oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

A Drug Free Land [Illustriert] [Gebundene Ausgabe]

Gerhard Waldherr , Thomas Kern
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 46,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

31. Mai 2010
Acht Jahre lebte und arbeitete Thomas Kern in Amerika. In dieser Zeit versuchte er auf zahlreichen Reisen und Reportagen eines Landes habhaft zu werden, das schon vielfach dokumentiert worden ist. Mehr als 70 Jahre nach der sozialdokumentarischen Fotografie von Walker Evans und 50 Jahre nach Robert Franks Die Amerikaner gelingt es ihm mit eindringlichen, lakonischen Schwarzweissaufnahmen, ein authentisches, disparates Bild der amerikanischen Gegenwart zu vermitteln. Als stiller Beobachter bleibt der Gegenstand seiner Arbeit der unspektakuläre Alltag des Landes und seiner Menschen. Ein visueller Kommentar zur Lage der Nation in Bildern, die scheinbar schnell konsumierbar und vertraut sind, jedoch merkwürdig widerspenstig bleiben. «Man kann über Amerika alles und nichts erzählen. Amerika nimmt jeden gefangen, zwischen einem Mythos, der niemals sterben wird, und einer Wirklichkeit, die gerne übersehen wird. Es geht um ein Land, das immer und überall eindeutig ist, aber nie nur eine einzige Deutung zulässt. Das wir alle erkennen und doch nie ganz kennen. Dieses Land wollen wir finden.» (Gerhard Waldherr)

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Edition Frey; Auflage: 1., 1. Aufl. (31. Mai 2010)
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • ISBN-10: 3905509903
  • ISBN-13: 978-3905509908
  • Größe und/oder Gewicht: 25,6 x 19,6 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.924.445 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Kern (*1965). Während seiner Ausbildung zum Fotografen in Zürich arbeitete Thomas Kern für verschiedene Studios in den Bereichen Mode-, Sach- und Industriefotografie. Seit 1989 ist er ausschliesslich als Fotoreporter unterwegs. 1990 ist er Mitbegründer der Schweizer Fotoagentur Lookat Photos. Ein zentrales Thema seiner Arbeit während vieler Jahre sind die Auswirkungen von Krieg und Konflikten auf den Alltag, wie z. B. in Nordirland, Kurdistan, Haiti und Ex-Jugoslawien. Von 1998 bis 2006 lebte Thomas Kern als freischaffender Fotograf in San Francisco, seither wieder in der Schweiz. Thomas Kern ist zweifacher Gewinner eines World Press Awards und erhielt mehrere Eidgenössische Stipendien. Seine Bilder sind in diversen Sammlungen vertreten, unter anderem in der Art Collection der Deutschen Börse.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ansichten ohne Aussichten 5. August 2010
Mit seinem Schmuckkästchen-Deckel verführt dieses Buch zum Kauf. Beim Öffnen Sind sie gleich in Clio, Michigan, schwarz-weiss. Bilder (von Thomas Kern), alle schwarz-weiss, blättern, blättern, staunen. Ist das Amerika? Die Vereinigten Staaten von Amerika, U.S.A.? Natürlich ist es, da sind immer wieder Flaggen, Menschen in Uniform, Trucks, Landschaften.
Immer nach einigen Bildern kommt eine fast leere Seite auf denen die Nummern, Ort und Jahr der Bilder aufgelistet sind. Die Seiten sind nicht nummeriert, blättern Sie weiter.
Bis nach Bild 21, aufgenommen in New Mexiko 2003. Auf der nächsten Seite gedruckt: Gerhart Waldherr HEARTLAND, ein Zitat von Ronald Reagan und ein Liedertext von Bob Dylan, alles in English, umblättern,
hier ist Text, links Deutsch, rechts English, wie die Fotografien auf Doppelseiten. Nach der Lektüre versteht man all die schwarz-weiss Bilder, diese fotografischen Ansichten von Menschen, Tieren, Landschaften, Situationen, das meiste davon ohne Aussichten auf Besserung.
Beginnen Sie noch einmal bei Fotografie 1 usw. Die Fotografien von Thomas Kern sehen Sie jetzt »gefärbt«, sogar mehrdimensional.
Nach dem Text von Gerhardt Waldherr sehen Sie ein Fast Food Restaurant in Oil City, Pennsilvania 2009, sie wissen auch weshalb der Fotograf dieses Restaurant fotografierte.
Blättern, blättern, bis zum Ende dieses Buches, zuklappen. Die Unterseite des Schmuckkästchen ist weiss, unten links steht: 59 / Lower Ninth Ward / New Orleans / Louisiana, 2009.
Tatsächlich ein Schmuckkästchen mit echtem Inhalt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar