EUR 19,50
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

John Downland Lute Songs First And Second Books Gtr (Dover Song Collections) (Englisch) Taschenbuch – 15. August 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,50
EUR 10,89 EUR 21,45
10 neu ab EUR 10,89 3 gebraucht ab EUR 21,45

Wird oft zusammen gekauft

John Downland   Lute Songs   First And Second Books Gtr (Dover Song Collections) + John Dowland'S Lute Songs Third And Fourth Books Gtr (Dover Song Collections) + Dowland: Complete Lute Music
Preis für alle drei: EUR 50,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: Dover Publications (15. August 2014)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 048629935X
  • ISBN-13: 978-0486299358
  • Größe und/oder Gewicht: 27,8 x 21,3 x 0,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.657 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 24. Juni 2000
Format: Taschenbuch
It took me awhile to get used to the traditional lute tab notation as I am coming from a regular guitar background (read standard notation & "modern" tablature). This is a good book if you can find it. If you also like steel-string acoustic guitar playing, check out the recordings and transcriptions by John Renbourne. There is another book that may be hard to find but worth it called "Complete Anthology for Medieval and Renaissance Guitar" that has some great transcriptions using alternate tunings by Renbourne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Treppat am 20. Februar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Ausgabe ist vom wissenschaftlichen Standpunkt seriös gemacht. Auch die Qualität der Bindung und die des Papieres ist nicht zu beanstanden. Für eine Aufführung sind diese Noten allerdings fast nicht zu gebrauchen, weil alles viel zu klein und zusätzlich auch zu dünn gedruckt ist.
Vor allem die Tabulatur ist mit einer so dünnen Drucktype gedruckt, dass sie in Notenständerentfernung kaum lesbar ist.
Man ist leider gezwungen für die Praxis (eigentlich verbotene) Kopien herzustellen. Schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Zu den Kompositionen: Im Notenschrank nehmen die beiden Hefte mit John Dowlands Lute Songs nur wenig Platz ein, und doch beinhalten sie einen der größten Schätze der englischen, ja europäischen Musik. In Dowlands Lautenliedern vereinigen sich Volkstümlichkeit und höchste Subtilität. Im Gegensatz zu den meisten seiner Stücke für Laute allein und dem Lautenpart der Lachrimae-Pavanen für Gamben-Consort ist die Liedbegleitung durchaus leicht zu bewältigen, wenn man sich mit der Lautenstimmung erst einmal vertraut gemacht hat. Die größten Herausforderungen für eine Aufführung dürften in der hohen Gesangslage, der oft synkopisierten Stimmführung und dem Zusamenwirken beider Musizierenden liegen, dazu kommen die englische Sprache und die Erfordernisse einer historisch korrekten Deklamation und Aufführungspraxis. Damit gehören die Lieder Dowlands letztlich doch zu den schwierigen Stücken.

Zur Ausgabe: Eine vollständige Ausgabe mit den Texten, den wenigen Zugaben für Laute solo, die sich auch in den Originalausgaben finden und den vier historischen Frontispizen. Sehr lobenswert ist der Versuch, die Lautenlieder auch für Gitarristen zu erschließen, das Untereinander von Noten-Transcription und Original-Tabulatur ist ein gangbarer Weg, so dass sich Gitarristen einen ersten Eindruck verschaffen können. Wer sich den Liedern ernsthaft widmen will, kommt um Laute und Tabulatur nicht herum. Die Tabulatur ist ja deswegen so beliebt gewesen (und heute wieder ein Muss), weil sie höchst komplizierte musikalische Abläufe so wunderbar einfach darstellt, einst geschaffen für den musikalischen Laien.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
David Nadal hat mit seinen Werken (Lute Songs of John Dowland: The Original First and Second Books Including Dowland's Original Lute Tablature) und (John Dowland's Lute Songs: Third and Fourth Books with Original Tablature) ein fantastisches Werk geschaffen! Dowlands Lieder für Gitarre und Stimme in erstaunlicher Qualität und zu einem ansprechendem Preis. Viele Verlage geben Dowlands Bücher einzeln für einen unverschämt teuren Preis heraus, und hier sind jeweils zwei Bücher zusammengefasst. Es finden sich hier nicht nur einfache Lieder für Gitarre und Stimme, sondern auch Stücke für zwei Gitarren und zwei Stimmen, Gitarre + Melodieinstrument + Bass + Stimme bzw. für Gitarre und Chor. Allein das Lied "Flow, my tears" ist ein Schatz, den es hier zu heben gilt! Die technischen Anforderungen für Gitarristen sind allerdings schon recht hoch und verlangen den Umgang mit Lautenstimmung (zumeist: g = fis, manchmal: E = D) und Capodaster sowie ein gutes Mittelstufen- bis eindeutig Oberstufenniveau.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 8 Rezensionen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
A nice collection 24. Juni 2000
Von Ein Kunde - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
It took me awhile to get used to the traditional lute tab notation as I am coming from a regular guitar background (read standard notation & "modern" tablature). This is a good book if you can find it. If you also like steel-string acoustic guitar playing, check out the recordings and transcriptions by John Renbourne. There is another book that may be hard to find but worth it called "Complete Anthology for Medieval and Renaissance Guitar" that has some great transcriptions using alternate tunings by Renbourne.
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Thanks, Dover! 23. Februar 2006
Von Douglas E. Thompson - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
What a bargain this volume is! French tablature for lute, standard notation for guitar, plus the voice part. All nice and neatly presented. You absolutely can't go wrong with this volume at $10. Thanks, Dover; what a great favor you've done for us lutenists!
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dowland 27. Mai 2010
Von Ryan Closs - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
After purchasing these books (1/2 & 3/4) I immediately got use of the convenience of its page lay-out. Playing both Lute and Guitar this book is easy to understand with the Guitar notations. My favorite thing about this book is that it's printed with a few extra pages to guarantee that a two-page song is always on two adjacent pages instead of back-to-back. The only thing I didn't like was in comparison to the Stainer & Bell edition. Having Voice on top, Grand Staff realization, and then Lute; the grand staff let's you see exactly where your lower courses are tuned to. Not that its hard to figure out with standard tunings but Dowland did use a few kinds of Lutes through-out the compositions in these books. I definately recommend them for anybody studying Guitar, Lute, or Voice.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Interesting music 20. März 2010
Von H. Callison - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This is an interesting collection of Dowland's Lute songs in a format that presents the song in standard notation (classical guitar format) and also in tablature. As with most Dover Publications, it is well-bound with a sturdy cover, but the paper the music is printed on is of low quality.
Great value. 14. April 2014
Von Bob 3 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This review applies to both the first volume (which contains Dowland's books 1 and 2) and the second volume (Dowland's books 3, 4 and some odds & ends).

These book can be used in a couple different ways. It's written in a systems of 3 clefs - lute tablature, the same notes written in standard musical notation for classical guitar, and a vocal melody. The material can be performed on a 7-course lute, or a modern guitar, or a modern guitar tuned like a lute.

Dowland's works require intermediate to advanced skill level to perform. To play them on classical guitar you'll need a couple years experience. To play them on lute you'll need to have mastered a good portion of Poulton's "Tutor for Renaissance Lute".

These books are a great idea, unfortunately the lute tablature is simply too small to read at arms length (i.e. on a music stand). This is a pretty serious shortcoming. In order to read the tab I had to scan the pages and enlarge it.

However, I still have to recommend it. Between the 2 volumes you get Dowland's complete works, along with modern transcriptions. At the price it's really hard to go wrong.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.