In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Dreh dich nicht um: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Dreh dich nicht um: Roman [Kindle Edition]

Jennifer L. Armentrout , Karl-Heinz Ebnet
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Broschiert EUR 12,99  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine Geschichte, die unter die Haut geht


Samantha ist schön. Sie ist mit dem coolsten Jungen der ganzen Schule zusammen. Sie hat alles, wovon die anderen Mädchen träumen. Dann verschwindet sie für vier Tage zusammen mit ihrer besten Freundin Cassie. Als Samantha wieder auftaucht, ist nichts mehr, wie es einmal war: Sie hat ihr Gedächtnis verloren und kann sich an absolut nichts erinnern – weder an das, was in den vier Tagen passiert ist, noch an ihr Leben davor. Allmählich kommt sie zu einer schockierenden Erkenntnis: In ihrem alten Leben war sie
offenbar ein echtes Miststück. Wen wundert es da, dass die Polizei immer wieder auftaucht und sie wegen Cassie verhört? Denn ihre Freundin ist und bleibt verschwunden. Eine furchtbare Frage steigt in Samantha auf: Fiel Cassie einem Verbrechen zum Opfer? Und trägt sie etwa die Schuld daran? Samantha bleibt nur wenig Zeit, ihr Gedächtnis zurückzugewinnen. Denn jemand hat es auf sie abgesehen. Jemand, der genau weiß, was passiert ist …


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jennifer Armentrout hat sich in den USA bereits einen Namen gemacht: Immer wieder stürmt sie mit ihren Romanen (fantastische, realistische und romantische Geschichten für Erwachsene und Jugendliche) die Bestsellerlisten. Ihre Zeit verbringt sie mit Schreiben, Sport und Zombie-Filmen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Hunden in West Virginia.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1291 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (12. Mai 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00IHDQWIQ
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #43.132 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Hunden in West Virginia. Wenn sie nicht gerade mit dem Schreiben eines neuen Buches beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Ihre E-Books waren in den USA auf Anhieb so erfolgreich, dass sie kurze Zeit später in den Druck kamen und sofort auf die Spitze der New-York-Times-Bestsellerliste kletterten.

Foto Copyright: © Jennifer L. Armentrout

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert
Charakter:

Die aus einem reichen Elternhaus stammende Sam ist zwiegespalten. Nach ihrem Gedächtnisverlust ist sie zwar nach wie vor ungeduldig und direkt, aber abgesehen davon hat sie mit sich selbst nicht mehr viel gemeinsam.
Sie ist nett, hilfsbereit und kann ungerechtes Verhalten absolut nicht ausstehen. Nach und nach muss sie erfahren, dass die alte Sam eher genau das Gegenteil darstellte. Sie war oberflächlich, zickig und herablassend. Eine echte Diva eben. Sie hat Leute schikaniert und ohne Rücksicht auf Verluste ihr eigenes Ding durchgezogen.

Meinung:

Als Sam aufgefunden wird, ist ihre gesamte Erinnerung weg. Sie weiß weder wer sie ist, noch wo sie war oder was geschehen ist. Von der Polizei wird sie ins Krankenhaus gebracht, wo bald darauf ihre Eltern sie abholen wollen. Aber auch diese erkennt sie nicht. Sie ist verwirrt, hat Flashbacks und Déjà vus... Aber nicht auf die kleinste Frage eine Antwort. Und als sie dann auch noch erfährt, dass ihre beste Freundin Cassie ebenso vermisst wird, kann sie natürlich nicht helfen.

Nach und nach formt sich ein Bild darüber, wie sie vorher war. Das führt dazu, dass sie sich absolut nicht wohlfühlt in ihrer Haut. Denn abgesehen davon, dass sie ein arrogantes, neidisches Biest war, das ihre beste Freundin gehasst hat, kommt ihr zusätzlich überhaupt nichts bekannt oder gar echt vor. Und mit jedem Detail, dass sie über sich herausfindet, ekelt sie sich mehr und mehr vor sich selbst. Sie ist eine Fremde in ihrem eigenen Leben, selbst mit ihren jahrelangen Freunden hat sie nichts gemeinsam und entfremdet sich immer mehr von Ihnen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Geschichte, die unter die Haut geht 3. März 2015
Format:Broschiert
Samantha und Cassie sind jung, beliebt und plötzlich vom Erdboden verschluckt. 4 Tage lang hört niemand mehr etwas von den beiden Freundinnen, die wie Schwestern für einander sind. Natürlich bemerken alle die Abwesenheit der beiden, denn viele Klassenkameraden finden Ruhe und müssen nicht mehr unter den Verhalten der beiden leiden. Denn die beiden waren wirkliche Zicken und haben gerne mal den "Chef" gespielt, alles lief wie sie es wollten. Plötzlich taucht Samantha, die von allen Sam genannt wieder auf, doch schnell merken alle Beteiligten, dass Sam nicht mehr die ist, die sie einmal war. Sam kann sich an nichts mehr erinnern, wer ihr Freund ist, wer ihre Eltern sind, geschweige denn an ihren Namen. Alles kommt ihr fremd vor. Viele finden aus ihr ist eine bessere Person geworden, doch einige hinterfragen das Unwissen und wissen nicht was sie glauben sollen. Spielt Sam den Gedächtnisverlust oder ist aus ihr wirklich ein anderer Mensch geworden? Diese Frage stellt sich nicht nur eine Person. Sam ist da, doch Cassie bleibt verschwunden und schon bald steh Sam als Böse im Mittelpunkt.

Wie von Jennifer L. Armentrout erwartet, konnte mich das Buch fast voll und ganz überzeugen. Die Atmosphäre war sehr spannend und an der einen oder anderen Stelle haben sich die Haare auf den Armen aufgestellt. Der Schreibstil war fesselnd und das Buch war ein wirklicher Pagetuner. Innerhalb von wenigen Stunden hatte ich das Buch fertig, denn ich wollte unbedingt wissen wie die Geschichte ausgeht. Bis zum Ende hat die Autorin einen an der Nase herum geführt und meine Vermutungen waren nicht richtig. Sehr überraschend!

Das Buch ist ein gelungener Jugendthriller, der nicht der Beste ist den ich je gelesen habe, doch er ist gelungen. Mal ein Buch von Jennifer L. Armentrout, dass keine Fantasyelemente besitzt und trotz dessen sehr überzeugen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Toller Jugendthriller 4. Mai 2015
Format:Broschiert
Zum Inhalt:

Eine Geschichte, die unter die Haut geht

Samantha ist schön. Sie ist mit dem coolsten Jungen der ganzen Schule zusammen. Sie hat alles, wovon die anderen Mädchen träumen. Dann verschwindet sie für vier Tage zusammen mit ihrer besten Freundin Cassie. Als Samantha wieder auftaucht, ist nichts mehr, wie es einmal war: Sie hat ihr Gedächtnis verloren und kann sich an absolut nichts erinnern – weder an das, was in den vier Tagen passiert ist, noch an ihr Leben davor. Allmählich kommt sie zu einer schockierenden Erkenntnis: In ihrem alten Leben war sie offenbar ein echtes Miststück. Wen wundert es da, dass die Polizei immer wieder auftaucht und sie wegen Cassie verhört? Denn ihre Freundin ist und bleibt verschwunden. Eine furchtbare Frage steigt in Samantha auf: Fiel Cassie einem Verbrechen zum Opfer? Und trägt sie etwa die Schuld daran? Samantha bleibt nur wenig Zeit, ihr Gedächtnis zurückzugewinnen. Denn jemand hat es auf sie abgesehen. Jemand, der genau weiß, was passiert ist …

Meine Meinung:

Ich habe von dem Buch schon viel gehört und nun habe ich es endlich auch gelesen. Ich muss sagen, ich war von Anfang bis Ende gefesselt von der Geschichte. Der Schreibstil war dermaßen flüssig und toll, dass ich das Buch innerhalb von 24 Stunden verschlungen habe. Ich musste einfach sofort wissen, wie es weitergeht.

Es fängt ja damit an, dass Samantha und Cassie seit vier Tagen verschwunden sind, Samantha aber nach ein paar Tagen wieder auftaucht, ihre Freundin Cassie weiterhin verschwunden bleibt. Samantha kann sich an nichts erinnern, hat sich aber total verändert. Was ist passiert? Hat Samantha etwas mit Cassies Verschwinden zu tun?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Überraschend gut!
Habe mit auf Grund der Obsidian Serie dieses Buch gekauft da es ja die selbe Schriftstellerin ist.
Da es doch ganz was anderes ist eben ein Thriller und keine... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Stunden von Laetitia2605 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolle Geschichte
Samantha hatte alles und das um jeden Preis. Den tollsten Freund, die coolsten Klamotten und die besten Freunde. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Franziska veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein unglaublich guter Jugendthriller!
Inhalt:
Die beiden Freundinnen Samantha und Cassie sind vier Tage verschwunden, dann taucht Samantha plötzlich wieder auf. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Miri Buchfreak veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sam geht unter die Haut.
Empfehlung

Das Cover ist schön gestaltet, und ich finde mit dem schwarzen Rand der roten Blume und der roten Schrift wird einem der Inhalt bereits schaurig... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Romina veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Suspenseful Page-Turner!
In "Don't Look Back" by Jennifer L. Armentrout, mean girl Samantha Jo Frances is found covered in blood wandering around in the woods. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von The Bookavid veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Absolut spannend von der ersten bis zur letzten Seite
Samantha wurde vier Tage lang vermisst. Als sie dann verletzt und blutüberströmt in einem Wald aufgegriffen wird, kann sie sich an nichts erinnern. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Elfendy veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend!
Samantha und Cassie sind die zwei beliebtesten und schönsten Mädchen der Schule, doch eines Tages sind beide Mädchen wie vom Erdboden verschluckt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von KleineMonii veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein toller Jugendthriller!
Charaktere

Gleich zu Beginn des Buches lernen wir Samantha, kurz Sam, kennen, die etwas Schlimmes erlebt hat, sich aber an nichts mehr erinnern kann. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von HeatherDonahue veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannung ab Seite 1
Dies war das erste Buch von Jennifer L. Armentrout, welches ich gelesen habe, aber ich kann garantieren, dass es nicht mein letztes sein wird! Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Alex' Bücherschnack veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Wo soll ich nur anfangen? ...
Die ersten 40% fand ich ja wirklich toll, - OMG, ja, die fand ich noch spannend und süß von der Liebesgeschichte her - aber dann wurde ja alles schlimmer. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Vee veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden