wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen32
4,5 von 5 Sternen
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Dezember 2013
Hartes Feinsteinzeug - damit tut sich so manche Diamanttrennscheibe schwer. Vor dem ersten Schnitt mit der DSM540 war ich recht skeptisch. Doch danach war ich sehr positiv überrascht, weil die Scheibe doch so flott durchkommt. Die Trennscheibe DSM540 in der DSM20 ist echt super. So konnte ich sehr genaue Schnitte in den Fußbodenfliesen schneiden.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Heute war Testtag... Alles in Allem sind alle Scheiben für den Hausgebrauch sehr zu empfehlen. Wenn man hier und da mal einen kleinen Schnitt machen muss, braucht man nicht immer diverse verschiedene Geräte auspacken, sondern kann das mit einem Gerät erledigen. Fix die Scheibe gewechselt und das nächste Material kann bearbeitet werden.

Die DSM 500 & DSM 600:

Beide Scheiben liefern ein super Ergebnis ab. Saubere Schnittkanten und kaum ein Ausreißen der Werkstücksoberfläche. Für Holz und Holzverbundwerkstoffe super geeignet. PVC schneidet sich fast wie von selbst.

Die DSM 510

Diese Trennscheibe liefert ebenfalls super Ergebnisse. Es schneidet durch verschiedene Metalle außerordentlich gut, selbst bei Alu (bis 2mm) setzt sich die Trennscheibe nicht zu. Einen Nachteil sehe ich nur im Kunststoffanschlag der DSM20, der bei Metallschneidearbeiten durch den Funkenflug leicht anschmilzt.

Die DSM 520

Auch bei dieser Scheibe waren die Schneidleistungen hervorragend. Ob Kalksandstein, Ziegel oder Beton. Durch alle getesteten Materialien kam die kleine Scheibe durch und das ohne groß an Umfang zu verlieren.

Die DSM 540

Mein Favorit, der eine erstklassige Leistung in Marmor, ganz normalen Standardfliesen und Porzellan erzielte. Saubere Schnitte, die ohne jeglichem Kraftaufwand durch härteste Materialien kommen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2013
DSM 540

Das DSM 540 ist eine Diamant-Fliesentrennscheibe, die sowohl für alle Arten von Fliesen (harte, weiche Fliesen in allen gängigen Stärken) geeignet ist, als auch für kleinere Arbeiten in Ziegelstein, Porzellan, Feinsteinzeug, Beton (kleine Kieselgrößen, kein Hartbeton), Marmor, ……

Ich hab das DSM 540 in verschiedenen Fliesen getestet (harte, weiche, verschiedene Materialien und Stärken), sowie in Ziegelstein, Porenbeton und Betonpflaster (siehe Videolink oder angehängten Video).
[...]

Ohne stärkere Abnutzungserscheinungen hat die Trennscheibe bei allen Materialien mit sehr guten und schnellen Schnittergebnissen überzeugt.
Bei der Glasur der Fliesen gab es keine oder nur sehr geringe Abplatzungen.
Ausbrüche waren nur am Schnittende auf der Unterseite (wenn überhaupt).

Hauptsächlich dürfte die Trennscheibe DSM 540 bei Fliesen Anwendung finden.
Damit ist das DSM 540 prädestiniert für kleinere Schnittarbeiten vor Ort (z.B. Anpassungsarbeiten, Ausklinkungen).
Da mit dem Dremel DSM 20 auch Tauchschnitte gemacht werden können, eignet sich dieser in Verbindung mit dem Trennblatt DSM 540 auch dafür hervorragend.

Beim DSM 540 sollte aber unbedingt mit der Absaugung gearbeitet werden, da es ansonsten zu einer sehr hohen Staubentwicklung kommt (wie man im Video sehr gut sieht).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2013
Ich habe mit der Dremel Kreissäge DSM20-3/4 bisher nur gute Erfahrungen gemacht und als nun Fliesenschneiden anstand, dachte ich mir, warum nicht mal damit versuchen.

Dazu habe ich mir die Fliesen-Diamant-Trennscheibe bestellt. Meine Erwartungen waren nicht sehr hoch, da es sich bei den Fliesen um sehr dicke Bodenfliesen handelt und ich der Trennscheibe nicht so recht traute.

Meine Erwartungen wurden jedoch weit übertroffen! Die Trennscheibe ging problemlos durch die dicken Fliesen und selbst ein genaues Arbeiten mit dem Parallelanschlag vom Dremel brachte hervorragende Ergebnisse! Man sollte langsam und vorsichtig arbeiten, aber dann stimmt das Ergebnis.

Hilfeich war hier auch die erstmalig getestete Staubabsaugvorrichtung vom Dremel, da das Fliesenschneiden nun mal eine staubige Angelegenheit ist.

Das Ganze ist sicher nichts für professionelle Fliesenverleger, aber im Heimbereich und wenn man nur ein paar Fliesen einpassen will, dann ist diese Scheibe ein ideales Werkzeug!

Nach ca. 10 geschnittenen Fliesen konnte ich noch keine Abnutzungserscheinungen an der Trennscheibe feststellen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Für Fliesen und Betonsteine bestens geeignet, der Schnitt ist sehr sauber bei geringem Kraftaufwand.
Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut, die Staubentwicklung ist gering.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Bewertung der einzelnen Sägeblätter der DSM20
Eines vorweg: Alle Sägeblätter für die DSM20 sind spitze! ABER man muss schon differenzieren, wofür man sie benutzen will und ob sie der Aufgabe gewachsen sind! Man benutzt schließlich auch keine Laubsäge um einen Baum zu fällen!

DSM540, Anwendungsbereich z.B.: Fliesen, Keramik, Porzellan, Steinplatten
Getestet mit: Bodenfliese 8mm, Wandfliese 8mm, Klinkerplatte 12mm
Ergebnis: Die DSM540 ging sauber durch die harte Boden- und erst recht durch die weichere Wandfliese. Die Schnittkanten sind zwar an der Glasur etwas ausgefranst, aber nicht stärker als bei meiner Nass-Tischkreissäge mit Diamantblatt. Die Klinkerplatte wurde beim Tauchschnitt sauber getrennt und die DSM540 meisterte diese Herausforderung wesentlich besser als die DSM520. Die Schnittkante ist sehr sauber. Bei diesem Material ist die DSM540 der 520 deutlich vorzuziehen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2012
Gute Schnittleistung der Scheibe. Den Artikel würde ich wieder Kaufen. Der Preis ist im Vergleich zu 115mm Scheiben nicht Marktgerecht.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Die DSM 540 habe ich nur antesten können, mangels vorhandenem Projekt. Eine handelsübliche Badfliese hat herhalten müssen. Die Scheibe hat danach keinen erkennbaren verschleiss gehabt.
Der Schnitt war super, glatt, schnell, und auch für mich als ungeübten leicht zu handeln.
Gegen die Scheibe selber kann ich nichts sagen.... Ich fands toll und einfach. -->empfehlenswert
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Beton geht sehr gut. Mit Spannung habe ich den Einsatz an einer großen und sehr harten Fliese erwartet. Um es kurz zusagen, es geht. Für Notfälle und für kleinere Arbeiten absolut empfehlenswert. Für größere oder mehrere Schnitte ziehe ich aber einen Nasschneider vor. Trotzdem empfehlenswert, da es ohne großen logistischen Aufwand mit der kleinen Dremel geht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2013
Ich habe die Scheibe an 08/15 Fliesen getestet, ohne jegliche Probleme.
Schneidet schnell, sauber und ist perfekt zum ausklinken von Ecken.
Wegen der ordentlichen Staubentwicklung empfiehlt es sich, an den Dremel einen Industriesauger anzuschließen!
Wird null heiß, Abnuntzung kaum erkennbar, sehr standfest.
Keine Kritikpunkte, Empfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen