Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Drachen Gebundene Ausgabe – Januar 2006


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 3,20 EUR 0,24
Audio-CD
"Bitte wiederholen"
EUR 4,55 EUR 3,35
6 neu ab EUR 3,20 13 gebraucht ab EUR 0,24 1 Sammlerstück ab EUR 14,50
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Alles muss raus - Kalender 2015
Entdecken Sie bis Ende März 2015 unser Angebot an reduzierten Kalendern für das Jahr 2015. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Arena (Januar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 340106097X
  • ISBN-13: 978-3401060972
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 2,4 x 24,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 619.639 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Andreas Gößling, geboren 1958 in Gelnhausen.

Der promovierte Literatur- und Kommunikationswissenschafter beschäftigt sich seit vielen Jahren mit kulturgeschichtlichen Themen. Neben Romanen für erwachsene und junge Leser hat er zahlreiche Sachbücher publiziert und Forschungsreisen unter anderem im karibischen und südostasiatischen Raum unternommen. Andreas Gößling lebt mit seiner Frau, der Autorin und Sprachdozentin Anne Löhr-Gößling, in Berlin, wo er auch den Spezialverlag MayaMedia leitet.

1977-1986 Studium der Neueren deutschen Literaturwissenschaft, Politikwissenschaft und Publizistik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
1984-1986 Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes.
1986 Promotion mit s.c.l.-Dissertation über Thomas Bernhards Romane zum Dr. phil.
Anschließend Postdoktorandenstipendium der Deutschen Forschungsgesellschaft für ein dreijähriges Forschungsprojekt über Robert Walsers Romane, das einen dreimonatigen Arbeitsaufenthalt am Robert-Walser-Archiv in Zürich einschloss.

Literaturwissenschaftliche Buchpublikationen u.a. über Werke von Thomas Bernhard, Jean Paul und Robert Walser.

Romane u.a.: Die Maya-Priesterin (Eichborn 2001), Im Tempel des Regengottes (Eichborn 2003), Der Alchimist von Krumau (Eichborn 2004), Faust, der Magier (Aufbau 2007), Der Ruf der Schlange (Klett-Cotta 2010), Dunkler Tanz (dotbooks 2012, CreateSpace 2013, OA Knaur 2005), Bernsteingrab (CreateSpace 2013), U-Terminal (CreateSpace 2013, OA Knaur 2006), Der Irrläufer (CreateSpace 2013, OA 1993)

Romane für jugendliche Leser u.a.: Tzapalil (Arena 2005), Der Sohn des Alchimisten (Arena 2007), Die Dämonenpforte (Bertelsmann cbt 2009), Opus I+II (Boje 2010), Supernatural Secret Agency 1-3 (cbt 2011)

Sachbücher u.a.: Drachenwelten (Piper 2003), Voodoo (Knaur 2004, dotbooks 2013), Freimaurer (Knaur 2007), Die Männlichkeitslücke - Warum wir uns um die Jungs kümmern müssen (zs debatten 2008)

Weitere Infos: www.andreas-goessling.de

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Das Hörbuch will Mythen rund um Drachen aus aller Welt zusammentragen und kann so einen Einstieg in die Beschäftigung mit alten Stoffen sein. Die Geschichten werden abwechselnd von Barbara Nüsse und Gerd Baltus in einer ruhigen, zurückhaltenden Art erzählt, die den Erzählstoff in den Vordergrund treten lässt." (Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD .

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten Wiedau HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 29. Mai 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Sie speien Feuer, sie sind riesig und sie sind Geschöpfe der Hölle - doch in Asien gelten sie als Weise und mächtig - so unterschiedlich sind die Ansätze zu einem der faszinierendsten Wesen der Mythologie: Drachen. Das vorliegende Buch gibt einen guten Einblick in die Sagenwelt eines der mächtigsten Geschöpfe auf diesem Erdball - DRACHEN.

Das vorliegende Buch von Andreas Gößling versammelt 18 außergewöhnliche Drachengeschichten aus aller Welt. Von Südamerika über Europa bis nach Asien spannt sich der Boden von mordenden Ungeheuern, Ritterverschlingende Kreaturen und weisen Fabelwesen, deren Kräfte Gutes und Heilkräftiges vermögen.

Die Drachen wurden je nach Kulturursprung schon immer sehr unterschiedlich gesehen, in Europa haftet ihnen immer etwas Dämonisches an, wo hingegen sie in Süd-Amerika den Himmel beherrschen und in Asien heilkräftige Zauberer waren und sind.

Das Buch beinhaltet zudem viele schöne schwarz - weiß Zeichnungen von Ralf Nievelstein, welche allerdings in Farbe noch besser gewesen wären.

Ein tolles Buch mit einigen der bekanntesten und auch vielen unbekannten Drachengeschichten, zum selber lesen und vorlesen gut geeignet.

Empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen