Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Januar 2009
Man sollte durchaus schonmal einen Bleistift in der Hand gehabt haben, denn die Grundlagen sind kurz und knapp gehalten (aber vorhanden), aber in meinen Augen genau richtig. Ohne zu lange auf "wie spitze ich einen Bleistift" ein zu gehen, bekommt man alle notwendigen Ratschläge an die Hand um an Hand der vielen Beispiele im Buch, welche Schritt für Schritt und in großen Abbildungen erklärt sind, schon bald seinen eigenen Drachen auf's Papier zu bringen.
Es sind auch noch einige Vorlagen anderer Fabelwesen beinhaltet, zu denen ich jedoch nicht viel sagen kann, da ich das Buch ausschließlich der Drachen wegen gekauft habe.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2016
In die meisten zeichnerischen Thematiken habe ich mich bisher immer gut autodidaktisch eingefunden, aber Drachen empfinde ich als besondere Herausforderung. Da ich nun auf diesem Gebiet gewerblich gefordert bin, habe ich mir diese Hilfestellung schenken lassen.

Zunächst war ich nach den ersten fünf Seiten zufrieden, da auf verschiedene Techniken wie Oberfläche (Haut / Panzer / Federn / Fell) und andere Details kurz eingegangen wurde. Beim weiteren Drachenstudium musste ich jedoch feststellen, dass die ausgewählten Beispieldrachen doch sehr speziell sind. Etwa die Hälfte des Buches befasst sich auch gar nicht wirklich mit Drachen, sondern mit anderen Fabelwesen.

Noch dazu würde ich mich als Zeichenanfänger bei vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen im Buch schnell abgehängt fühlen, da dort schon manchmal gezaubert wird.

Inzwischen habe ich im Internet bessere und kostenlose Anleitungen gefunden. Was nicht heißen soll, dass das Buch nicht nützlich wäre. Aber als alleinige Hilfe würde es mir nicht reichen. Zum Beispiel wird viel zu kurz auf einen der schwierigsten Parts, nämlich die Drachenflügel, eingegangen.

Den Preis für die Kindle-Version finde ich zu teuer, dieses Buch braucht man als Papierversion. Der Kindle-Preis wäre für die Papierversion angemessen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2016
Kam als Geburtstagsgeschenk sehr gut an .... und zwingt den Englischmuffel sich mit der Sprache auseinander zu setzen. Somit für mich volle Punktzahl xD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2013
also mein Sohn lässt ausrichten - fünf Sterne. Er hat sich das Buch ausgesucht um Zeichnen zu üben und ist mit diesem Buch sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden