Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Driver Genius 11 Professional [Download]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Driver Genius 11 Professional [Download]

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
40 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,58
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Jetzt erhältlich.
Verkauft durch Amazon Media EU S.à r.l.
Downloadgröße: 9.2 MB
Geschätzte Download-Zeit: 1 Minute über Breitband, 22 Minuten über DSL
Hinweis: Nach dem Kauf können Sie auf diesen Artikel in Ihrer Games- & Software-Bibliothek zugreifen.
PC Download

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:

Driver Genius 15 [Download]
EUR 21,89
(25)
Jetzt erhältlich.

Hinweise und Aktionen

Plattform: PC Download

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP
  • Medium: Download

Produktinformation

Plattform: PC Download
  • Download-Hinweis: Games- und Software-Downloads sind derzeit nur für Kunden mit einer Rechnungsadresse in Deutschland oder Österreich verfügbar. Um mit USK 18 eingestufte Spiele zu erwerben, ist ein deutscher Personalausweis oder ein internationaler Reisepass erforderlich.
  • Hinweis: Dieser Artikel kann nicht verschenkt werden.
  • ASIN: B006M6OBY2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 27. März 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.652 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC Download

Neue Gadgets, frische Hardware - Neuanschaffungen bei PCs konfrontiert den Anwender oft automatisch mit einer schier unüberschaubaren Auswahl an neuen Treibern. Ständig werden Treiberprogramme aktualisiert und verbessert, um den alltäglichen Anforderungen der PC-Systeme und denen der Anwender gerecht zu werden. Denn fehlt ein Treiber, lässt sich die dazugehörende Hardware meist nicht richtig nutzen. Ist ein Treiber nicht auf dem neuesten Stand, arbeitet die Hardware nicht optimal - häufige Ursache von Computerproblemen und Programmabstürzen. Dem Status seiner Treiber Aufmerksamkeit zu schenken bewährt sich also - vor allem mit Driver Genius!

Systemvoraussetzungen:

Minimum:
Windows 98/ME/2000/XP/Vista/7
CPU:
Arbeitsspeicher: 32 RAM
Festplatte:

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von consulter12 am 16. August 2012
Plattform: PC
Habe vor der Installation der neuen Treiber eine Sicherung der alten Treiber durchgeführt. Gottseidank! Driver Genius installierte doch glatt einen völlig falschen Treiber über meinen neueren Audio-Treiber. Nach der Installation des Monitor-Treibers ging fast gar nichts mehr, also auch hier Wiederherstellung aus dem Backup.
Nachdem jetzt das Booten meines PC mindestens doppelt so lange wie vorher dauerte, habe ich sämtliche Treiber aus dem Backup wieder hergestellt. Jetzt funktioniert der PC wieder so wie er soll.
Meine Empfehlung: Zur Support-Seite der Hersteller gehen und sich dort die neuesten Treiber abholen. Dann ist man eher auf der sicheren Seite. Fazit: Viel Geld für nichts.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lapiano TOP 100 REZENSENT am 12. Dezember 2011
Plattform: PC
Driver Genius ist eine komfortabele Softwarelösung, um alle von der Hardware benötigten Treiber auf deren Aktualität zu prüfen und ggfls. zu aktualisieren.

Das funktioniert wie folgt:

Als erstes wird ein Systemscan durchgeführt, um sämtliche Treiber zu ermitteln.
Danach sucht die Software online in einer vom Hersteller aktualisierten Datenbank nach den neuesten Treiberversionen.
Die Treiber können dann alle oder einzeln heruntergeladen werden. Die download Geschwindigkeit ist hervorragend.
Danach wird ein Wiederherstellungspunkt gesetzt und die vorhandenen Treiber extra gesichert.
Erst dann werden die neuen Treiber nacheinander installiert und (sofern erforderlich) ein Neustart ausgeführt.
Fertig !

Soweit so gut - aber:

Der neue JMicron Treiber führte bei mir dazu, dass WIN 7 nach dem Update nicht mehr bootete (Bootvorgang endete jeweils mit BlueScreen)
Ob das an einem falschen Treiber (unwahrscheinlich) oder einem Fehler bei der Installation lag, vermag ich nicht zu sagen.
Jedenfalls empfehle ich jedem, vor dem Treiberupdate (ob mit oder ohne diese Software) ein BackUp anzulegen, um im Notfall sein altes System wieder herstellen zu können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anomalie am 11. März 2013
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Hatte mir dieses Produkt gekauft, da mein Gamer-PC veraltete Treiber hatte.
Die Freude hielt aber nicht lange.
Nach der Installation wurde das System auf veraltete Treiber überprüft und 18!! veraltete Treiber gefunden.
Ok, dachte ich mir, dann mache ich eine Sicherung der alten Treiber und lade die aktualliesierungen runter.
Soweit so Gut. Dann alle Treiber installiert und nach neustart kam beim Hochfahren der bekannte blaue Bildschirm.
Da ich mich mit Computerfehlern auskenne, wusste ich woran das lag
Driver Genius hatte falsche Treiber installiert, die nicht für mein System waren und hatte sogar aältere Treiber runtergeladen als auf meinem System drauf war.

Was 's für ein Sch.... Programm?! Da gibt man viel Geld für so was aus und dann hat man nichts als nur Probleme.
Driver Genius ist für mich gstorben. Da sucht man am besten selber nach neuen Treibern, hat man mehr von.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Rupp am 30. Oktober 2012
Plattform: PC
Ich habe mir die Software zum Glück nicht gekauft sondern bei einem Bekannten mit getestet. Nach der Installation und dem Datenbank update wurde der erste Scan durchgeführt. Die Software fand 16 veraltete Treiber und bot die neuen gleich zum Download an, was auch ziemlich schnell erledigt war. Doch dann kam die Ernüchterung:
bei der Installation der 16 Treiber kam 9 mal!!! der Hinweis:"der zu installierende Treiber ist älter als der bereits installierte, wollen sie wirklich fortfahren?"
Für diesen Hinweis soll man Geld ausgeben?! Hier liegt die Fehlerrate bei über 50%!!!
Das ganze ist in meinen Augen nur ein überteuerter Downloadmanager. Viele Hersteller der verwendeten Hardware bieten auf ihren Seiten bereits kostenlose Scansoftware an. Diese zeigt dann auch direkt - wenn benötigt - denn aktuellen Treiber plus download Link an.

Mein Fazit: lieber selbst ab und zu mal nach neuer Software suchen und bei Bedarf installieren. Es gibt sinnvollere Sachen die man mit dem Geld kaufen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von demo1971 am 4. Januar 2012
Plattform: PC
Die Frage ist, ob so ein Treibersucher sinnvoll ist, um den auch bezahlen zu müssen. Man kann doch selber kostenlos nach jedem neuen Treiber für seine Hardware suchen, und man findet diese auch relativ schnell. Vor allem Windows 7 ist da sehr schnell und vorteilhaft (findet aber auch nicht jeden aktuellen Treiber).

Ist die Hardware neu, bedarf es normalerweise vieler neuer Treiber im Laufe der Zeit - aber es flacht ab. Durch die rasante Entwicklung von Computer-Spielen ist ein Update der Grafikkarte allerdings schnelllebig und auch notwendig. Der Rest der Peripherie veraltet, und im Laufe auch der Neuentwicklungen der Geräte gibt es kaum noch Updates der Treiber für seine in die Zeit gekommene Hardware. Erfahrungsgemäß funktionieren die alten Teile weiterhin problemlos, auch wenn das letzte Update Jahre zurückliegt.

Driver Genius 11 ermöglicht aber es dem eher inaktiven, bequemen Computernutzer, all seine Hardware per Treiber auf dem neuesten Stand der Zeit zu bringen. Man kann sofort seine Datenbank aktualisieren, aber auch per Zeitplan nach neuen Treibersätzen Ausschau halten. Das ist nicht unbedingt notwendig, aber bequem. Somit ist man letztlich immer auf dem neuesten Stand.

Verbesserungswürdig erscheint mir, wenn überhaupt realisierbar: Das Programm schaut jederzeit nach Updates der Treiber automatisch nach, ohne dass man es erst starten muss, lädt den oder die Treiber automatisch runter, erstellt sicherheitshalber den Wiederherstellungspunkt bei Windows, und installiert den Treiber von sich aus. Mit einem Hinweis für den Nutzer. Aber leider funktioniert dies so nicht.

Fazit: das Programm ist nicht schlecht, brauchen tut es man nicht wirklich - aufgrund des doch sehr billigen Anschaffungspreises kann man es holen, es ist hilfreich.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC Download