Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 6,05 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Dream Theater - Live at Luna Park [Blu-ray]


Preis: EUR 13,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
50 neu ab EUR 13,97 3 gebraucht ab EUR 9,09

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Dream Theater - Live at Luna Park [Blu-ray] + Dream Theater
Preis für beide: EUR 19,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Dream Theater
  • Format: PAL, Blu-ray
  • Sprache: Unbekannt (PCM Stereo), Englisch (DTS HD), Englisch (PCM Stereo), Italienisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 1. November 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 300 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (49 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00CIOGAX2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.966 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Im Juli 2011 starteten Dream Theater ihre gigantische „A Dramatic Tour Of Events”-Welttournee und beendeten sie erst im August 2012 in Südamerika. In Argentinien entschied die Band, zwei Shows in der „Luna Park Arena“ von Buenos Aires für eine Blu-Ray-Veröffentlichung aufzeichnen zu lassen. Diese Tournee war Dream Theaters erste Konzertreise mit ihrem neuen Schlagzeuger Mike Mangini, dementsprechend gehören sämtliche Songs des ersten gemeinsamen Albums „A Dramatic Turn Of Events” entweder zur regulären Show oder tauchen als Bonusstücke wieder auf. Dream Theater gelten als die derzeit virtuoseste Band der Rockmusik und wurden mit zahllosen Preisen ausgezeichnet. In diesem Konzert zeigen sie ihre gesamte Kraft und die Dramatik ihrer Musik, eine atemberaubende Show mit vielen Klassikern ihrer gesamten Karriere wie „Metropolis Pt. 1”, „The Silent Man”, „Pull Me Under”, „The Root Of All Evil”, „The Test That Stumped Them All” oder „The Spirit Carries On”. Das Bonusmaterial umfasst unter anderem eine Dokumentation, einen Trailer und Blicke hinter die Kulissen.

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Filmfreund am 24. Dezember 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Was Dream Theater im Stande sind zu leisten, ist den Fans überall auf der Welt klar. Hier haben sie sich selbst übertroffen, da der Spagat vom Rumgegnieddel zur Virtuosität sehr gelungen ist. Das Bild und Ton Extraklasse sind hiermit auch erwähnt: 5 von 5 Punkten. Die tonale Darstellung der Instrumente im Klangbild finde ich ausgezeichnet. Bei DT ist es immer eine Qual, ob man technische Perfektion allerster Güte oder traumhaftes Zusammenspiel haben will. Das man Beides ohne Langeweile vereinen kann, haben sie hier gezeigt. Früher war ich von der schieren Perfektion schon manchmal extrem gelangweilt oder erschlagen. Das der neue Drummer Mark Mangini so außergewöhnlich spielt sei hier am Rande erwähnt - world class solo!!! Das Boxset in der Größe einer LP Hülle ist sehr stabil und mit vielen tollen Bildern versehen. Auch ein Tourplan ist aufgelistet, wobei die Herren fast 125 Konzerte innerhalb von 14 Monaten gaben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ThoKo am 2. November 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Habe die Blu-ray gestern 2 mal angeschaut und es hat mir sehr viel Freude bereitet.

Pro:

- Sound genial, die LPCM Stereo-Spur ist perfekt abgemischt. Klingt besser als die Surround-Spur.
(Obwohl ich eine 5.1 Surround-Anlage besitze, habe ich die Anlage auf Stereo/LPCM-Spur geschaltet).
- Die Musiker spielen perfekt wie immer. Mangini ist brilliant und ein vollwertiger Ersatz für Portnoy.
Besonders hervorheben möchte ich die immer noch perfekt, saubere Stimme von James Labrie, man bedenke:
zum Zeitpunkt der Aufnahme war er 48 Jahre jung. Hoffentlich bleibt das noch ein paar Jahre so,
damit man bei der nächsten Konzert-Disc die Lieder der neuen CD "Dream Theater" auch noch mit
dieser Stimme erleben kann.
- Die Konzertathmosphäre kommt toll 'rüber. Man fühlt sich beim Zuschauen in die Welt des Konzertes
getragen.
- Die Songauswahl finde ich gut gelungen. Zu Anfang und Ende des Konzertes geht's kräftig zur Sache,
in der Mitte wird's etwas stimmungsvoller, besonders die Songs mit dem Streichquartett und
"The Spirit Carries On". Jeder der Musiker darf mal zeigen, was er so drauf hat.
- Bildqualität hervorragend.
- Umfangreiches Zusatzmaterial

Kontra:

- die Kamerawechsel sind mir zeitweise zu hektisch. Das finde ich manchmal sehr anstrengend. Ich würde
mir wünschen, die Musiker mal durchgehend länger zu beobachten. Für meinen Geschmack kommt besonders
John Myung zu kurz. Seinem vituosen Bass-Spiel hätte ich sehr gerne mal länger zugeschaut.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Klein am 2. April 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Auch wenn die Setlist nicht die allerbeste ist, was wohl subjektiv auch anders wahrgenommen werden kann, ist diese Scheibe ein grossartiges Werk einer aussergewöhnlich guten Band. Ich habe sie inzwischen zweimal live gesehen und kann daher nur die Eindrücke, die man auf dieser Blu-Ray bekommt, bestätigen. Die Musiker sind ausnahmslos extraklasse und die Wiedergabe der Songs erfolgt in kaum vorstellbarer Perfektion. Wer leichte Tanzmusik sucht, ist hier falsch aber für Freunde von ausgearbeiteter Musik mit ganz viel Tiefgang und technischer Brillianz heisst es hier: zugreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JonasT am 29. März 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Das ist ein fettes Paket für ein fettes Konzert. 3 Std Konzert auf 3 CD's. Dazu gibt es das ganze noch auf 2 DVD's bzw. zusätzlich 1 Blu-Ray mit Bild festgehalten. Einfach geil, um sich zurückzulehnen und einzutauchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 4. März 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Nach Portnoys Weggang habe ich Dream Theater, eine meiner absoluten Lieblingsbands, erst nach einem Konzert der aktuellen Tour wiederentdeckt und mich gleich auf diese BluRay gestürzt. Ich hätte auf einige Rezensionen hören sollen: der Sound ist eine Beleidigung für die Ohren, und zwar sowohl im Stereo- als auch im Surround-Mix. Jordan Rudess ist am Keyboard oft nur knapp auszumachen, gleiches gilt an einigen Stellen für John Myung am Bass.

Das größte Problem ist aber die Qualität der Aufnahmen von James LaBrie. Während der Mann eine sehr gute Performance abliefert ist seine Aufnahme voll von Zischen (z.B. bei "s"-Lauten) und Ploppen (z.B. bei "p"-Lauten). Wenn die Aufnahmen von zwei Abenden stammen ist mir ein Rätsel, warum diesem Problem nicht Abhilfe geschaffen wurde. Insbesondere bei den ruhigen Songs im Mittelteil (insbesondere Beneath the Surface) ist dieser Makel so stark im Vordergrund, dass es zumindest mir schlichtweg keinen Spaß macht, die BluRay anzusehen.

Nach Chaos in Motion ist das nun schon die zweite Live-Veröffentlichung in Folge, bei welcher der Sound einfach schlecht ist. Das können andere Bands wie Muse und Porcupine Tree deutlich besser, und auch Dream Theater konnten das mal besser (Score klang exzellent).
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von doro am 12. Januar 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich habe lange überlegt mir diese Variante der aktuellen live DVD von DTmir zu kaufen.Da mich der Preis ein bischen
abgeschreckt hat.Ist zwar kein Vergleich zu dem immens in die Höhe gestiegenen Preis der 4DVD und 5CDS
beinhaltende Boxset von Devin Townsend-400 Euro,aber man überlegt sich schon genau wo für man die hart verdienten
Taler aus gibt.Aber ich habe mir angewöhnt nach den gebrauchten Angeboten zu gucken.Habe bis jetzt nur gute
Erfahrungen gemacht.Und somit habe ich dieses geniale Boxset für 38,30 bekommen und bin vollauf zufrieden.
Es beinhaltet die 2 DVDS mit dem Hauptset des Konzertes,sowie einiges Bonusmaterial.Als da wären,weitere Livesongs,
DT spielten 2 ausverkaufte shows at Luna Park-und schönes behind the scene footage.
Sound und Bildqualität sind top.Die Band ist in bestform und Mike Mangini,der nachfolger von "schade das er meinte
gehen zu müssen" Mike Portney ist ohne jeden Zweifel erhaben.Das Publikum liebt ihn und nicht nur bei seinem Mega
Drumsolo.Auch sonst sind die Argentina in bester Laune.
Der Inhalt des Boxsets besteht weiter aus 3CDS auf denen die komplette Show zu hören ist und eine Blu-ray .Und weiter ein 60zig Seiten umfassendes Booklet mit vielen schönen Fotos,u.a.von Mike Manginis Drumcave.
Also was soll ich euch sagen.Für Fans ein MUß,für Neueinsteiger pflicht.In diesem Sinne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen