newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
EUR 37,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von EliteDigital DE
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von EliteDigital DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: CD - SEHR GUTER ZUSTAND. Schließt alle Gestaltungsarbeiten und Verpackung ein. Bitte gestatten Sie eine Lieferzeit von 7-15 Werktagen. Wird von New York aus per Luftpost verschickt. Exzellenter Kundenservice.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,86
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Bessere_Musik
In den Einkaufswagen
EUR 52,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: thebookcommunity
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Dregs of the Earth/Unsung Heroes/Industry Standard
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Dregs of the Earth/Unsung Heroes/Industry Standard Original Recording Remastered, Doppel-CD

3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 37,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Original Recording Remastered, Doppel-CD, 10. August 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 37,95
EUR 37,95 EUR 32,94
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 37,95 4 gebraucht ab EUR 32,94

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (10. August 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Original Recording Remastered, Doppel-CD
  • Label: Floating World Records (Soulfood)
  • ASIN: B000SQKZT2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 533.000 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Road expense
2. Pride o' the farm
3. Twiggs approved
4. Hereafter
5. The great spectacular
6. Broad street strut
7. I'm freaking out
8. Old world
9. Cruise control
10. Divided we stand
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Rock & roll park
2. Atilla the Hun
3. Kat food
4. Go for baroque
5. Bloodsucking leeches
6. Chips ahoy
7. Crank it up
8. Where's dixie?
9. Up in the air
10. Vitamin Q
Alle 13 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hobo's Mojo am 19. Juli 2007
Format: Audio CD
Na, das ist doch 'mal eine gute Nachricht in dunklen Zeiten: Evangeline hat sich die Rechte der drei Arista-Alben der DIXIE DREGS "Dregs of the earth" (1979), "Unsung Heroes" (1981) und "Industry standard" (1982) gesichert. Da alle drei Alben gestrichen sind und nur noch gelegentlich als Papersleeve-Japan-Importe im neuen Zustand hier auftauchen, ist dies eine hervorragende Idee, um die nach wie vor zahlreichen Fan's der DIXIE DREGS zu erfreuen.
Ja, der Bekanntheitsgrad dieser einzigartigen Fusion-Band ist seit dem Einstieg von Steve Morse bei Deep Purple gar sprunghaft angestiegen. Es gibt derzeit hartnäckige Gerüchte, daß die DREGS offenbar in der Besetzung Morse/Morgenstein/T-Lavitz/LaRue/Goodman eine neue Studio-Scheibe planen. Die Chemie unter den Herren scheint nämlich nach wie vor zu stimmen, was die unregelmäßigen gemeinsamen Gigs zu bestätigen scheinen.

Es handelt sich hierbei um die drei Spätwerke der ersten Phase der DIXIE DREGS. Anläßlich mehrerer Rezensionen habe ich die Schwierigkeiten um den Konkurs ihrer Plattencompany Capricorn Records und mit ihrem neuen Arbeitgeber Arista berichtet. Ich möchte mich da nicht widerholen und empfehle die Hintergrundinfos zur "Industry Standard" als Lektüre.
Alle drei Alben sind echte Hochkaräter - jedes ist auf seine Weise ein Unikat. Nie gab es vor und nach den DIXIE DREGS eine Band, die derart furios unterschiedlichste Musikstile verknüpfte.

"Dregs of the earth" war das erste Album mit dem neuen Keyboarder T-Lavitz, der sich zwischenzeitlich einen Namen als Jazz-Pianist und Soundtrack-Komponist machen konnte. Er fügte sich perfekt in das Konzept ein - eine Idealbesetzung!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Kiermaier am 25. September 2007
Format: Audio CD
Sowohl laut Amazon-Beschreibung als auch laut Rückseite der CD-Hülle sollte die zweite CD insgesamt dreizehn Titel enthalten. Sie tut es aber nicht -- es sind nur zwölf. "Vitamin Q", meiner Meinung nach eines der besten Stücke von Dixie Dregs, fehlt. Laut Beschreibung sollte es Titel Nr. 10 auf der zweiten CD sein.

Ob Absicht oder Schlamperei:­ Das darf nicht passieren.

Die Doppel-CD enthält damit zwar die kompletten Alben "Dregs of the Earth" und "Unsung Heroes", aber das angebliche dritte Album "Industry Standard" ist unvollständig. Abgesehen davon, dass "Vitamin Q" fehlt, ist im Gegensatz zu den anderen beiden Alben auch die Reihenfolge der Stücke von "Industry Standard" verdreht.

Ich bin mehr als enttäuscht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SonOfAlerik am 31. Juli 2009
Format: Audio CD
Wer die Dixie Dregs bereits kennt, oder sie kennen lernen möchte, ist mit diesem Album bestens beraten. Wenn nicht einige unverzeihliche Fehler bei der Produktion passiert wären, hätte diese DoCD die volle Punktzahl verdient.

"Vitamin Q" fehlt ganz einfach, obwohl es auf der CD-Hülle angeführt wird, und die Titel von "Industry Standard" befinden sich in der falschen Reihenfolge.

Ersteres finde ich absolut unverzeihlich. Letzteres ist in Zeiten von iTunes & Co für mich nur ein kleines Ärgernis.

Die korrekte Reihenfolge der Titel von "Industry Standard" lautet übrigens wie folgt:

1) Assemble Line
2) Crank It Up
3) Chips Ahoy
4) Bloodsucking Leeches
5) Up In The Air
6) Ridin' High
7) Where's Dixie
8) Conversation Piece
9) Vitamin Q
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen