Drogennotfälle und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 30,99

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 9,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Drogennotfälle auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Drogennotfälle: Diagnostik, Klinisches Erscheinungsbild, Therapie [Taschenbuch]

Michael Soyka
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 39,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 26. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 39,95  
Taschenbuch EUR 39,99  

Kurzbeschreibung

28. Mai 2010
Das Drogennotfall-ABC: Schnelles Handeln ist wichtig! Komasaufen, Ecstasypartys: Jeder zehnte Notarzteinsatz in deutschen Ballungszentren wird durch eine Suchtmittelintoxikation verursacht. Die Erstversorgung eines Drogennotfall-Patienten erfordert neben den gängigen notfallmedizinischen Maßnahmen auch Spezialwissen über Intoxikationen, Toxidrome und Abhängigkeitsverhalten. Ausgerichtet auf den klinischen Alltag liefert dieser Leitfaden kompaktes Wissen für die schnelle und sichere Versorgung von Patienten mit Substanzmissbrauch. Nach einem Überblick über Intoxikations- und Entzugssyndrome sowie zur Notfalldiagnostik gehen die Autoren detailliert auf die einzelnen Substanzen ein. Kapitel über Drogennotfälle bei Kindern und Jugendlichen bzw. bei Frauen runden das Buch ab. Fundiertes Grundlagenwissen gepaart mit konkreten Handlungsanweisungen für die Akutsituation: für Notfallärzte, Suchtmediziner sowie Ärzte und Therapeuten, die häufig mit Substanzmissbrauch konfrontiert werden.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Drogennotfälle: Diagnostik, Klinisches Erscheinungsbild, Therapie + Suchtmedizin kompakt: Suchtkrankheiten in Klinik und Praxis + Praxisbuch Sucht: Therapie der Suchterkrankungen im Jugend- und Erwachsenenalter
Preis für alle drei: EUR 129,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 280 Seiten
  • Verlag: Schattauer; Auflage: 1 (28. Mai 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3794525957
  • ISBN-13: 978-3794525959
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 14,6 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 261.227 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wichtig-Informativ-sehr gute praktische Anwendung 9. August 2010
Format:Taschenbuch
Schattauer Verlag

Soyka M ( Hrsg.): Drogennotfälle- Diagnostik, klinisches Erscheinungsbild, Therapie

2010 16 Abb. 44 Tab. 269 S. Broschiert

Das in der ersten Auflage erscheinende Werk wurde von 14 Autoren gestaltet. Die deutschen, schweizerischen und österreichischen Autoren kommen alle aus dem Gebiet der Psychiatrie, Suchtmedizin oder Anästhesie.
Das Buch ist klar in 5 Teile bzw. 18 Kapitel und ein Register gegliedert. Jedes Kapitel beinhaltet schwarz-weiße Tabellen, diese sind übersichtlich gestaltet. Einige wenige Schwarzweiß-Abbildungen ergänzen u.a. den Notfallteil.

Teil 1 beinhaltet die Grundlagen mit Begriffsbestimmungen und Definitionen. Im Anschluß folgen einige Kapitel zu Intoxikations- und Entzugssyndromen, Begleiterscheinungen und zur Notfalldiagnostik.
Teil 2 behandelt die einzelnen Substanzen wie z.B. Alkohol, Opioide, Cannabinoide, Sedativa, Hypnotika, GHB, Kokain, typische und atypische Halluzinogene, Nikotin, Inhalantien sowie Mischintoxiktionen. Hier wird jeweils die Pharmakologie der einzelnen Substanzen, ihr Wirkspektrum, die Intoxikation und ihre Behandlung sowie Entzug und Behandlung samt Begleitstörungen eingegangen.
Teil 3 konzentriert sich auf die Behandlung spezieller Gruppen und unterscheidet hier Kinder, Jugendliche und Frauen überwiegend unter dem Aspekt der Erkrankungs- häufigkeit in unterschiedlichen Lebensabschnitten
Teil 4 geht noch einmal ausführlich auf das Notfallmanagement ein.
Teil 5 beinhaltet Verzeichnisse von gängigen Medikamenten, Vergiftungsinformations -zentralen und Beratungsstellen.

Didaktisch klar gegliedert werden über 269 Seiten incl.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar