Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,98
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: bafotec
In den Einkaufswagen
EUR 12,00
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: ak trade
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: audiovideostar_2
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Medal of Honor: Vanguard
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Medal of Honor: Vanguard

Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: USK ab 18
30 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf durch games.empire und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
Nintendo Wii
Standard
  • Wii, Deutsch
8 neu ab EUR 9,95 35 gebraucht ab EUR 4,48

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

Medal of Honor: Vanguard + Call of Duty 3
Preis für beide: EUR 39,72

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Nintendo Wii | Version: Standard

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Nintendo Wii
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel

Produktinformation

Plattform: Nintendo Wii | Version: Standard
  • ASIN: B000MQ53HW
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 13,6 x 1,6 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 29. März 2007
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (30 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.938 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Nintendo Wii | Version: Standard

Sei der erste Soldat hinter den feindlichen Linien!

In Medal Of Honor Vanguard schließt du dich als Corporal Frank Keegan der elitären 82nd Airborne Division an. Lande hinter den feindlichen Linien, von der Operation Husky an der Küste Siziliens bis zur Operation Varsity mitten in Deutschland, und führe die epischen Schlachten des zweiten Weltkriegs, in denen aus amerikanischen Fallschirmjägern Helden des zweiten Weltkriegs wurden. Wähle aus einer Vielzahl von individuellen, authentischen und optimierbaren Waffen die dir zur Verfügung stehen. Mit spektakulären Grafiken und gewaltigen, intensiven Schlachten wirst du in Medal of Honor Vanguard zur treibenden Kraft im Kampf um die Befreiung Europas.

Features:
* Realistische Schlachten des zweiten Weltkriegs: In realitätsgetreuen Begegnungen musst du deine Strategien und Reflexe auf dem Schlachtfeld unter Beweis stellen.
* Der Verlauf der Schlacht liegt in deinen Händen: Presche vorwärts und stürme die Verteidigungsstellungen der Achsenmächte oder entscheide dich für den vorsichtigeren Angriff und nutze dein Präzisionsgewehr, um deine Gegner aus der Deckung heraus auszuschalten.
* Brillante Grafiken: Tritt deinen Gegnern auf den grafisch atemberaubendsten Medal of Honor-Schlachtfeldern aller Zeiten entgegen.
* Aufgepasst, Soldat: Deine Verbündeten versorgen dich mit den taktischen Informationen, die du benötigst, um in einem explosiven und sich stetig ändernden Kriegsgebiet zu überleben.
* Wii-spezifische, innovative Kampf-Steuerung: Einzigartige Wii-Controller und Wii-spezifische Steuerung.
* Komplett in Deutsch.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Klipp am 19. April 2007
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
Also ich finde MoH Vanguard gut. Der Singleplayer ist ein wenig kurz aber wenn man den Schwierigkeitsgrad nicht gerade auf Einfach stellt dann kann man sich mit dem Spiel schon toll die Zeit vertreiben.

Ich habe Red Steel als so ziemlich den ersten Shooter auf der Wii gespielt und muss sagen dass MoH hier geschafft hat was ich mir eigentlich an Verbesserungen wünschte. Dafür dass Shooter auf der Wii noch nicht so zahlreich vorhanden sind muss ich sagen dass die Steuerung von MoH schon sehr nah an das kommt was ich mir so vorstellte, sicherlich sind ein paar kleine Macken vorhanden aber die kann man sehr gut verkraften denn der Spielfluss leidet nicht darunter. Die Granaten mit dem B-Knopf zu werfen in dem man ihn gedrückt hält halte ich für besser als die Wurfbewegung. Im Allgemeinen führte Red Steel besonders im Multiplayer bei One on One situationen teilweise zu hektischem Herumgefuchtel mit den Kontrollern, wobei sich eine Runde MoH ganz entspannt auf kleinem Raum spielen lässt. Der Multiplayer ist allgemein sehr gut gelungen. schade ist, dass die Maps etwas klein sind aber an sich gut aufgebaut und auch zu Zweit ist für Action gesorgt. Leider gibt es aber keine Bots.

Die Grafik ist ein ständiges Auf und Ab. Auf der einen Seite freue ich mich über die sehr schönen Lichteffekte und Häuser Innendarstellungen, aber auf der anderen Seite stellte ich im Sumpf fest, dass das Gras und die Bäume in etwa so schön aussehen wie ein Paint Bild, an das man mit 8facher Vergrößerung ranzoomt.^^ Da man oft im Gras liegt oder sich ducken muss, fällt das schon negativ auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TenaciousT am 9. März 2008
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
Ich war so skeptisch. Viele schreiben dieses Spiel sei schlecht, die Grafik ist matschig, etc. Seit längerem gibt es dieses Spiel für unter 30 Euro undich hatte mich trotzdem nicht getraut zuzuschlagen.
Nun hab ich mich durchgerungen und muss sagen, dass es sich gelohnt hat.
Die Grafik, ist nicht schlecht. Natürlich überwiegen auf den Schlachtfeldern und bei Nachteinsätzen die Schwarz- und Brauntöne. Das ist aber alles sehr atmosphärisch und wird durch den genialen Sound unterstützt. Die Steuerung ist immer präzise und reagiert sofort auf die Bewegungen. Ich denke, dass das Spiel gerade für Leute, die nicht stundenlang am Tag spielen geeignet ist. Man hat schnell Efolg, ärgert sich nie, weil alle Situationen fair sind und man muss nicht hundert Tasten auswendig lernen.
Mir gefällt es sehr gut. Einen Punkt ziehe ich ab, weil man nicht online Spielen kann.
Aber sonst. Kaufempfehlung. Bei dem Preis. Ach so, Weltkrieg und lustig? Wie solle ich das bewerten? Also, 1 Stern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heinz Kraul am 6. Juni 2009
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
Eins vorweg: es gelingt dem Spiel durchaus, eine spannende und halbwegs realistische Atmosphäre zu schaffen; auch ist, insbesondere für Gelegenheitsspieler (nicht für Ego-Shooter-Profis) je nach Schwierigkeitsgrad kürzere oder längere Unterhaltung gewährleistet. Warum MoH: Vanguard allerdings keine Jugendfreigabe besitzt, erschließt sich mir (in der vorliegenden deutschen Version) in keinster Weise: Zum einen wird auf sämtliche blutigen Effekte verzichtet, zum anderen lösen sich die Körper getroffener Gegner sozialverträglich bereits im Moment des Sturzes auf. Auch die Sprache ist keineswegs besonders grob; sexuelle Inhalte, die jugendgefährdend sein könnten, fehlen bei einem WW2-Shooter naturgemäß ohnehin. Keinen der aufgeführten
Punkte möchte ich negativ verstanden wissen, aber: in der Summe könnte dieses Spiel definitiv eine Altersfreigabe ab 16 Jahren erhalten (insbes. vor dem Hintergrund, dass Filme wie "Flags of our Fathers" ab 12 Jahren (unglaublich!) oder "Letters from Iwo Jima" ab 16 Jahren (noch vertretbar) freigegeben sind. Berücksichtigt man dann, dass Kinder / Jugendliche in Begleitung Erziehungsberechtigter die besagten Filme ab 6 (!!) bzw. ab 12 Jahren ansehen dürfen, werden diverse Altersfreigaben (nicht nur bei dem hier beschriebenen Spiel) völlig unverständlich.
Die Hinweise auf eine mäßige Grafik kann ich nicht nachvollziehen, da es bekannt ist, dass die Wii hierauf nicht ausgelegt wurde; andere Konsolen bieten erheblich mehr Grafikqualität - ein Problem des Systems, nicht der Spiele. Der Ton / die Effekte sind gut, wobei das Spiel m. E. deutlich spannender und schwieriger (von realistischer gar nicht zu reden...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bassschlampe am 24. Oktober 2007
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii
Ich bin leidenschftlicher Shooter-Spieler. Allerdings bis vor kurzem nur am PC. Jetz habe ich nun seit einiger Zeit die Wii. Diese Spiel war das erste was ich auf der Wii gespielt habe.

Steuerung: Wer vom PC kommt, verzweifelt anfangs. Hat man sich jedoch dran gewöhnt macht es richtig viel Spaß! Ein ganz neues Shooter-Erlebnis!

Grafik: Die Grafik ist relativ mies, da muss ich den anderen Kritikern zustimmen. Wer jedoch einen 'normalen' Röhrenfernseher besitzt, darf nicht mit einer Grafik rechnen wie bei einem PC. Jedoch Grashalme, die aus ganzen 10 Riesen-Pixeln bestehen, könnte man durchaus grafisch besser gestalten. Andere Spiele schaffen das ja auch.

Spielspaß: Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit setzt auch der Spielspaß ein. Und dann aber nicht zu knapp! Da konnte bei mir auch die Grafik nichts kaputt machen. Was man jedoch zu bedenken geben muss ist folgendes: Ich als absoluter Neuling bei Konsolen-Shootern (und Wii-Neuling) brauchte im leichten Moduls etwa 6 Stunden für das ganze Spiel. Das ist wirklich sehr kurz. Aber es gibt ja noch zwei weitere Schwierigkeitsgrade und die werden bestimmt länger dauern.

Fazit: Ein gutes Spiel, dass sehr viel Spaß bereitet, wenn auch nicht allzu lang, mit schlechter Grafik und genialer Steuerung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: Nintendo Wii | Version: Standard