Jetzt eintauschen
und EUR 22,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Dr. Slippery - Fortysomething - Die komplette Serie (2 DVDs)

Benedict Cumberbatch , Peter Capaldi    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Benedict Cumberbatch, Peter Capaldi, Neil Henry, Anna Chancellor, Hugh Laurie
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Polyband/WVG
  • Erscheinungstermin: 27. Februar 2009
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 300 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001L0PTP4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.680 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Movieman.de

Es ist wirklich wohltuend, Hugh Laurie mal nicht in der Rolle des überheblichen "Dr. House" zu sehen. Man erkennt den Briten dennoch sofort wieder, mit dem Unterschied, dass er als "Dr Slippery" mal einen Charakter mit mehr Schwächen als Stärken spielt, der praktisch in jedes Fettnäpfchen tritt. Dass Lauries Charaktere Humor besitzen, steht fest, doch in "Dr. Slippery" ist es eine liebenswerte Art von Witz, die auch das Herz berührt - vornehmlich das weibliche. Das Familienleben steht ganz im Zentrum der durch und durch britischen Serie, in der Laurie übrigens auch Regie führte. An seiner Seite sehen wir als Ehefrau übrigens Anna Chancellor, deren Gesicht uns noch aus Serien wie "Stolz und Vorurteil", "Suburban Shootout" oder dem Film "Per Anhalter durch die Galaxis" bekannt ist. Fazit Sympathisch

Moviemans Kommentar zur DVD: Das nicht nur in Innenräumen etwas zu düstere Bild (leicht gräuliche Hautfarbe, 00:01:36) neigt weniger zu Rauschen als zu feinen Mattscheibeneffekten. Immerhin die Schärfewerte gestalten sich ansprechend, so dass auch feinere Details in Gesichtern zu erkennen sind. Sprachlich klingt die deutsche Synchro etwas überplastisch, denn das Original weist einen hohen Grad an authentisch klingenden Sprachanteilen auf, die vor allem durch den räumlichen Nachhall der Stimmen, der in der Synchronisation nicht vorhanden ist, natürlich wirken. Zu dieser angenehmen aber nicht außergewöhnlichen DVD-Ausstattung werden leider keine Extras geliefert.  --movieman.de

Produktbeschreibungen

12

Systemvorraussetzungen:
Kodierungsart: 2. TV-Norm: PAL

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Midlifecrisis 22. September 2011
Von CF TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Verifizierter Kauf
Anders als der Titel vermuten lässt, ist die Sendung wirklich nicht schlüpfrig. Im Englischen heißt sie ja auch schließlich Fortysomething. Dieser Titel wird der Serie wirklich gerechter.

Es geht um den Mitvierziger Dr. Paul Slippery, der sich nicht mehr erinnern kann, wann er das letzte Mal Sex hatte, seine drei Söhne - die bei diesem Thema weitaus erfolgreicher sind als er - und seine Frau, die nach der Erziehung ihrer Kinder endlich wieder arbeiten geht.

Kern der Serie ist die Midlife-Krise von Dr. Slippery. Er bildet sich ein, seine Frau würde fremd gehen, er kommt nicht damit klar, dass sie jetzt wieder erfolgreich im Beruf ist, das Leben seiner Söhne kann er nicht mehr nachvollziehen und im Beruf stößt er immer wieder mit seinem intriganten Kollegen Dr. Pilfrey zusammen und dann ist da noch die latente erotische Beziehung zu seiner indischstämmigen hübschen Kollegin Surinder. All das macht das Leben von Dr. Slippery nicht gerade einfach und für den Zuschauer wirklich amüsant. Paul vermutet hinter jedem Handeln seiner Familie eine Intrige gegen ihn und verrennt sich so in die aberwitzigsten Situationen, etwa wenn er sich bei einem Treffen der anonymen Alkoholiker wiederfindet, obwohl er ja schließlich kein Alkoholproblem hat. Leichter wird es nicht gerade für ihn, wenn seine Familie regelmäßig bemüht ist, ihn auf's Glatteis zu führen (natürlich ohne böse Hintergedanken).

Die Serie ist kein Schenkelklopfer, aber dennoch sehr witzig.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Typisch Britisch 10. Juli 2009
Von Chaton
Diese Serie muss man einfach besitzen. Lacher nach Kracher...Einfach lustig diese Serie. Für Hugh Laurie Fans, wie mich, ein absolutes Muss. Es ist einfach schön ihn auch mal als liebenden und gefühlvollen Menschen zu erleben, im Vergleich zu House, der ja auch allmählich Gefühle zulässt :) Unbedingt Kaufen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dr. Slippery auf DVD 16. März 2009
Von Ein Kunde TOP 500 REZENSENT
Inhalt
Dass Hugh Laurie Doktor ist, weiß man. Weniger bekannt ist allerdings, dass er nicht nur Dr. House ist, sondern seine Medizinerkarriere bereits ein Jahr vor House als Dr. Paul Slippery begann.

Paul Slippery ist Mitte vierzig, auf dem besten Weg in eine Midlife-Crisis und kann sich nicht mehr erinnern, wann er zuletzt Sex hatte. Während er sich von seiner Frau Estelle zunehmend entfernt, wird ihm dieser Umstand von seiner Umwelt nur allzu deutlich gemacht. Nicht nur, dass Pauls bester Freund, ein Mittfünfziger sich neuerdings mit einer Frau um die Dreißig vergnügt, auch seine Söhne scheinen nur noch eines im Sinn zu haben: Slippery zu beweisen, dass er der einzige Mensch ist, der nicht (mehr) aktiv ist. Als in Paul schließlich der Gedanke aufkeimt, seine Frau könnte ihn betrügen, versucht er endlich, sein Schicksal selbst zu verändern. Es beginnt ein Kampf gegen Nebenbuhler, wie seinen ungeliebten Arbeitskollegen, Estelles lesbische Arbeitgeberin, aber auch die Eltern der Freundinnen seiner Söhne. Und Paul Slippery ist jedes Mittel Recht.

Ob wilde Diskussionen, ein Aphrodisiakum aus dem Internet, Selbsthypnose oder kreative Behandlung seiner Gegner, er lässt keinen Trick unversucht, um an sein großes Ziel zu gelangen...

Auf zwei DVDs erscheint die Serie Dr. Slippery, die mit sechs Folgen abgeschlossen ist.

Bildbewertung:
Bevor der britische Schauspieler Hugh Laurie sich in Deutschland einen Namen als "Dr.House" machte, zog er in der Serie "Dr. Slippery" schon einmal einen Arztkittel über. Dank "POLYBAND" kommen die im Jahr 2003 produzierten sechs Folgen dieser Serie, nun auch für den deutschen Fan des britischen Humors, zur Veröffentlichung auf DVD.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wer Hugh Laurie mag wir Dr. Slippery lieben! 29. März 2009
Verifizierter Kauf
Frau, Familie, Job und Midlife-Crises machen Dr. Paul Slippery das Leben schwer. Herrlich neurotisch und etwas schusselig gespielt von Hugh Laurie macht Dr. Slippery mit einer gehörigen Portion britischen Humors richtig Spaß - besonders im englischen Original. Den deutschen Ton find ich nicht immer so prickelnd, aber Fakt ist: Wer Hugh Laurie mal nicht als Dr. House sehen will und britischen Humor mag, kommt hier durchaus auf seine Kosten!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dr. Slipperty - Fortysomething 26. März 2009
Von Karweb
It's a nice British comedy for Hugh Laurie Fans. Hugh Laurie is much more than only "Dr. House". I also recommend to HL fans "Girl from Rio" and "A Pin for the Butterfly" as well as "A bit of Fry & Laurie"
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Wundervoll krank 10. Januar 2014
Von B. S-Egal
Verifizierter Kauf
Hugh Laurie als Arzt. Gut, das kennt man, aber nicht als Arzt mit Midlife-Crisis, drei Söhnen, die ihm auf der Nase herumtanzen und einer Frau, die sich ein wenig von ihm entfernt, indem sie wieder zu arbeiten beginnt.

Ohne zu viel über den Inhalt verraten zu wollen, ist es einfach unglaublich lustig, zu sehen, wie Paul Slippery sich selbst irgendwie immer wieder in unangenehme Situationen bringt, wenn das nicht gerade seine Kinder für ihn übernehmen. Das ganze Zusammenspiel der Familie ist toll und alle fünf sind sehr gut besetzt. Hier kann man auch Benedict Cumberbatch (Sherlock/Khan) in jung sehen, mit noch überraschend untiefer Stimme. Mein absoluter Liebling in der Serie ist aber Edwin (hieß er so, glaub schon), der jüngste Sohn, der seinen Dad immer wieder aufzieht und einfach irgendwie genial ist. Also nicht im Sheldon-Cooper-Intelligenzbestie-Sinn, sondern in der Art, wie er gespielt wird und wie der Charakter in der Serie eingesetzt wird. Richtig zu beschreiben ist es gar nicht, aber das ist einfach etwas, was man gesehen haben sollte.

Leider ist die Serie relativ kurz und die DVDs sind kaum noch zu bekommen, wer aber die Möglichkeit hat und einen einigermaßen angemessenen Preis sieht, sollte die Gelegenheit nutzen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen cumberbatch, laurie, capaldi - was will man mehr?
BBC lässt grüßen. witzig und noch witziger, wenn man die darsteller als sherlock, dr house, und zukünftigen doctor kennt. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Gisela Krenn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Toller Hugh Laurie - tolle Serie!
Hugh Laurie als Arzt...OK kennt man. Aber als Arzt in der Midlife-Crisis mit Familie die ihn nicht so richtig für voll nimmt! Einfach genial! Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von IngridNollFan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Herrlich
Diese Serie ist einfach nur toll. Britischer Humor vom Feinsten.
Hugh Laurie scheint nach dieser Serie auf den Geschmack gekommen zu sein und wollte Arzt werden. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen " House " in einer anderen Rolle ....... mit viel Witz
Jeder der DR. House mochte , sollte sich Hugh Laurie in dieser nicht entgehen lassen. hier ist er mal nicht der Arzt der " alles im Griff hat ".sehr zu empfehlen !!
Vor 19 Monaten von Torsten S, veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen british humor und ein toller hugh laurie
Toller, britischer Humor,
grandiose Schauspieler,
ein (unglaublicherweise) witziger Hugh Laurie
und urkomisch-verrückte Geschichten. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von 2! veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr lustig! Dieses Artz mag ich lieber als House
"Dies ist die Geschichte von Paul Slippery, ein Vierzigjähriger, der sich nicht mehr errinern kann, wann er das letzte Mal Sex hatte" Grobe Zusammenfassung! Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Marie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen wer HOUSE liebt, wird auch SLIPPERY lieben
vor dr house war er dr slippery.
hugh laurie is einfach genial. der humor war zwas ein wenig anders und die diskussionsrunden mit anderen ärzten fehlen, aber dennoch is... Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Peach veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Dr. Slippery - very british und einfach zum Brüllen!
Ich habe mir die Serie auf DVD eigentlich "nur" zugelegt, um die Zeit bis zur 6. Staffel Dr. House zu überbrücken, aber die Serie ist wirklich zum Brüllen komisch... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. Mai 2011 von Dee Chris
5.0 von 5 Sternen Klasse englische Serie mit sehr krummen Humor
Ja, man sollte schon verheiratet sein und Kinder haben (mind. 14 Jahre alt)
um diesen typisch englischen Humor zu verstehen.
Wir lieben die Pythons - und diese Serie. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. März 2010 von M. Marquardt
4.0 von 5 Sternen Einfach nur Weiterempfehlenswert
Für alle Hugh Laurie Fans und Fans des britischen Humors ein absolutes Muss...auch wenn Hugh Laurie in der Rolle des Dr. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. November 2009 von Amazon Customer
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar