Du bist nie allein: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Du bist nie allein: Roman Taschenbuch – 2. Mai 2006


Alle 20 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,69
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 8,99 EUR 5,98
60 neu ab EUR 8,99 7 gebraucht ab EUR 5,98

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Du bist nie allein: Roman + Das Wunder eines Augenblicks: Roman + Bis zum letzten Tag: Roman
Preis für alle drei: EUR 28,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Interview mit dem Autor über Leben und Liebe: Jetzt reinlesen [487kb PDF]|Nicholas Sparks über das Schreiben Jetzt reinlesen! [336kb PDF]|Interview mit dem Autor über Literatur und Schreiben: Jetzt reinlesen [548kb PDF]
  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag; Auflage: Heyne Verlag (2. Mai 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453810104
  • ISBN-13: 978-3453810105
  • Originaltitel: The Guardian
  • Größe und/oder Gewicht: 12 x 3,4 x 18,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (174 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.835 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

In der Silvesternacht des Jahres 1965 kam Nicholas Sparks zur Welt. Nach einigen Umzügen wurde seine Familie schließlich 1974 in Kalifornien sesshaft. Sparks erinnert sich an eine glückliche Kindheit, obwohl um ihn herum durchaus auch Armut sichtbar war. Er war ein guter Schüler und begabter Sportler und machte 1988 ein ausgezeichnetes Examen in Betriebswirtschaft. 1989 heiratete er seine Cathy. Beruflich hat sich Sparks zunächst als Gründer einer Orthopädiefirma versucht, später u. a. als Immobilienmakler und Kellner, um schließlich auch einige Jahre Erfahrungen als Arzneimittelvertreter zu sammeln. 1997 konnte er sich dann endlich auf das konzentrieren, was ihn schon lange mehr bewegt hatte als seine Jobs: das Schreiben; der Erfolg von "Weit wie das Meer" machte es möglich.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Vier Jahre hat Julie Barenson um ihren verstorbenen Ehemann getrauert. Nun fühlt sie sich langsam wieder bereit für eine neue Liebe. Doch statt einer leidenschaftlichen Romanze beginnt für sie ein Alptraum.

Dabei sprach anfangs alles für Richard Franklin, den ein scheinbar glücklicher Zufall in Julies Friseursalon geführt hatte: Der Ingenieur ist charmant, gut aussehend, erfolgreich und augenscheinlich rettungslos in Julie verliebt. Doch etwas fehlt: Bei Julie will es einfach nicht Klick machen, der magische Funke springt nicht über. Dafür fühlt sich Julie immer mehr zu Mike Harris hingezogen, in dem sie bisher nicht vielmehr als einen guten Kumpel und praktischen Helfer in allen Notlagen gesehen hat. Als sich das Blatt gegen Richard wendet, dreht dieser durch -- aus zärtlicher Liebe wird tödlicher Hass. Julie muss ihm gehören -- und wenn es ihr Leben kostet!

Liebe: Dass nur wenige in puncto Herz-Schmerz-Romantik dem Schriftsteller Nicholas Sparks das Wasser reichen können, hat der Amerikaner mit Millionensellern wie Weit wie das Meer (verfilmt mit Kevin Costner) oder Wie ein einziger Tag hinlänglich bewiesen. Vielleicht ist ihm das Ausmaß an Sentimentalität nun langweilig geworden. In seinem neuen Roman Du bist nie allein erweitert Sparks sein Themenspektrum erstmalig um eine neue Dimension -- Gefahr. Das Ergebnis ist ein Hollywood-fähiger Page-Turner mit ebenso viel Herz wie Hochspannung. Gratulation, Mr. Sparks: So verdoppelt man seine Leserschaft! Romantiker freuen sich über ein Wiederlesen mit Sparks, Thrill-Fans über einen neuen Stern am Krimi-Himmel. --Beate Strobel -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

"Nicholas Sparks schreibt stilsicher, glaubhaft und voller Wärme." (Welt am Sonntag)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "alexandra-reith" am 7. Oktober 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Ein grosses Lob an den Autor, der es geschickt verstanden hat,
Liebesroman und Thriller zu vereinen. Man fühlt richtig die
Angst, Verzweiflung und Hilflosigkeit mit, die die Hauptperson des Romans (Julie) ausstehen muss... Mehr möchte ich an dieser
Stelle jedoch nicht verraten, würde dieses Buch aber jedem em-
pfehlen, der nicht nur gerne Liebesromane liesst, sondern auch
gegen einen spannenden Psychothriller nichts einzuwenden hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Krause TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 22. Oktober 2003
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Bisher hat der "Großmeister der Gefühle" die Bestsellerlisten nur mit Liebesromanen erobert. Für "Du bist nicht allein" hat er eine Liebesgeschichte um ein Element erweitert: Gefahr.
Vier Jahre nach dem Tod ihres Mannes entwickelt Julie Barenson romantische Gefühle und muss sich zwischen zwei Männern entscheiden. Die Entscheidung fällt ihr relativ leicht und ihr Leben müsste von nun an in geordneten Bahnen verlaufen, wenn nicht plötzlich ominöse Dinge passieren würden. Denn der Mann, den Julie zurückgewiesen hat, entpuppt sich als Psychopath.
In "Du bist nie allein" erzählt Nicholas Sparks eine atemberaubende Geschichte, die von Beginn an fesselt und es unmöglich macht, dieses Buch noch einmal aus der Hand zu legen. Geschickt verwebt er die Liebesstory mit einer Thrillerhandlung, die von Seite zu Seite spannender wird, ohne dabei ins kitschige abzugleiten. Vielmehr liest sich der Roman wie ein fertiges Drehbuch. Wobei Sparks seine Erfahrungen in Hollywood sicherlich geholfen haben, diesen tollen Roman zu schreiben.
Bleibt zu hoffen, dass dies nicht Sparks letzter Ausflug in dieses Genre war.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "isasteinweg" am 1. Oktober 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Als großer N. Sparks Fan musste ich mir natürlich auch dieses Buch sofort nach Erscheinen sichern ... und das Lesen lohnte sich!!
"Du bist nie allein" ist romantisch, wie man es von Sparks kennt, aber zugleich auch ungewohnt spannend und "hypnotisierend". Als Leser empfindet man sich schnell involviert in das Leben der Hauptfigur Julie. Man freut sich mit ihr über die neue(n) Liebe(n), hofft, dass alles besser wird ... aber ziemlich schnell entpuppt sich alles als ein Albtraum, der mehr und mehr Besitz von Julie ergreift!
Sparks zeigt mit diesem (aussergewöhnlichen) Roman, dass er nicht nur "der romantischste Ehemann der Welt" ist, sondern auch noch enormes Talent zum Thrill hat.
Für alle Fans des Autors sicher zu empfehlen, wenn man auch mit dem ein oder anderen neuen Schreibstil rechnen muss.
Von mir volle 5 Sterne für eine packende, gefühlsreiche Story des Bestseller-Autors Sparks!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von antony miller am 2. November 2003
Format: Gebundene Ausgabe
"Du bist nie allein" ist ein wunderbar spannendes Buch.
Ich konnte dieses Buch fast nicht aus den Händen lasse, habe es richtig verschlungen. Schon die ersten Seiten sprudeln nur so von Spannung und langweilig wird es einem sicher nicht.
Das Buch ist sehr gefühlsvoll geschrieben und sehr angenehm zu lesen.
Man sollte sich nicht wundern, wenn es einem an manchen Stellen wirklich ein bisschen gruselt.
Einfach Super!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 13. Januar 2006
Format: Taschenbuch
Eigentlich hatte ich mit dem Lesen nur aus Langeweile angefangen, konnte dann das Buch aber nicht mehr aus der Hand legen. Wie immer eine romantische Liebesgeschichte von Nicholas Sparks, von Seite zu Seite verwandelt Sie sich jedoch in einen spannenden Psycho-Thriller.
Sehr zu empfehlen. Kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "agaidetzka" am 11. Oktober 2004
Format: Taschenbuch
Das Buch entspricht nicht so wirklich dem Bisher gekannten schreibstil von N.Sparks, aber trotzdem ist es total spannend und deshalb konnte ich es kaum aus der Hand legen.
Das Eifersuchtsthema ist brisant und interessant erzählt, aber zwiischendurch die gewohnte Sparks-Manier. Alles in allem ein sehr empfelenswertes Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 28. September 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Tragik, Liebesgeschichte, Thriller - alles in einem. Ein super spannendes Buch, was man einfach nicht weglegen kann und es so durchliest. Julie ist eine junge Frau, die Ihren Mann verloren hat und nun erst einmal damit zurecht kommen muss. Der beste Freund ihres verstorbenen Mannes ist auch ihr bester Freund, der ihr in dieser schweren Zeit stets zur Seite steht. Doch dann lernt sie einen attraktiven Mann namens Richard kennen, der Julie unbeschreiblich den Hof macht. Später wird sie sich für einen Mann entscheiden müssen. Der "Verlierer" ist natürlich so gar nicht mit ihrer Entscheidung einverstanden. Was dann passiert ... das Buch entpuppt sich in einen super Thriller. Ich möchte nicht zuviel verraten, denn sonst ist es ja nicht mehr spannend. Es lohnt sich auf jeden Fall zu lesen!!!! Viel Spaß dabei
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kindle-Fan am 15. Januar 2005
Format: Taschenbuch
lange habe ich auf ein neues buch von sparks gewartet.
erst nach vielen seiten hat es sich zu einem "krimi" entwickelt,und obwohl ich normalerweise kein krimifan bin,war ich von diesem buch doch sehr angetan,
hier geht es um eine verschmähte liebe die nicht einsehen will,das es zu ende ist.es artet alles zu einem psycho aus,der am ende aber gut ausgeht.
julie merkt zu spät an welchen "irren" sie geraten ist.
richard will nicht akzeptieren das sie nun mit mike zusammen ist,und setzt alles daran die beiden auseinander zu bringen damit er julie für sich hat............
dieses buch ist in keiner minute langweilig man kann nicht mehr aufhören zu lesen bis man erfahren hat was mit julie und mike geschieht.
ein absolutes "must have" für sparks fans und solche die es werden sollten *g*
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen