Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

1,3 von 5 Sternen18
1,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Januar 2013
Ich will an dieser Stelle jetzt nicht Amazon für diesen Schrott verantwortlich machen, da ich mir gut vorstellen kann, dass das Auswahlverfahren für die Gratis App automatisch läuft....

Es grenzt echt schon an Frechheit, was da manche Hobby- Entwickler auf die Menschheit loslassen und dann auch noch die Frechheit besitzen auch nur einen cent dafür zu verlangen.
- Schlechte Grafik
- miese Steuerung
- UNTERIRDISCHE Übersetzung
- Skalierungsfehler ( abgeschnittene Wörter am Bildschirmrand)
- null Optionen
- man könnte ewig so weitermachen.
Dem Entwicklerteam sollte mal jemand einen Kurs an der Volkshochschule spendieren.
0Kommentar|289 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Dachte mir trotz der Bilder "komm probierste mal". Also dank des Deals heute kostenlos geholt. App gestartet und schon das erste. Das Spiel ist wohl mit dem Google Translator übersetzt, eine Frechheit. Aber nun ja, es geht ja ums Spiel. Also ab. Und schon gehts weiter. Zwei Knöpfe, schlechte Grafik, schlechte Animationen. Habe zwei Sprünge gemacht, direkt deinstalliert. Liebes Amazon-Team. Es ist ja super, dass ihr täglich eine App kostenlos anbietet, aber sowas wie bei dieser App könnt ihr euch doch wirklich sparen. Ein großer Witz diese App!!
0Kommentar|101 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Wie das Spiel schon beschreibt geht es hier um klippenspringen. Ich hab ein galaxy s3 und leider geht die schrift über den Bildschirm hinaus, so dass man nicht alles lesen kann. Grafik ist auch nicht so besonders, da hab ich schon besseres gesehen. Spannung kommt auch nicht wirklich auf. Um ehrlich zu sein hab ich es nach 5 Minuten wieder deinstalliert. Alles im allen hätte ich mich geärgert wenn ivh es gekauft hätte. Aber für umsonst kann es jeder für sich entscheiden ;)
0Kommentar|159 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Schlechtes game. Die Übersetzung ist mies. Die Anleitung deswegen auch unverständlich. Richtig nervig ist aber das man für jedes Level nur 3 Versuche hat. Und wenn man dann bei Level 5 ist und alle 3 Versuche versemmelt gmuss man wieder bei Level 1 anfangen. Das ist echt nervig. Habs deinstalliert
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 10. Oktober 2013
Ich kann es gar nicht glauben, was man sich so alles runter laden kann. Bin nicht wirklich begeistert.
Die Steuerung ist schlecht.
Die Grafik ist mieserabel und im ganzen, kann man das alles wirklich nicht gebrauchen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Es tut mir immer ein bisschen Leid, ein Spiel negativ bewerten zu müssen. Denn selbst wenn so eine Spiele-App nicht das Gelbe vom Ei ist, so hat sich doch jemand die Mühe gemacht, das Spiel zu programmieren. Und heute (21.1.) gibts "Cliff Diving 3D" gratis, da kann man das Klippenspringen ja schon mal umsonst ausprobieren ...

Sehr schön und angenehm erstmal, wenn man das Spiel öffnet: die Musik! (kann man aber natürlich bei Nichtgefallen auch abstellen). Eine melodische Aloha-Musik mit verhaltenem Möwengeschrei, die natürlich bestens zum Klippenspringen passt. Es gibt hier gleich 4 Button: Starten - Lernprogramm - Punkte - Über Mich ...

Klickt man auf Lernprogramm, liest man Folgendes: "Cliff Diving ist eine spannende Sportart, wo Sie springen aus natürlichen Felswand Seiten in einem Körper von Wasser. In Cliff Diving 3D, versuchen Sie, Tauchgänge vom höher Plattformen abzuschließen ..."

Aha ... da weiß man dann eigentlich schon Bescheid. Ich meine, schlechtes Deutsch kann man auch niemandem übel nehmen und man kann auch nicht voraussetzen, dass alle Spieleentwickler Deutsch sprechen! So wurde der Text hier halt einfach vermutlich via Google übersetzt und ist deshalb nicht nur grottenschlecht, sondern teilweise gar nicht zu verstehen. Anderseits kann man sich darüber ja einfach auch amüsieren. Und vielmehr stellt sich mir hier die Frage: Wann schafft es Google endlich, eine vernünftige Übersetzung ins Netz zu stellen?! So wird das halt einfach übernommen und wider besseren Wissens glauben die Leute halt, dass es stimmt ... Da kann der Spieleentwickler deshalb aus meiner Sicht nicht wirklich was dafür. Weil er es ja nicht besser weiß und der Übersetzung glaubt!

So ... startet man das Spiel, sieht man einen Mann auf einem Brett stehen, das ziemlich ungeschickt am linken Rand an eine Felswand platziert wurde. Da passt eigentlich nix zusammen. Leider schlechte Grafik. Das Meer darunter ist soweit eigentlich ganz in Ordnung. Während der fiktive Springer seine Dehnübungen macht (eigentlich recht nett gemacht, finde ich), kann man sich durchlesen, was man machen muss.

Erste Aufgabe: (O-Text:) "Vorspringen (Geben Sie mit dem Kopf vora)" - den letzten Buchstaben kann man übrigens bei keinem Level sehen ... aber okay ... sehen wir auch darüber mal hinweg ...

Man hat immer drei Versuche, die Aufgabe auszuführen. Will man mit dem Springen beginnen, klickt man einfach auf den Bildschirm und schon springt der Mensch los ... Nun hat man unten rechts eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Es gibt nur die Vorwärts-/Rückwärts-Rolle. Zunächst muss man dann mal versuchen, eben gerade mit Kopf voran ins Wasser zu springen. Das ist schon ziemlich schwierig. Aber ich kann mir vorstellen, dass man mit ein wenig Übung immer besser und besser wird ...

Sehen wir nun über all' die amüsanten Fehler und die einfache Grafik, das schwere Steuern, die geringen Spielmöglichkeiten, das peinliche Deutsch und das nicht wirkliche Vorhandensein von 3D hinweg, bleiben noch drei gutmütige, gnädige Sterne ... Bei "über mich" steht in dem Spiel: End Permian hat das Spiel entwickelt! Wer immer er ist/sie sind: Bitte das Spiel dringend überarbeiten und noch ein wenig (oder viel!) nachbessern, dann gibts vielleicht auch mehr positives Feedback!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Auf meinem sgs3 fehlen am rand ganze wörter. Schlechte Übersetzung, grafik ist billig, zwei knöpfe am rand, das soll es sein. Absolut billig, nicht empfehlenswert auch nicht für lau
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2013
Es macht den Eindruck, dass der Programmierer hier nicht mehr bezahlt wurde und vor Fertigstellung die Arbeit aufgab.
Die Grundidee ist sehr ansprechen, jedoch ist es die schlechteste Steuerung die ich bisher kennenlernte.
Zum Glück gab es dieses Spiel für umme. Hände weg - selbst geschenkt ärgerlich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
Bei mir fehlen am Rand sogar halbe Worte, so dass ich nichts richtig lesen kann.
Das Bild einstellen kann man auch nicht einstellen.
Schade eigentlich!
Zudem lässt sich das Spiel beiir auch nicht beenden.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2013
Ich dachte eigentlich es sei ein Geschicklichkeitsspiel aber jetzt weiß ich nicht wo man es einsortieren sollte.
Steuerung: 5-
Spaß: 5-

Wenn man was dafür zahlen soll, würd ich die Finger davon lassen ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)