oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Du hast es versprochen

Mina Tander , Laura de Boer    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Amazon Instant Video

Du Hast Es Versprochen sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Du hast es versprochen + The Awakening - Geister der Vergangenheit + The Tall Man
Preis für alle drei: EUR 27,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Mina Tander, Laura de Boer, Lina Köhlert, Mia Kasalo, Katharina Thalbach
  • Komponist: Marian Lux
  • Künstler: Maria Schicker, Björn Eggert, Babette Schröder, Andreas Radtke, Deborah Congia, Jörg Möhring, Nadine Tschöpe, Alex Schmidt, Benjamin Krbetschek, Katharina Dufner, Yildiz Özcan, Wedigo Schultzendorff, Nina Bohlmann, Mandula Hilf, Valentin Mereutza, Stefan Schubert, Karolina Matheis, Ralph Schwingel
  • Format: Dolby, DTS, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 23. Juli 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00CRWPBUI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.767 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Hanna und Clarissa waren als Kinder beste Freundinnen. Zusammen mit ihren Eltern verbrachten sie ihre Ferien auf einer malerischen Insel. Kurz nach Hannas neuntem Geburtstag bricht der Kontakt unvermittelt ab und erst 25 Jahre später kommt es zu einem Wiedersehen. Hanna (34) ist mittlerweile verheiratet, hat eine siebenjährige Tochter und arbeitet als Oberärztin in einem Krankenhaus. Dort trifft sie auf ihre alte Freundin, die nach einer Tablettenüberdosis in die Notaufnahme eingeliefert wurde.

Die beiden Frauen freunden sich rasch wieder an, verbringen wundervolle Stunden miteinander und beschließen wie früher ein paar Tage auf der Insel zu verbringen. Gemeinsam mit Hannas Tochter Lea fahren sie zurück an den Ort ihrer Kindheit. Als Hanna erfährt, dass Maria, ein Mädchen aus dem Dorf, mit dem sie früher gespielt hat, als Kind verschwunden und nie wieder aufgetaucht ist, begibt sie sich auf die Suche nach der Vergangenheit.

Etwas Schreckliches ist damals auf der Insel passiert. Doch je näher sie dem dunklen Geheimnis kommt, desto enger schließt sich der Kreis um sie und ihre Tochter, desto größer wird die Bedrohung. Am Ende tritt eine Wahrheit ans Licht, die viel schrecklicher und grausamer ist, als sie es sich je hätte vorstellen können.

Extras: Making of, Deleted Scenes, Trailershow

Produktbeschreibungen

Besonderheiten: Freigegeben ab 16 Jahre

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hat mich voll überzeugt 27. Juli 2013
Von Marc Jozefiak TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Mystery-und Horrorfilme aus deutschen Landen haben zumeist einen schweren Stand beim Zuschauer, offenbaren sich doch in den seltensten Fällen einmal Werke, die einen wirklich nachhaltigen Eindruck im Gedächtnis hinterlassen. Das ambitionierte Langfilm-Debüt von Regisseurin Alex Schmidt stellt hier jedoch eine sehr wohlwollende Ausnahme dar, erzählt "Du hast es versprochen" doch eine sehr interessante-und spannende Geschichte, die einen bis zur letzten Minute bei Atem hält. Zugegebenermaßen mag die erste Filmhälfte für manch einen vielleicht etwas zähflüssig erscheinen, doch für das erstklassige Gesamtbild dieser Produktion ist der ruhige Aufbau der Geschehnisse absolut notwendig, damit das Szenario auch seine ganze Wirkung entfachen kann. Zudem handelt es sich um eine absolut erstklassige Story, in der sämtliche Darsteller mit überzeugendem Schauspiel aufwarten können, was dem Ganzen doch eine nicht zu verleugnende Klasse verleiht, die der Betrachter durchgehend verspüren kann. Daran ändert auch der Aspekt nichts, das insbesondere im ersten Drittel etliche Klischees vertreten sind und sich der subtil aufkommende Horror der Ereignisse erst mit zunehmender Laufzeit zu erkennen gibt.

Alex Schmidt konfrontiert einen mit einem Szenario, das nach verhältnismäßig kurzer Zeit seltsam vorhersehbar erscheint, was sich jedoch im Laufe der Zeit als großer Irrtum herausstellen soll. Vermeint man doch selbst die Lösung der mysteriösen Geschehnisse ganz klar vor Augen zu haben, so entwickelt sich der Film im letzten Drittel doch in eine Richtung, die man nicht zwangsläufig vorhersehen konnte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Blu-ray
Nachdem Clarissa mit einer Überdosis Tabletten ins Krankenhaus eingeliefert wird, trifft sie dort auf Hanna, ihre Freundin aus Kindertagen, mit der sie die Ferien immer auf einer Insel verbracht hat. Da nicht nur Clarissa offensichtliche Probleme hat, sondern auch die Ehe von Hanna zu kriseln scheint, beschließen sie zusammen mit Hannas Tochter Lea der abgelegenen Insel einen weiteren Besuch abzustatten. Dort angekommen hören sie von dem Verschwinden eines Mädchens namens Maria, die ihnen von früher bekannt ist. Als sie jedoch Nachforschungen betreiben, begeben sie sich in große Gefahr.

Die Deutschen können doch nicht nur Komödie. Du hast es versprochen, ist ein atmosphärisch, dichter Mystery Gruseler, der von guten Darstellern, einigen Schockszenen und gut dosierter Spannung inclusive der dazu passenden Filmmusik lebt. Mina Tander, die mir schon im zweiten Männerherzen Film positiv aufgefallen ist, macht auch hier eine gute Figur. Guter Genre Beitrag aus deutschen Landen 6,5/10.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
Wenn ich diesen Film mit dem aktuellen Hollywood.Horrorthriller-Einerlei vergleiche (z. B. Carrie - Remake 2013), dann sticht "Du hast es versprochen" schon deutlich hervor.

Die Story an sich ist natürlich keine Innovation, aber sehr schön erzählt und in sich sehr stimmig. Atmosphärische Bilder und eine bemerkenswerte Soundkulisse erzeugen ein hohes Maß an Spannung und erinnern etwas an Gruselfilme der alten Schule. Hier hat die Regie ganze Arbeit geleistet - trotz des begrenzten Budgets.

Das unrealistische Agieren der Kinder gegen Ende des Films war leider für mich sehr unglaubwürdig (ich erwarte keinen Realismus, aber wenigstens eine sinnvolle Fiktion!) und auch aufgrund ein paar Längen und Logiklöchern kann ich leider keine 5 Sterne vergeben. Der Filme bekommt von mir knapp die 4 Sterne.

Jedem, der (wie ich) subtilere Gruselfilme wie "The Conjuring", "Haus der Dämonen" oder "The Awakening" mag kann sich "Du hast es versprochen" durchaus mal ansehen. Für Freunde des Splatter-Horrors (Saw, Evil Dead usw.) ist das allerdings der völlig falsche Film.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Besser als erwartet.... 31. Juli 2013
Von becharmed
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Die Story hat mich gleich angesprochen, allerdings halte ich i.d.R. nicht viel von deutschen Horrorfilmen- dieser hier kann aber klar überzeugen. Er steht U.S. Produktionen in Nichts nach, außer vlt. bezgl. der Hochglanz- Darsteller.

Eine junde Ärztin und Mutter trifft durch Zufall ihre alte Freundin aus Kindestagen wieder- diese beiden beschließen dann einige Tage auf einer Insel Urlaub zu machen, wo sie auch früher mit der Familie immer waren.

Merkwürdige Ereignisse häufen sich und die junge Frau erinnert sich stetig mehr an ein traumatisches Ereignis, bei dem ein anderes Mädchen von der Insel ums Leben gekommen ist.

Der Film ist spannend, es kommt keine Langeweile auf, gute Darsteller, die Geschichte ist gut durchdacht und gut umgesetzt. Für Fans von Horrorfilmen mit Niveau im Gegensatz zu Slasher o-ä. ist "Du hast es versprochen" auf jeden Fall ein Genuss.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann mit Hollywood klar mithalten... 23. Juli 2013
Von Glubberer
Format:DVD
Der Deutsche Film ist eigentlich nur für seine massenkompatiblen und erfolgreichen Komödien bekannt. Umso skeptischer ging ich an diesen Film heran. Und ich musste feststellen: Der Deutsche Film kann ja Horror und Mystery auch!

Der Film hat mich von der ersten Minute an gepackt. Eine großartig aufspielende Mina Tander, mit der man gerne mitfühlt, die ihre Rolle glaubwürdig und vor allem menschlich darstellt. Eine ungewöhnliche Geschichte mit unerwarteten Wendungen. Eine tolle Kameraführung. Damit ist eigentlich schon alles gesagt. Es ist viel mehr als ein Gruselfilm. Der Film behandelt vielschichtige und psychologische Themen, die vor allem Mina Tander wahnsinnig beeindruckend spielt. Auch Katharina Thalbach und Thomas Sarbacher tauchen in diesen Film ein, verkörpern ihre Charakter einfach stark.

Dieser Film beweist einfach, dass es in Deutschland Filmemacher gibt, welche es verstehen, spannendes Kino zu produzieren. Er baut langsam Spannung auf, bedient sich einiger Gruselmomente und hat interessante Charaktere zu bieten. Ja, er bedient sich einiger Gruselfilm-Klischees, aber was ist so schlimm daran, wenn die Geschichte, die Kamera, die Hauptdarstellerin wirklich toll und gar nicht klischeebehaftet sind? Ich war völlig begeistert und die Handlung berührt den Zuschauer sogar.

Als Bonusmaterial liegen der DVD u. a. ein umfangreiches Making of sowie "Deleted Scenes" bei.

Fazit:

Ein toller, erfrischender Film, der sehr un-deutsch ist. Aber mit dem Deutschland beweist, sie können noch viel mehr außer Komödie. Empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Deutscher Film!
Selten so einen tollen Film gesehen. Noch dazu ein deutscher, die sind normalerweise schlecht bis mega schlecht und fade. Aber der hat das was ein film braucht. Al
Vor 10 Tagen von Al veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Was man verspricht, sollte man auch halten! Ein guter deutscher...
Kinder können grausam sein, gerne auch im Umgang miteinander. Doch wer glaubt, dass solche Geschehnisse schnell in Vergessenheit geraten, irrt gewaltig. Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von StefanB veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Laaaaangweilig!
Also wie man an meinen Rezensionen sehen kann, vergebe ich nie bloß nur 1 Stern. Meiste gebe ich aus Mitleid oder Respekt einen Stern mehr.
In diesem Fall nicht! Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Das M. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super super film
genial gemachter film von anfang bis ende spannend.ab und n muss man aufpassen das man noch mitkommt.dieser film hätte auch 10 Sterne von mir bekommen.einfach klasse. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von stefan veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Bester Deutscher Horror seit langem
Normalerweise lassen wir uns gar keine deutschen Filme schicken, da Sie im Regelfall eh nichts taugen. Dieser Horrorstreifen war eine angenehme Ausnahme. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von HappyAB veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Excelenter Film
Ein Filmerlebnis der besonderen Art. Darum hüte Dich, wen Du als Freundin Dir aussuchst. Gewiss ein anderes Ende als erwartet. Einfach Klasse.
Vor 3 Monaten von Winterer Manfred veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Großartig
Ich bin kein Fan von deutschen Filme, was in Anbetracht dieses großartigen Mystery - Streifens wohl ein Fehler war. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Steffen & Tanja veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Story ok,aber etwas zu lahm!
Von der Handlung her ist der Film recht gut,aber für meinen Geschmack einfach zu langweilig! Aus der Story hätte man mehr draus machen können!! Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Sören veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannung pur
Juhu, endlich mal wieder ein deutscher Film voller Spannung bis zum Schluss :-) Die düstere Atmosphäre des Hauses am Waldrand und die Tatsache, dass diese Insel nicht so... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Bianka Petzold veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannender Film mit überraschendem Ende
Der Film ist sehr spannend und gut nachvollziehbar. Das Ende überrascht zwar, ist aber, wie ich finde wirklich sehr gerecht.
Vor 7 Monaten von Pekus veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar