Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
30
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juli 2014
Fans of modern-day vampires will probably find this story terribly tame. Also, Dracula is neither good-looking nor sexy nor a complex personality – he is just a plain old monster.

Stoker’s book comes across as much more old-fashioned than those of his contemporaries Mark Twain and Jerome K. Jerome. The characters are extremely verbose, their speeches and sentiments seem quite overblown and all that goodness, sweetness and nobility of soul got tiresome after a while.

Still, the book is atmospheric, well written and clever in the way the story is developed through diary entries, letters and newspaper articles. As much as it is about the struggle of good versus evil it is also a love story and an ode to friendship and loyalty.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2013
So manch einer wird sagen, was soll ich so ein altes Buch lesen und mir das auch noch in einer Fremdsprache antun. Aber dem kann ich nur entgegnen, dass Bram Stokers Dracula durchaus zu Recht zur Weltliteratur gehört. Auf dem Kindle liest es sich sehr leicht auf Englisch, da man ja unbekannte Lexik ganz leicht erschließen kann. Vor vielen Jahren hatte ich das Buch schon einmal in deutscher Übersetzung gelesen und war schon damals von der Stimmung, die das Buch erzeugt, fasziniert. Im englischen Original kommt die Sprachgewalt noch viel mehr zur Geltung. Daher lohnt es sich auf jeden Fall, zum Original zu greifen, sofern man die englische Sprache ausreichend beherrscht. Ich kann das Buch uneingeschränkt weiterempfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2016
Bei meiner Lektüre alter Klassiker konnte ich Dracula nicht auslassen. Die erste Hälfte des Buches war auch sehr unterhaltsam. Als es dann aber mir Lucys Blutvergiftungsversuchen durch ihre vermeintlichen Helfer anfind wurde es mir zu bunt und gleichzeitig zu langweilig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2015
Dracula "muss" man einfach gelesen haben. Auf Englisch meiner Meinung nach weit besser als in der Übersetzung, eine sehr angenehme Sprache, man wird richtig in die Geschichte gesogen und selbst wenn man sie kennt kann man sich nicht ganz davon freimachen, Sorge um die Protagonisten zu haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2014
Ich habe das Buch für meinen Kindle heruntergeladen um eine Auswahl zu haben, wenn ich länger unterwegs bin. Da ist ein Klassiker genau richtig neben vielen aktuellen Romanen.
Eine Buchbeschreibung gebe ich hier nicht ab, da diese hier zu finden ist und außerdem sicher einige Leser den Inhalt sicherlich kennen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2013
Ebook von Amazon bestellt ist die einfachste Art ein Buch zu kaufen. Einfache Übertragung via Internet innerhalb von Sekundan auf den Reader. Die Schriftgrösse, der Kontrast, und noch viel mehr lässt sich einstellen sodass das Lesen wieder zum Vergnügen wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2014
Das Buch ist hervorragend. Es besteht aus Briefen von mehreren Leuten, die aneinander geschickt wurden. Und es wird trotzdem nie langweilig. Mina Harker ist einer der am wenigsten anerkannten Heldinen überhaupt! Die Figur alleine war für mich das Buch schon wert. Und ständig habe ich mich gefragt, wieso sie überhaupt mit Lucy befreundet ist...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2013
This book is a classic! The diary style lets the reader really dive into the story. For me it is an absolute must to read it in English. The story itself should be known to most people I guess. The movie with Gary Oldman is pretty close to the book. However I prefer the book very much.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2014
Surprisingly "Denn die Toten reiten schnell" or "For the dead travel fast" is more than an opening line to this tale of love in the dangerous moon light. After watching several Drac movies and a few Nosferatu's, I pretty much though I had a handle on the genera. Little did I know what a wonderful world of mystery and suspense that Bram Stoker opened up for me.

The story is told mostly third party though the papers, diaries, and phonograph recordings (on wax cylinders) of those people involve in a tale so bizarre that it almost defies belief. The general story line is that of a Count that plans to move to a more urban setting (from Borgo Pass to London) where there is a richer diet. There he finds succulent women; something he can sing his teeth in. Unfortunately for him a gang of ruffians (including a real-estate agent, asylum director, Texas cowboy and an Old Dutch abnormal psychologist) is out to detour his nocturnal munching. They think they have Drac on the run but with a wing and a prayer he is always one step ahead.

Of more value to the reader is the rich prose chosen by Stoker as he describes the morals and technology of the time. We have to come to grips with or decide if we can perform the rituals that are required to eliminate vampires verses the impropriety of opening graves and staking loved ones. The powers in the book differ from the movie versions in that they are more of persuasion and capabilities to manipulate the local weather. At one point the Dutch Dr. Van Helsing, is so overwhelmed by a beautiful vampire laying in the grave that he almost for gets why he is there and may become vamp chow.

All in all the story is more in the cunning chase. And the question as to will they succeed or will Dracula triumph. Remember "For the dead travel fast."

Dracula
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2013
hallo es ist dracula
muss ich noch mehr sagen
natürlich es ist viel und oh wie schrecklich er glitzert nicht in der sonne und ist auch kei8ne sexmonster oh wer hätte das gedacht
sie denken warscheinlich
Was hat die den für nen clown gegessen?
aber es gitb wirklich welche die glauben würg twilight kotz hat noch was mit dem ursprünlichen dracula zu tun
ne das ist der echte und einzige vampir in meinem herzen
Dracula forever
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden