EUR 23,01
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Down the Kitchen Sink ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,84 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Down the Kitchen Sink (Englisch) Gebundene Ausgabe – 15. August 2006


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 23,01
EUR 15,61 EUR 21,60
13 neu ab EUR 15,61 3 gebraucht ab EUR 21,60

Wird oft zusammen gekauft

Down the Kitchen Sink + The Laughter on the Stairs (Merry Hall Trilogy)
Preis für beide: EUR 44,29

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 202 Seiten
  • Verlag: Timber Pr Inc; Auflage: Facsimile. (15. August 2006)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0881928046
  • ISBN-13: 978-0881928044
  • Größe und/oder Gewicht: 14,6 x 2,1 x 21 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 161.910 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

A fascinating read about a writer/gardener you will love to hate. -- Marianne Binetti Seattle Post-Intelligencer 20061127

Synopsis

"Down the Kitchen Sink" has much in common with its famous predecessor, "Down the Garden Path", in which Beverley Nichols described his early forays into the realm of gardening. When he began to write the first, he could not prune a rose. When he began to write the second, he could not boil an egg. Perhaps this is why both books remain fresh and eminently readable. The phrase 'kitchen sink' may suggest squalor and disillusionment, but Beverley Nichols transforms it into a symbol of merriment and adventure. With a new foreword by Roy Dicks and Val Biro's charming drawings, the Timber Press edition of "Down the Kitchen Sink" deservedly takes its place among Beverley's classics on gardens, homes, cats, and other friends.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
I found Nichols' third biography to be his most honest book. He isn't just charming and amusing as in his other books, he is also straightforward and even sometimes bitchy when writing about his contemporaries Somerset Maugham, Edith Stein, Alice B. Toklas, US millionaire Hurst. One wonders how the average reader of the 1970s reacted to this book when it was published for the first time. The book's first part is mainly about his manservant Gaskin (whom P G Wodehouse himself called the perfect Jeeves), and second part about life without Gaskin after his sudden death in the 1960, when Nichols started cooking himself. The book is a strange mix of autobiography and cook-book. the book is an absolute must for all Nichols aficionados.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition
Ich wollte unbedingt eine Besprechung dieses wunderbaren Buches schreiben - und habe sie gerade gelöscht.Down the Kitchen Sink kann man nicht besprechen, man kann nur ultimativ dazu auffordern das Buch lesend zu genießen. Genau wie die Gäste von B.N. Gaskins Gerichte genossen haben. Reginald Arthur Gaskin ist B.N. Gentleman's Gentleman, von seiner Mutter vermittelt, nachdem er ihr mitgeteilt hatte, dass er wohl nicht heiraten würde. Und der wunderbare Gaskin war das lebende Vorbild des wunderbaren "Jeeves". P.G. Wodehouse war mit B.N befreundet. Gaskin versorgte Mr. N. vorbildlich, während der sein Leben im damaligen England genießt, mit seinen Häusern, seinen Gärten und seinen Katzen und einem großen Freundeskreis. Das Leben einer vergangenen Zeit. Der Bruch kommt, als Gaskin plötzlich stirbt und B.N. allein ist. Er muss sich mit Gaskins Reich der Küche, Gaskins Rezepten und Gaskins kryptischen Bemerkungen in seinem Kochbuch auseinandersetzen. Es gab ein Leben nach Gaskin, und B.N. schildert es in seinem unvergleichlichen Stil. Ich habe mich immer amüsiert, oft gelacht, einiges nachgekocht und das Buch einfach genossen. Beverly Nichols Lieblingsgetränk war Champagner. Und in hohem Alter ist er die steile Treppe seines Cottages heruntergefallen und hat sich das Genick gebrochen.
Whereever you are now Mr. Nichols, I hope Gaskin is with you. Thanks for your books, and a very special thank you for "Down the Kitchen Sink".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 7 Rezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
A wonderful read with a cat on your lap. 6. November 2006
Von Cynthia A. Szymaszek - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
I am a great fan of Beverly Nichols, so I am always excited to see one of his books reprinted. I enjoyed this look into an era long gone. His gardening books gave you a glimpse of Gaskin but this book presented a picture of the real person, not just the perfect servant. I like Nichols' wry humour and every cat lover will feel they have met a kindred spirit.
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Another charming book! 11. September 2006
Von Margey Maples - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
If you've enjoyed other books by Beverley Nichols or those by P.G. Wodehouse, this is a book for you. The charming recipes and antedotes make for a delightful reading experience. This book is worth the cost for the Mayonnaisse chapter alone!
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Something was missing from this book.... 26. März 2009
Von Lola Brown - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
I have enjoyed reading most of Beverley Nichol's books on his houses and his gardening. I had high hopes for this one but came away disappointed.
This is close to his last book and maybe he was old and tired and bitter. He was too sarcastic and he even related a dirty joke that was not in the least bit funny. Not enough about his cats, either. The recipes were interesting but not practical for most people. Fans of Mr. Nichol's should read it but don't expect too much.
So much more than gardening: Life 3. November 2013
Von V. SHELDON - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
If Nichols hadn't been dead and gay, I would have been on the next plane!!! He is simply wonderful because he had full command of the English language; he could criticize without judgment; he loved life and animals; he possessed both energy and humor; he was generous; he was capable of respect; he was a gentleman in both senses. I love all his books, but this is my favorite. It's, to me, obvious, but I should say he would be the first to agree he was human and, therefore, not without faults. I would love to have known this man.

With regard to the person who sold me the book, the copies arrived in short order and in perfect, "as new", condition. Absolute A++

Thank you.
VMN Sheldon
Not his best work 14. November 2014
Von Jenny Allen - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Having very much enjoyed Beverley Nochols' gardening books, I eagerly opened this one. But there was so much gossip and gratuitous name dropping (tea with Lady such and such, and dinner with Lord so and so); you feel he was trying to console himself for past glories, rather than entertain the reader.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.