Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Dresden Concerti

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

Zelenka , Neruda , Helmut Branny , Dresdner Kapellsolisten Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 4. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Wird oft zusammen gekauft

Dresden Concerti + Concerti & Ouvertüren + Veracini: Ouvertures
Preis für alle drei: EUR 31,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Orchester: Dresdner Kapellsolisten
  • Dirigent: Helmut Branny
  • Komponist: Zelenka, Neruda
  • Audio CD (11. November 2011)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Sony Classical (Sony Music)
  • ASIN: B005P4N2R4
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.035 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Sinfonia a otto, Z 189: I. (Allegro) 8:03EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Sinfonia a otto, Z 189: II. Andante 2:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Sinfonia a otto, Z 189: III. Capriccio. Tempo di Gavotta 3:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. IV. Aria di Capriccio (Andante-Allegro-Andante-Allegro) 4:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Sinfonia a otto, Z 189: V. Menuet 1/2 2:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Sinfonia in A: I. Presto 2:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Sinfonia in A: II. Lento 2:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Sinfonia in A: III. Allegro assai 1:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Concerto in D per violino e stromenti: I. Allegro 2:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Concerto in D per violino e stromenti: II. Grave 2:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Concerto in D per violino e stromenti: III. Allegro assai 3:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Concerto in g per fagotto e stromenti: I. Allegro 3:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Concerto in g per fagotto e stromenti: II. Adagio 3:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Concerto in g per fagotto e stromenti: III. Allegro 2:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Concerto in G, S 213: I. 2:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Concerto in G, S 213: II. Larghetto 2:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören17. Concerto in G, S 213: III. Allegro 3:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören18. IV. Entrée 1:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören19. Concerto in G, S 213: V. Loure cantabile 2:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören20. Concerto in G, S 213: VI. Tempo di Menuet 1:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören21. Concerto in G, S 213: VII. Air italienne, Allegro 1:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören22. Concerto In G, S 213: VIII. Tempo Di Menuet II0:44EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Die Dresdner Kapellsolisten spielen selten eingespielte Concerti und Sinfonien von Dresdner Hofkapellmeistern des 17. und 18. Jahrhunderts. Ausgewählte Werke von Dresdner Meistern wie Zelenka, Heinichen und Reichenauer sowie die Weltersteinspielungen von Nerudas Sinfonie in A und Albinonis Violinkonzert geben einen Einblick in die hohe Kompositionskunst des Dresdner Hofs.
Die Dresdner Kapellsolisten begeisterten mit ihren letzten Aufnahmen bereits die Presse: "Das Ensemble agiert absolut stilsicher, die musikalischen Gedanken werden plausibel und spieltechnisch perfekt auf den Punkt gebracht" (HR2) und auch diese Aufnahme lässt die hohe Qualität des Dresdner Erbes bar jeden Zweifels sein.

Jan Dismas Zelenka - Sinfonia a otto
Jan Jiri Neruda - Sinfonia in A
Tomaso Albinoni - Concerto in D per violin e stromenti
Antonin Reichenauer - Concerto in g per Fagotto e stromenti
Johann David Heinichen - Concerto in G

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Flanigan TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Das Booklet informiert uns darüber, dass seit dem 17. Jahrhundert in der Kirche in Dresden hinter der Orgel Schrank Nr. 2 steht, in dem man die Noten aufbewahrt. Die Werke wurden eine Zeitlang häufig gespielt, dann seltener, schließlich gerieten sie in Vergessenheit. Erst Mitte des 19. Jahrhunderts nahm man sich dieser alten Schätze wieder mehr an. Auch einen Zweiten Weltkrieg galt es zu überstehen, und viele Werke blieben glücklicherweise erhalten, darunter Konzerte von Vivaldi, Albinoni, Heinichen, Zelenka und anderen.

Die vorliegende CD enthält interessante Barockmusik, eingespielt von den Dresdner Kapellsolisten unter Helmut Branny, den "Nachfahren" derer, die damals die Konzerte schrieben und aufführten. Wir hören Sinfoniae und Concerti, die die damalige Zeit lebendig werden lassen, darunter zwei Weltersteinspielungen. Da ich einen rauen, manchmal groben Klang eines Barockorchesters durchaus mag, gibt es von mir eine Empfehlung. Hoffentlich werden noch viel mehr Schätze aus Schrank Nr. 2 "gehoben" und eingespielt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das Gute ist des Besseren Feind... 24. Februar 2012
Format:Audio CD
Es muss ja nicht immer Preußen sein und nicht immer nur Quantz. Auch andere Höfe hatten gute und sehr respektable Musiker. Aus Dresden beispielsweise kommen derzeit barocke Känge, eingespielt von den Dresdner Kapellsolisten.
Die Namen der Komponisten sind (zumindest mir) nicht wirklich geläufig. Gut, Heinichen und Albinoni kennt man. Doch Zelenka, Neruda und Reichenauer? Die Stücke sind allesamt sehr schön. Der Klang ist vorbildlich und sehr transparent.
Aber leider finde ich die Interpretation ein wenig zu brav. Sicherlich, zum Essen und zum Lesen bestens geeignet. Aber genügt das?
Das Bessere ist des Guten Feind. Und es gibt da eine ewig alte Einspielung mit einem vergleichbaren Programm:
Concerti Per l'Orchestra di Dresda
Natürlich sind es andere Stücke - aber das ist nicht entscheidend. Beeindruckend ist die Frische, mit der die Kölner damals agierten. Diese Aufnahmen haben nämlich genau den Biss, der den Dresdnern leider abgeht. Reinhard Goebel und die Musica Antiqua Köln bleiben eben auch nach der Auflösung des Ensembles 2006 Maßstab und Meilenstein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar