8 Angebote ab EUR 13,99

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 3,15 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Drei Kugeln für Ringo


Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 25,98 4 gebraucht ab EUR 13,99

LOVEFiLM DVD Verleih


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gordon Mitchell, Mickey Hargitay, Jill Powers, John Heston, Spartaco Conversi
  • Komponist: Armando Sciascia
  • Künstler: Cesare Bianchini, Mario Parapetti, Emimmo Salvi, Franco Mannocchi, Ambrogio Molteni, James Wilde
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 4. Dezember 2009
  • Produktionsjahr: 1966
  • Spieldauer: 87 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B002R9ESXC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 98.276 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Ringo und Frank Sanders verlieben sich beide in die schöne Jane - und Ringo schafft es, ihr Herz für sich zu gewinnen. Das Paar heiratet und wird sesshaft, doch das wilde Leben ist für Ringo noch nicht vorbei, denn Grundstücksspekulanten wollen ihm und seiner Familie das Land abjagen. Als sich Frank, noch verbittert durch die Abfuhr, auf die Seite der Banditen stellt, muss Ringo wieder zur Waffe greifen...

VideoMarkt

Die befreundeten Revolverhelden Ringo und Frank bemühen sich beide um Jane, die sich für Ringo entscheidet. Wahrend Ringo nach der Hochzeit einen Posten als Sheriff annimmt, zieht Frank in den Bürgerkrieg. Ringo bekommt Schwierigkeiten mit dem Bankier Daniels, der Ringos Mutter um ihre Mine bringen will. Als Ringo durch einen Unfall erblindet, kehrt Frank zurück und schlägt sich auf die Seite von Daniels. Doch Ringos Blindheit ist nur vorübergehend...

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von UnbrokenMetal am 12. Dezember 2009
Format: DVD
Ein Italowestern der unteren Mittelklasse, der an den bescheidenen Darstellerkünsten von Mickey Hargitay als Ringo leidet - kein Vergleich zu einem Giuliano Gemma, natürlich. Die Story legt sich mehr ins Zeug. Gordon Mitchell spielt zunächst Ringos Partner, dann - in immer schwärzerem Outfit - seinen Widersacher, und als Bösewicht ist er wirklich brilliant. Es wird besonders tief in die Kiste der klassischen Tragödie gegriffen, wenn der Held vorübergehend erblindet und sein alt Mütterlein verliert - aber drei (eher dreißig) Kugeln können alles wieder hinbiegen, gelle? Ich hatte den Film vor 20 Jahren als Arcade-Videokassette erstmals gesehen, und wenn ich ihn heute sehe, ist er eigentlich nicht besser, als ich ihn in Erinnerung hatte, jedoch ist er in ordentlicher Qualität auf DVD gepresst und enthält eine kleine Featurette mit Informationen des Kritikers Bruschini als Bonus. Kann gucken, wer auf Skurriles steht, wie es anderswo als in Italien ganz bestimmt nicht produziert worden wäre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von italo68 am 18. Dezember 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
das schauspielergespann in diesem italo gehört sicher nicht zur oberen kategorie - trotzdem hat das hölzerner spiel der protagonisten seinen charme - mittelmäßiger italowestern der den einen oder anderen schmunzler bereithält in bestmöglichster koch-media manier bild und tontechnisch umgesetzt!!! die story geht in ordnung!!! mir hat der western auch aufgrund der kochquali ganz gut gefallen - ich bin italofan!!! filmfreunde mit höheren ansprüchen werden wahrscheinlich nicht glücklich - doch man sollte bedenken solange diese streifen einen gewissen absatz vorweisen, werden wir noch eine ganze weile mit diesen aus dem hause koch-media beglückt!!! ich finde man sollte dies unterstützen - weil andere labels kaum oder gar keine italos in solcher quali anbieten!!! liebvolle restauration die es zumindest von fans zu würdigen gilt!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ivan am 16. Januar 2010
Format: DVD
Keine Frage über die Qualität der DVD von KochMedia kann man einfach nicht meckern. Auch die Extras samt interessanten Klapptext und Featurette sind wiedermal sehr gut. Aus diesem erfährt man das Regisseur Emimmo Salvi eigentlich einen Sandalenfilm drehen wollte, doch das damalige Publikum wollte Italowestern sehen. Und so wurde aus einem Sandalenfilm ein Western. Gordon Mitchell und Mickey Hargitay die Helden zahlloser Italo-Sandalen Epen bekamen statt Schwertern nun Revolver umgeschnallt.

Die Handlung ist leicht konfus über zwei Revolverhelden Ringo und Frank, die sich nach getanem Schießauftrag in dieselbe Frau vergucken. Doch nur Ringo wird als Glücklicher gewählt und Frank zieht verbittert in die Armee. Ringo heiratet die Westernschönheit und wird Sheriff einer kleinen Stadt voll geldgieriger Bürger. Jahre später ist der Bürgerkrieg ausgebrochen und beide treffen wieder aufeinander ... Die eine oder andere interessante Szene taucht auf wie dass der Held des Filmes plötzlich blind" wird, oder eine Superkanone in einer obskuren Höhle. Und natürlich wird geschossen, doch Regisseur und Darsteller waren sich wohl über die Richtung der Kugeln nie richtig einig. Der Zeichentrick Vorspann verspricht auch mehr, als der Film halten kann. Die Musik ist gar nicht mal so übel, doch Emimmo Salvi ging wohl in die Regieschule von Ed Wood. Mit durchaus mehr Budget ausgestattet, wie so manch anderer Trash-Western, enttäuscht 3 Kugeln für Ringo auf ganzer Linie. Die Schauspielkünste der Nebendarsteller sind um einige Kategorien höher einzustufen als die der beiden Hauptdarsteller.

Für mich der schwächste Film der bisher makellosen Italowestern-Reihe von KochMedia. Wer die Reihe komplett im Regal aufstellen möchte, wird auch bei diesem schwachen Western zugreifen. Wer nicht wirklich Fan von Italowestern ist, sollte bei 3 Kugeln für Ringo aussetzen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mario congiu am 4. Oktober 2010
Format: DVD
HABE SCHON EINE MENGE AN WESTERN DVD -DIESER FILM IST GAR NICHT SO SCHLECHT-KOMMT NICHT AN DIE GROSSEN VON LEONE HERRAN: DOCH SEHENS WERT
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden