Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dreamworlds: The making o... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebundene Ausgabe Monte Carlo Art Edition, 1999. 104 Seiten kleine Lagerspuren am Buch, Inhalt einwandfrei und ungelesen 219261
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Dreamworlds: The making of a room with illusionary painting (Englisch) Gebundene Ausgabe – 11. Dezember 1999

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,80
EUR 29,80 EUR 22,99
1 gebraucht ab EUR 22,99

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

The author is a professor of mural painting at the American Utah State University, Director of the Institute of Frescography and Master for Mural Art of the Beijing DeTao Masters Academy. Following his art degree under Josef Beuys and Gerhard Richter, he turned towards the classic art of fresco painting, producing works of classical style with modern content, such as the Viennese City Hall and the world's largest sailboat The Royal Clipper: a renaissance of fresco painting. He quickly concerned himself with the possibilities offered by digital computer technology for the reproduction of mural paintings and holds several patents in this field; among others, the invention of the Frescography. In 2009, the Russian Trade Union of Artists ranked Rainer Maria Latzke in the list of the world s best artists of the last four centuries. In 2010 Latzke was appointed Honorary Professor of the Shanghai Institute of Visual Art of Fudan University in Shanghai. In the same year he became a Master of the Beijing DeTao Masters Academy in China. Rainer Maria Latzke lives and works alternately in China, the U.S. and Europe. He has a large family, which includes his three children, their partners and four grandchildren.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
I loved this book for it's pictures, ideas and inspiration. The artist Rainer Maria Latzke often uses humor to explain how and where across the globe his extraordinary projects were created. With the help of perfectly photographed images and technical guidelines the reader is offered an interesting insight into the development of a mural painting. A excellent book for artists, Interior designers and art-interested people.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden