Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 5,70 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Drei sind einer zuviel - Die komplette Serie [2 DVDs]


Preis: EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
58 neu ab EUR 10,99 2 gebraucht ab EUR 12,49
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Drei sind einer zuviel - Die komplette Serie [2 DVDs] + Der Bastian - Die komplette Serie [2 DVDs] + Der Führerschein / Der erfolgreiche Vorgängerfilm von "Der Urlaub" mit Witta Pohl (Pidax Film-Klassiker)
Preis für alle drei: EUR 35,23

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Darsteller: Herbert Herrmann, Jutta Speidel, Thomas Fritsch
  • Regisseur(e): Rudolf Jugert
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises
  • Erscheinungstermin: 30. Mai 2014
  • Produktionsjahr: 1977
  • Spieldauer: 32 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00J8Y87BI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.121 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Alle 13 Episoden der ZDF-Kultserie aus den 1970ern mit Jutta Speidel, Herbert Herrmann und Thomas Fritsch in den Hauptrollen.

Charlotte Möller, genannt "Karlchen", verkauft Töpferarbeiten. Auf einer Verkaufstour lernt sie den jungen Lehrer Peter kennen. Schnell freundet sie sich auch mit seinem Nachbarn Benedikt, einem jungen Architekten, an. Zusammen unternehmen sie viel, doch schon bald müssen sie merken, das aus Freundschaft Liebe wird und Karlchen muss sich entscheiden denn drei sind einer zuviel...

Folgen:
1. O Mann, o Mann
2. Herrn Lehrers erster Schultag
3. Es ist mehr das Menschliche
4. Wohin mit dem Sofa?
5. ... und von Anna träumt ihr!
6. Der Elternabend
7. Schönes Wochenende
8. Der schielende Ludwig
9. Wo ist Müller-Mallersdorf?
10. Die Reise nach Prag
11. Die Stunde der Wahrheit
12. Karlchen ist wieder da
13. Die Entscheidung

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 3. Juli 2014
Die junge Charlotte – von allen nur Karlchen genannt – verkauft die Töpferwaren ihres Onkels. Dabei begegnet sie Peter, der gerade als Lehrer eine neue Wirkungsstätte gefunden hat. Sie begleitet ihn zum Bauernhof momentan eher erfolglosen Architekten Benedikt, zusammen wohnen die beiden Männer auf einem Bauernhof. Die drei verbringen viel Zeit miteinander, doch aus Freundschaft wird langsam Liebe, und Karlchen wird immer wieder vor die Entscheidung gestellt, welchen von den beiden Männern sie wählt...

Aus der Mitte der 70er Jahre stammt die 13-teilige Fernsehserie „Drei sind einer zuviel“, die von einer Dreiecksbeziehung junger Leute erzählt und dabei sehr langsam erzählt, die Entwicklung detailliert aufzeigt und dabei angenehm unaufgeregt wirkt. Was in einem modernen Film wohl deutlich oberflächlicher und mit deutlich mehr Kitsch in eineinhalb Stunden erzählt worden wäre, dem werden hier sechseinhalb Stunden gewidmet. So bleibt Zeit, auch kleine Nebenarme zu verfolgen, die Entstehung der komplexen Beziehung genau darzustellen. Mir gefällt dieses deutlich langsamere Erzähltempo sehr gut, da man die Charaktere sehr gut kennenlernt, sie sind alles andere als eindimensional, sondern zeigen im Laufe der Zeit immer stärkere Charakterzüge. Natürlich liegt hier immer noch eine Familienserie vor, wirklich tiefgreifend ist die Handlung nicht, aber unterhaltsam und kurzweilig. Ein weiterer Unterschied zu moderneren Produktionen: Die Serie ist wirklich komplett in sich abgeschlossen, Karlchen trifft in der letzten Folge der Serie ihre Entscheidung, die Geschichte wurde zu Ende erzählt – ewige Fortsetzungen mit immer ähnlichen Variationen gibt es hier nicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elkwi 860 am 15. August 2014
Verifizierter Kauf
Alles wie immer 100%ig, kam pünktlich.

Aus meiner Kindheit kannte ich diese Serie, und ich muss sagen heute gefällt sie mir noch besser. Was mir besonders positiv aufgefallen ist, die Gefühlsbreite die da noch von den Darstellern geboten wurde. Heute ist doch häufig "Coolness" wenig Mimik, oder besser noch eher Ellenbogen ausfahren, auch untereinander angesagt. Ich kann`s bald nicht mehr sehen.
Also sehr empfehlenswert.

MFG Elkwi 860
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Arbeitstier am 29. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Kann man sich immer wieder mal anschauen, Qualität der DVD ist akzeptabel.
Wer diese Serie in seiner Kindheit gesehen hat, dem wird sie gefallen, alle anderen werden sich eher langweilen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Morgainna am 15. September 2014
Verifizierter Kauf
Für mich werden beim Anschauen Kindheitserinnerungen wach. Eine sehr schöne, heitere Serie aus den 70ern, die ich mir immer wieder gern anschauen werde.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen