-genau. 1:50000
Preis für alle drei: EUR 28,45

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Holger Leue gilt als einer der angesehensten deutschen Reisefotografen. Seine Aufnahmen sind bereits in mehr als 80 Bildbänden, Reiseführern und Kalendern, sowie in unzähligen Zeitschriftenartikeln erschienen. Er fotografiert regelmäßig für diverse Magazine und Verlage, sowie für Fremdenverkehrsämter, Reedereien und Reiseveranstalter. "Das Wohlbefinden, welches ich in einer Destination verspüre", sagt er, "spiegelt sich in der Qualität der Aufnahmen wider." Bislang hat Holger Leue Auftragsarbeiten in über 80 Ländern verwirklicht.

Nach seinem Fotojournalismus-Studium an der University of California in Santa Cruz führte Holger Leues erste "Dienstreise" auf die Südhalbkugel. Mit viel Elan, großer Neugier und etlichen hundert Filmen reiste er nach Neuseeland, um drei Monate lang Aotearoa zu erkunden, dem Land der langen weißen Wolke (wie die Maori-Ureinwohner ihre neuseeländische Heimat bezeichnen). Es war eine prägende und ergiebige Reise, denn die Resultate erschienen kurz darauf in einem deutschen Reisemagazin, was wiederum zu einem Buchprojekt führte und in einen größeren Auftrag für ein Fremdenverkehrsamt mündete.

Seit nunmehr 20 Jahren ist Holger Leue "on the road" (und seit knapp 10 Jahren auch "on the sea") - meistens mit ein- bis zweiwöchigen Projekten, bei denen er sich die Aufgabe stellt, das Besondere einer Destination auf kunstvolle Art einzufangen. Der Weltenbummler, der auch zwischen Heimaten im kalifornischen San Francisco und dem osthessischen Haunetal pendelt, ist insgesamt ca. vier bis sechs Monate im Jahr unterwegs und empfindet seinen Beruf als privilegiert: "Ich schätze mich sehr glücklich darüber, durch meine Tätigkeit die Schönheit der Welt und deren Kulturen kennenzulernen." Vom Fischer auf Aruba über den Garküchenchef in Macau bis zu den Stammesmitgliedern der Huli im wilden Hochland von Papua-Neuguinea: Allen kann der Fotograf ein authentisches Lächeln entlocken: "Herzlichkeit verbindet eben," sagt er augenzwinkernd.

Holger Leue arbeitet dort, wo andere Menschen ihren Urlaub verbringen. Gute Logistik und das Glück des Tüchtigen spielen gleichermaßen eine große Rolle bei der Verwirklichung von professionellen Reisefotos. Ist Holger Leue unterwegs, dann ist er von Tagesanbruch bis weit nach Sonnenuntergang auf Motivsuche. "Viele Menschen glauben, dass ein Reisefotograf stets Urlaub macht," erklärt Holger Leue, "doch die Realität sieht anders aus." So kann es durchaus mal vorkommen, dass er am letzten Tag einer Karibikreise bemerkt, dass seine Zehenspitzen noch keinmal das Wasser berührt haben.

So sehr der Perfektionist auch mit Akribie an der bestmöglichen Aufnahme arbeitet, so vergisst er doch nie, dass ein Foto erst fasziniert, wenn es neben optimaler Technik auch "Seele" hat. Voll und ganz gibt sich Holger Leue seiner Mission hin, das Besondere einer Destination auf außergewöhnliche Weise mit seiner Kamera einzufangen. Und die Resultate sind von einer solch bezaubernden Schönheit, dass so manchem Betrachter der Fotografien die Melodie des Louis Armstrong-Klassikers in den Sinn kommt: "And I think to myself, what a wonderful world ..."

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

- Impressionen - Nördliche Kuppenrhön - Vorderrhön - Rund um die Wasserkuppe - Fulda und Umgebung - Bayerische Rhön

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Autor des DuMont Bildatlas Rhön Eckard Sieg ist mit den Geschichten der Rhön aufgewachsen. Dem Marburger war ihm eine Freude, diese Region vorzustellen. Die Bilder für diesen Band fotografierte exklusiv Holger Leue aus Haunetal. In mehr als 40 Ländern hat er Auftragsarbeiten verwirklicht, doch die Erkundung seiner Heimat machte ihm eine besondere Freude.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar