Menge:1
Dragonball - Movies 1-4 [... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 14,94 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,95
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: anime_versand_gmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Dragonball - Movies 1-4 [4 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Dragonball - Movies 1-4 [4 DVDs]

13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 39,97 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
35 neu ab EUR 29,00 2 gebraucht ab EUR 22,27

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Dragonball - Movies 1-4 [4 DVDs] + Dragonball Z - Movies 1-4 [4 DVDs] + Dragonball Z - Movies 5-8 [4 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 109,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: -
  • Regisseur(e): Daisuke Nishio, Kazuhisa Takenouichi, Minoru Okazaki, Shigeysu Yamauchi
  • Format: Box-Set, Dolby, PAL
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: AV Visionen GmbH
  • Erscheinungstermin: 30. September 2011
  • Produktionsjahr: 1996
  • Spieldauer: 220 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005AOTN68
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.093 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Das Abenteuer beginnt/ Back to the roots!

Es war einmal ein kleiner Junge, der sich den Kopf gestoßen und sein Gedächtnis verloren hatte. Ein alter Mann fand ihn und nahm ihn bei sich auf, zog ihn groß und schenkte ihm all seine Liebe. Was er nicht wusste: Dass er mit seiner Erziehung den größten Krieger der Erde formte, den Samen legte für den Respekt und den Sinn für Freundschaft, die Son Goku eines Tages zum Retter der Erde machen würden. Aber langsam: Wie wurde eigentlich aus Son Goku ein legendärer Krieger? Wie hat er zum Beispiel den Herrn der Schildkröten kennengelernt? Oder seine gute Freundin Bulma? Und wie war das noch mal mit den Dragonballs?

"Die Legende von Shenlong", "Son Gokus erstes Turnier", "Das Schloss der Dämonen" und der bislang in Deutschland unveröffentlichte "Der Weg zur Macht (OmU)": Diese Box vereint die ersten vier Dragonball-Filme und bildet damit den Auftakt zu einer der beliebtesten Anime-Serien der Welt.

Synopsis

"Dragonball - The Movie 1: Die Legende von Shenlong"
Hier fängt die Legende an!
Das abenteuerlustige Mädchen Bulma trifft zum ersten Mal auf den kleinen Son-Goku. Zusammen begeben sie sich auf die Suche nach den sieben Dragonballs, die ungeheuerliche Kräfte besitzen sollen. Eine alte Legende besagt, dass der Besitzer aller sieben Dragonballs den allmächtigen Drachen Shenlong herbeirufen kann und sich von diesem Drachen einen Wunsch - egal welcher Art - erfüllen lassen kann.
Aber auch die Bösen Mächte, nämlich der tyrannische König Gurumes und dessen Gefolgsleute sind auf der Jagd nach den Dragonballs. Der böse König möchte mit Hilfe der Dragonballs die Weltherrschaft erlangen. Währenddessen merkt der kleine Son-Goku, dass die größte aller Kräfte in seinem Inneren liegt.
Laufzeit: 50 Min.
Produktionsjahr: 1986

"Dragonball - The Movie 2: Das Schloss der Dämonen"
Krelin und Son-Goku wollen Muten Roshis Schüler werden. Dafür müssen die beiden jedoch zuerst eine Aufgabe erfüllen: Muten Roshi verspricht, denjenigen zu unterrichten, dem es gelingt, ins Schloss der Dämonen einzudringen und die schlafende Prinzessin zu befreien, die sich dort der Legende nach seit über 5.000 Jahren befinden soll. Krelin und Son-Goku brechen auf. Und auch Bulma, Yamchu, Oolong und Pool begeben sich auf den Weg zum Schloss der Dämonen.
Bald stellt sich heraus, dass es sich bei der schlafenden Prinzessin um einen Diamanten handelt, mit dem Hausherr Lucifer böses im Schild führt. Wird es unseren Freunden gelingen, Lucifer daran zu hindern, mit Hilfe der schlafenden Prinzessin die Erde in ewige Dunkelheit zu stürzen?
Laufzeit: 50 Min.
Produktionsjahr: 1987

"Dragonball - The Movie 3: Son-Gokus erstes Turnier"
Der Kaiser von Mifan soll ermordet werden. Sein engster Berater, der Herr der Kraniche, will ihn beseitigen lassen und mit Hilfe der sieben Dragonballs die Weltherrschaft an sich reißen. Werden Son-Goku und Krelin die bösen Pläne durchkreuzen können?
Laufzeit: 45 Min.
Produktionsjahr: 1989

"Dragonball - The Movie 4: Der Weg zur Macht" (OmU)
Produktionsjahr: 1996

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eduardo Palencia am 10. November 2012
Verifizierter Kauf
Was man hier bekommt sind 4 Filme, die jeweils einen Teil der Serie alternativ zusammenfassen. Manche Charaktere werden in anderen Zusammenhängen vorgestellt und miteinander in Verbindung gebracht, manche existieren gar nicht und werden durch andere, neue Figuren ersetzt. Daher haben die Filme keinen direkten Zusammenhang zur Serie. Die Filme 1-3 sind im typischen Dragonball-Stil der anfänglichen Serie, da sie in den 80ern produziert wurden. Film 4 erschien zum Jubiläum von DB im Jahre 1996, und weist den fortgeschrittenen Anime Look von DB GT auf.

Film 1: die Legende von Shenlong; eine Alternative Erzählung der Serienepisoden 1-11 mit Elementen der Red Ribbon-Saga, statt Prinz Pilaw tritt ein gefräßiger Tyrann als Bösewicht auf.
Film: 7/10
Bild, Ton: 6/10
Dauer: ca 50 Min.

Film 2: das schloss der Dämonen; eine mögliche Erzählung, wie Muten Roshi zu Lunch kommt. Eine Alternative Erzählung der Episoden 12-18
Film: 6/10
Bild, Ton: 6/10
Dauer: ca 50 Min

Film 3: Son-Gokus erstes Turnier; vereint Elemente aus den ersten beiden Turnieren der Serie, Tenshinhans und Chaozus Vergangenheit wird erstmals erzählt. Tao Baibai und der Quittenturm erscheinen nicht so prominent wie in der Serie und sind im Vergleich nur kurz zu sehen. Alternative Zusammenfassung der Episoden 19-28 und 84-101.
Film: 8/10
Bild, Ton: 6/10
Dauer: ca 50 Min

Film 4: der Weg zur Macht; neue, Alternative Zusammenfassung der Episoden 1-6 und dem Kampf gegen die Red Ribbon Armee. Roboter Achtie spielt eine besondere Rolle.
Film: 9/10
Bild/Ton: mittlere Youtube-Qualität, Umkonvertierung in Pal stark am interlace zu sehen (Streifen im Bild). Hier wurde auf jeden Fall gespart...
Dauer: ca 80 Min.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von XenoZ am 3. Oktober 2011
Verifizierter Kauf
Film 4 hat nicht nur oben und unten einen schwarzen Balken, sondern auch links und rechts (!) Die gesamte Bildqualität ist dadurch zusammengestaucht und die Farben sind extrem verblasst. Der gesamte Film wirkt wie von Youtube abgefilmt (keine Übertreibung auch kein Scherz!). Sowas überhaupt zu diesem Preis-/Leistungssegment anzubieten ist eine Frechheit.

Die Filme 1 - 3 haben jedoch eine bessere Qualität, welche aber komplett identisch mit den bereits erhältlichen dt. Polyband DVDs ist. Lediglich der Farbkontrast wurde etwas erhöht. Aber auch hier wurde neues Bildmaster aus Japan versprochen, aber alles ist beim Alten geblieben, obwohl ein remastered jap. Bild durchaus existiert und in jedem Land veröffentlicht wurde.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian am 5. Oktober 2011
Ich schließe mich den Vorrednern nur an. Ich hab selbst eine japanische DVD aus Japan, die um meilenweit viel besser aussieht, neu restauriert wurde und in 16:9 vorliegt.

Positiv zu dieser Box hier sind nur die bessere Untertiteln und die Verpackung, aber man kauft DVDs, um sie anzuschauen und nicht, um zu zeigen, was man da für eine tolle Verpackung hat.

Film 1-3 liegt auf Deutsch nur in Dolby Digital 2.0 vor, die alte Polyband-Version dagegen in Dolby Digital 5.1. Auch die Extras (auch wenn sie nicht unbedingt nennenswert sind) bei der alten Version wurde nicht übernommen. Nebenbei die Polyband-Master sind damals über die französische AB Group lizenziert wurden. Zwar sind keine Schnitte enthalten, allerdings wurden die Filme auf 4% beschleunigt und ist somit 2 Minuten kürzer gegenüber die Originale Fassung. Ebenso wurden Pausen entfernt. Für OmU-Gucker ist die Beschleunigung ärgerlich, da leider damit auch die jap. Tonspur um 4% höher ist und die Originalstimmen dadurch etwas verfälscht sind.

Film 4 liegt wie gesagt nur in OmU vor. Für mich zwar nicht so schlimm, aber dann 16:9 in 4:3 als Letterbox-Format? Das ist für die heutige Zeit einfach ein absolutes NO-GO.

Ganz klar: Keine Kaufempfehlung. Die Box sollte, sofern man sie schon hat sofort umgetauscht werden, um zu zeigen, dass man sich nicht mit jedem Mist zufrieden gibt. Klar, werden Argumente kommen wie "Seit doch froh, dass Kaze es überhaupt veröffentlicht hat", aber das zu diesem Preis? Dann kann man auch auf sowas verzichten.

Außerdem handelt es sich schließlich hier um eine Neuauflage und in einer Neuauflage hat man eben gewisse Erwartungen, wie halt bessere Bildqualität.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Kaya am 30. September 2011
Leider kann ich nicht behaupten, dass ich mit dem Produkt zufrieden bin. Die ersten 3 Filme dieser Box gabs schon vor Jahren von Polyband auf DVD und dabei leider in einer schrecklichen Fassung. Den 4. Film gibts erstmals in dieser Box und feiert somit seine Deutschlandpremiere. Aber Achtung! Der Film bietet keine deutsche Synchronisation, also nur deutsche Untertitel. Das würde ich bei einem unbekannten Anime verstehen, aber nicht bei Dragonball. Auch wenn es an den Japanern liegen soll, ein Ärgernis bleibt es.

Kazé (der deutsche Publisher) hat für die Neuveröffentlichung neue Untertitel und ein neues Menü entworfen. Soweit schön und gut, damit wurden einige Kritikpunkte der Polyband Fassung beseititgt. Jedoch ist das Bild immer noch das exakt selbe wie bei der Polyband Fassung, was einfach absolut inakzeptabel ist. Der Publisher hätte gerade für solch eine bekannte Franchise bisschen mehr Geld ausgeben sollen, um eine vernünftige Fassung (besseres Bild z.B.) rauszubringen. So bleibt es leider bei keiner Kaufempfehlung.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Der Weg zur Macht (OmU) 3 07.10.2013
die ersten 3 filme in der ersten fassung ganz günstig bei amazon 1 22.03.2013
Mehr Dragonball? 5 02.10.2011
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen