Drei Zimmer, Leiche, Bad: Ein Südstaaten-Krimi von TrueBl... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Drei Zimmer, Leiche, Bad:... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Drei Zimmer, Leiche, Bad: Aurora Teagarden 3 Broschiert – 24. Februar 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 11,99
EUR 11,99 EUR 7,99
63 neu ab EUR 11,99 4 gebraucht ab EUR 7,99

Wird oft zusammen gekauft

Drei Zimmer, Leiche, Bad: Aurora Teagarden 3 + Das Julius-Haus - Aurora Teagarden 4 + Knochenerbe: Aurora Teagarden 2
Preis für alle drei: EUR 35,93

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 240 Seiten
  • Verlag: Feder & Schwert; Auflage: 1 (24. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3867621179
  • ISBN-13: 978-3867621175
  • Originaltitel: Three Bedrooms, One Corpse
  • Größe und/oder Gewicht: 11,6 x 3 x 18 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 361.964 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Charlaine Harris wurde im Mississippi-Delta geboren und wuchs inmitten von Baumwollfeldern auf. Obwohl ihr Werk hauptsächlich Geistergeschichten umfasst, schrieb sie in ihrer Zeit im College auch Gedichte und Theaterstücke. Nach dem College folgten zunächst einige Jahre mit Gelegenheitsarbeiten, bis sie endlich vom Schreiben leben konnte. Mit der Zeit wurden ihre Geschichten immer dunkler, und damit wuchs auch ihr Erfolg. Mit dem Buch "Dead Until Dark" (auf Deutsch: "Vorübergehend tot") fand diese Entwicklung in einer Vampirgeschichte ihren Höhepunkt und mündete in dem ganz persönlichen Stil der Autorin, einer Mischung aus Science-Fiction, Liebes- und Gruselgeschichte sowie Märchen. Charlaine Harris engagiert sich in der Kirche und im Berufsverband der Schriftsteller. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im Süden von Arkansas.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Seit mehr als 25 Jahren schreibt sich die New York Times -Bestsellerautorin Charlaine Harris nun bereits in die Herzen ihrer Leserschaft und kann dabei auf zahlreiche Auszeichnungen zurückblicken. Ihre frühen Werke waren noch größtenteils Geistergeschichten, aber bereits während ihrer Studienzeit am Rhode College in Memphis begann sie auch Theaterstücke und Kurzgeschichten zu verfassen. Nach ihrem Studienabschluß arbeitete sie als Schriftsetzerin bei verschiedenen Zeitungen, bis sie die Gelegenheit erhielt, sich ganz aufs Schreiben zu konzentrieren. Nach zwei Einzelromanen, Sweet and Deadly und Secret Rage, begann sie ihre erste Mysteryserie und erhielt gleich für den ersten Band der Aurora-Teagarden-Reihe, Real Murders, eine Nominierung für den Agatha Award. Doch Charlaine Harris suchte neue Herausforderungen, und das Ergebnis war die deutlich düsterere Reihe um Lily Bard, die in Shakespeare, Arkansas, nicht nur knifflige Kriminalfälle löst, sondern auch mit schrecklichen Schatten aus ihrer eigenen Vergangenheit fertig werden muß. Doch erst mit ihrer nächsten Romanreihe um Sookie Stackhouse, der telepathisch begabten Kellnerin aus Louisiana, und ihren Geliebten, den Vampir Bill, fand die Fantasyautorin eine breite Leserschaft. Gleich mit dem ersten Band der Reihe Dead until Dark , gewann sie den Anthony Award for Best Paperback Mystery in 2001. Inzwischen wird die Sookie-Stackhouse-Reihe in Deutschland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Spanien und Thailand veröffentlicht, und sie läuft seit Herbst 2008 unter dem Namen True Blood äußerst erfolgreich bei dem amerikanischen Privatsender HBO und in Deutschland auf RTL2.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BabyFirefly am 17. Mai 2012
Format: Broschiert
Aurora steigt in diesem Band in das Makler-Geschäft ihrer Mutter mit ein. Sie fährt für ihre Mutter zu einer Hausbesichtigung um sich mit einem Kunden zu treffen und findet dort eine Leiche. Eine Maklerin wurde ermordet und ans Bett gefesselt. Somit ist Aurora mal wieder mitten drin im Geschehen und ermittelt.

Dieser Band der Reihe hat mir sehr gut gefallen. Aurora ist nicht mehr so depressiv, es gibt eine enorme Entwicklung in ihrem Privatleben und es kommt wieder mehr auf's Ermitteln an sich an. Das fehlte mir in dem Vorgängerband ein wenig. Charlaine Harris hat auch mit Aurora Teagarden jemanden geschaffen, der einem immer mehr ans Herz wächst, genau wie ich es bei Sookie Stackhouse empfunden habe. Jeder Band ist wie zu alten Freunden zurückzukehren. Ich habe mich entschlossen, die Serie auf englisch weiterzuverfolgen, weil ja nicht absehbar ist, wann die weiteren Bände übersetzt werden. Klare Leseempfehlung und fünf Sterne für Aurora Teagarden Band 3!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Isegrimm TOP 1000 REZENSENT am 1. April 2012
Format: Broschiert
Roe Teagarden hat wirklich das Talent, zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein. Dieses Mal findet sie schon bei ihrer ersten Hausbesichtigung als Maklerin eine Leiche im Haus. Schlimmer noch, in dieser Situation findet sie ihren Kunden wirklich interessant. Dabei denkt doch jeder, sie und der Pfarrer sind so glücklich zusammen...
In Charlaine Harris Romanen geht es immer mindestens genau so um die Gemeinschaften in kleinen Städten, wie um Morde So schaffen es ihre Frauen immer, in kritischen Situationen die Haltung zu bewahren, aber der Himmel stehe derjenigen bei, die ihre Manieren vergisst. Das ist exakt der Reiz, den die Geschichten ausmachen. Die zwischenmenschlichen Beziehungen bestimmen den Alltag, das Leben und eben auch den Tod. Damit hebt sie sich wohltuend von diversen Büchern über Serienmörder oder krankhafte Killer ab. Die meisten Morde geschehen eben nicht aus dem Nichts, sondern sind Beziehungstaten und Charlaine Harris versteht es meisterhaft, diese Beziehungen zu schildern, sie zu verpacken und den Leser langsam zur Lösungen des Falles hin zu lenken. Dazu schildert sie humor- und liebevoll das Leben in den Südstaaten der USA. Für ihre Heldin, Aurora Teagarden, ist die eigentliche Katastrophe, dass sie noch nicht verheiratet ist und das in ihrer Kleinstadt sehr wohl bemerkt wird. Dass sie ständig Leichen findet ist ihr dagegen zwar unangenehm, viel schlimmer ist es allerdings, dass der Polizeichef darüber ätzende Bemerkungen macht. Die Aurora Teagarden Serie ist im Original schon ein paar Jahre alt, was aber, von ein paar Kleinigkeiten abgesehen, kaum auffällt. Schön, dass sie nun übersetzt wird, wir hätten sonst wirklich was verpasst.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von diva_satanica am 5. Januar 2015
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Wer schon die True Blood Bücher mochte wird mit dieser krimi Serie auf alle Fälle sehr zufrieden sein. Aurora passieren die unmöglichsten Dinge wo sie sich aber immer wieder gut raus windet und es macht sehr viel Spaß zu lesen und ist sehr unterhaltsam und man kann es gar nicht abwarten den nächsten Band in der Hand zu halten
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Wieder ein typischer Harris- Teagarden-Roman. Nicht ganz so brutal wie der letzte, aber wieder sehr spannend bis zum Schluss. Bis zum Schluss weiß man eigentlich nie wer der Täter sein könnte. Sehr zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen