Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Driver: Parallel Lines

von Bandai Namco Entertainment Germany GmbH
 USK ab 16 freigegeben
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Xbox
Version: Standard

Erhältlich bei diesen Anbietern.




Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Xbox | Version: Standard
  • ASIN: B000BGWIGM
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.060 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox | Version: Standard

Produktbeschreibung des Herstellers

Heiße Autos, scharfe Waffen und reißende Action - Driver kehrt zu seinen Wurzeln zurück! Die Geschichte von Driver Parallel Lines beginnt im New York des Jahres 1978. Der Hauptcharakter T. K. (The Kid) wurde engagiert bei einem großen Coup mitzumachen, der aber völlig schief geht und Ihnen wird ein Mord angehängt, wofür er 28 Jahre ins Gefängnis geht. Aber er kommt zurück mit einer Mission:… Rache. Im Jahr 2006 wird T.K. aus der Haft entlassen und hat nur ein Ziel: seine vier verräterischen Komplizen zur Rechenschaft zur ziehen! Dabei nimmt die Story viele verschiedene spannende Wendungen, da nicht immer alles so ist, wie es auf den ersten Blick scheint. So werden Feinde zu Verbündete und alte Freunde stellen sich ihm in den Weg…

Features:

  • Bis zu 8 Spieler können im Online-Modus in zahlreichen Spielmodi gegeneinander antreten. Driver: PL ist damit eines der ersten Spiele dieses Genres, welches Online gespielt werden kann.
  • Über 260 km photorealistisches Stadtgebiet können erkundet werden.
  • 80 fahrbare Fahrzeuge wie Autos, Motorräder und Trucks, jedes in seiner authentischen Fahrphysik.
  • Dank des umfangreichen Fahrzeug-Tunings kann das Fahrverhalten verbessert und dem Fahrzeug ein cooler und individueller Look gegeben werden.
  • Über 40 verschiedene Missionen gilt es zu meistern.
  • Zahlreiche Nebenmission erhöhen den Spielspaß.
  • DPL hat ein umfangreiches Schadensmodell der Fahrzeuge, welches in der Detailgetreue und Art der Zerstörung unerreicht ist.
  • Innovative und packende Kameraperspektiven machen aus DPL ein echtes Highlight.
  • Lizenzierte Musiktitel unterstützen die packende Atmosphäre.
Background: Driver gehört zu einer der bekanntesten Videospiel-Marken weltweit. Die ersten drei Teile konnten weltweit in den Videospiel-Charts Topplätze besetzen und wurden zu echten Bestsellern. Driv3r wurde im Jahr 2004 veröffentlicht und wurde seitdem über 100.000 mal allein für die PlayStation in Deutschland verkauft. Driver Parallel Lines wird diesen Erfolg mit neuen innovativen Features und einer packenden Story fortsetzen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Driverjury 20. Februar 2007
Von Driver
Edition:Standard|Plattform:Xbox
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
An alle Driver Fans!!!

Dieser Teil der Serie, der 2006 auf den Markt kam, kann mit seiner Grafik, der mitgelieferten Musik und der Story völlig überzeugen. Dem Spieler werden nicht nur 26 Tracks serviert, die allesamt hervorragend in das Spiel passen, man kann auch selber seine eigenen Lieder hören. Eine Zufallswiedergabe ist ebenfalls mit eingebaut. Die Ausrufe der Passanten sind zwar nur auf Englisch, aber das Spiel spielt ja auch in New York.

Die Grafik kann, wie vorhin schon erwähnt, durch kräftige, aber realistische Farbgebungen überzeugen. Auch der Bildablauf bleibt durchgehend ruckelfrei (XBOX). Lediglich bei sehr fordernden Situationen besteht die Gefahr, dass das Bild stockt. Aber dies passiert bei 50x spielen höchstens 4x. Ansonsten sind alle grafischen Effekte vorhanden. Spiegeleffekte, Reflexionen und Anti-Aliasing. Das einzig schlechte ist aber das Wasser, welches sehr unrealistisch erscheint.

Die Story und das Fahrverhalten sind beide sehr gut. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, sein Können fahrerisch unter Beweis zu stellen. Zwei Jahre bietet Driver: Parallel Lines, in denen New York erkundet werden kann. Einmal das noch eher karge New York 1978, und das im Glamour ertrinkende 2006. Beide sind sehr gut gestaltet.

In der vierten Auflage fehlen jedoch einige Aktionen der dritten Version. So kann man nicht mehr schwimmen und nicht mehr springen (nur ducken). Dafür ist "TK" in der Lage, bei der Fahrt aus dem Fenster zu schießen.

Die Waffenauswahl ist nicht sehr viel differenzierter als bei der dritten Version, dennoch gut ausgetüffelt.

Insgesamt bekommt dieses Spiel von mir eine 2+: Denn es bietet jede Menge Spielspaß, auch auf längere Zeit gesehen und es ist grafisch wirklich super gelungen. Das einzige Manko sind manche fehlenden Features aus den alten Versionen, die das Spiel auf eine glatte 1 aufgewertet hätten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spiel - Klassiker !!! 13. Mai 2006
Von Joe
Edition:Standard|Plattform:Xbox
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Driver: Parallel Lines ist, wie auch schon seine Vorgänger, ein echter Klassiker !!!

Es ist echt lustig, durch die Straßen der 70er von New York zu rasen !!!

Die Gebäude sind wunderbar realistisch und detailiert gemacht !!!

Ein schönes Beispiel dafür ist das World Trade Center (wurde bei einem Terroranschlag am 11.09.2001 zerstört), welches man aus (fast) jedem Viertel der Stadt sehen kann. Kein lästiges "Aufbauen" der Gebäude, total pixelfreies Fahren !!!

Klingt eigentlich so wie bei den restlichen Driver - Spielen, aber trotzdem hat Atari einen Wandel gemacht !!

Das Spiel dreht sich nun nicht mehr um den Undercover - Cop Tanner, sondern um den Kleinkriminellen TK, der die Gangsterleiter hochklettert !!!

Story:

1978 - Das Landei TK kommt ganz unerfahren in den "Big Apple", um dort einen Job zu finden.

Über seinen Freund Ray bekommt er als Fahrer einen, bei einer Gangsterbande die aus verschiedenen Charakteren besteht.

Was TK nicht weiß, ist, dass er nur für eine Entführung benützt wird. Der Kopf der Bande, ein gewisser Corrigan, erschießt vor den Augen TK's den Entführten und will ihm alles in die Schuhe schieben. Corrigan's Plan gelingt und TK wandert für 28 Jahre ins Gefängnis.

2006 - Nach 28 Jahren kommt TK endlich frei und findet ein total verändetes New York vor.

Die Straßen sind sauber, die Polizei ist schneller und anstelle des World Trade Centers ist eine Baustelle !!!

Für TK ist die Zeit seit 1978 stehengeblieben. Er hat weder etwas von einer DVD gehört, wie vom 11. September 2001.

Doch eines weiß TK ganz sicher ...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Muss schon sagen, echt nicht schlecht 29. September 2007
Von T-Pain
Edition:Standard|Plattform:Xbox
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Als erstes schreibe ich meine positiven, wie auch negativen Meinungen auf.

Pro:

-Im laufe des Spieles kann und kriegt man so was von korrekte Autos, die abgehen, wie ein Zäpfchen.

-Die Grafik der Autos ist Wesentlich schöner und besser zu betrachten als in GTA San Andreas.

-Die Umgebung wirkt wie Bei GTA San Andreas, es gibt keine großen Unterschiede, außer nartürlich von denn Autos her =)

-Deutsche Sprachausgabe

-Coole Videosequenzen ab und zu mal sogar in Echtzeit Video

-Sehr gelungenes Auto Feeling mit sehr überzeugendes Motoren Geräusch

-Ich habe das Gefühl, dass es in Driver Parallel Lines mehr Action gibt als in GTA San Andreas

Contra:

-Es gibt keine Schwimm, Spring und Seitwärts Rollen Funktion

-Die Missionen auf der Karte sind nicht benannt (erst wenn man drauf geht/klickt), damit meine ich, dass die Missionen einfach nur kleine Punkte auf der Karte sind. So kann man manchmal nicht die Aufgaben zu der Story zu ordnen. Wer GTA San Andreas kennt, weiss was ich mein.

-Manchmal zu leise Sprachausgabe

-Das Auto Tunen hätte eine größer Auswahl haben können

-Kleinere Welt als in GTA San Andreas, aber nicht viel. Hängt vom Auge des Betrachters ab.

-Keine Flugzeuge, Hovacrofts, Bmx, Helicopters usw halt nur Autos

Das Polizei System ist mal was ganz anderes für mich! Ich finde es ist viel anspruchsvoller als in GTA San Andreas, aber beides ist nicht schlecht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox | Version: Standard