Zum Wunschzettel hinzufügen
Down [Explicit]
 
Größeres Bild
 

Down [Explicit]

8. November 1996 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:22
30
2
4:00
30
3
4:36
30
4
3:40
30
5
3:53
30
6
5:26
30
7
4:17
30
8
5:21
30
9
1:42
30
10
3:41
30
11
3:26

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 8. November 1996
  • Erscheinungstermin: 8. November 1996
  • Label: Century Media Records Ltd
  • Copyright: (C) 1996 Century Media Records Ltd. All rights reserved.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 41:24
  • Genres:
  • ASIN: B0034UVACA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 109.913 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Torsten Richter auf 28. August 2007
Format: Audio CD
Da sage noch mal jemand den alten Kram hört doch niemand mehr. Für mich ist die "Down" nach wie vor eine der besten Sentenced Scheiben ever. Somit stand auch dem neuerwerb nichts im Wege. In schickem Digi-Book, mit vielen neuen Foto ist dieses hochwertig verarbeitet. Auch das neue Cover-Design ist ansprechend. Durch das digitale Remastering klingen die Songs etwas zeitgemäßer, die Soundqualität wird noch mal um einiges Aufgewertet. Der Bonus Track rundet die ganze Sache noch ab. Also für Fans der Scheibe und solche die es werden wollen steht eines fest: Schnell ein Limitiertes Exemplar sichern bevor es restlos ausverkauft ist!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Dieses Album ist bereits 1996 erschienen, und auch seither in meiner CD Sammlung. Seit damals höre ich es immer wieder, da es sich um ein unglaublich gutes Album handelt. Eigentlich müsste es für positive Ausnahmen wie diese eine 6 Sterne Wertung bei Amazon geben.

Der Stil auf diesem Album ist schwer einzuordnen, grundsätzlich würde ich es als eine Art "melancholischem Rock" beschreiben. Man kann es immer wieder rauf und runter hören, ohne auch nur einen einzigen Song vorschalten zu müssen.

Warum ist dieses Album so unglaublich gut?

Sentenced haben unglaublich intensive Klangteppiche gebastelt und dabei die verschiedensten Elemente eingebaut. So kann man eine Prise Orient, dezente Akkustik, einen Hauch Elektronik sowie hauptsächlich langsame und schnelle E-Gitarren Riffs sowie geniale Gitarrensolos finden, die seinesgleichen suchen. Der Gesang des Sängers harmoniert unglaublich und wird gelegentlich durch Gastsänger Vorph von Samael sowie Birgit Zacher ergänzt. Es ist schwer zu beschreiben, aber wer dieses Album noch nicht kennt und auf Rock / Metal steht, der sollte es sich unbedingt zulegen und in einer guten Anlage bei einem Glas Rotwein genießen.

Wenn Ville von den Toten auf einem Schlachtfeld singt, auf welches die Sonne niederbrennt, untermalt von langsam rockenden Gitarren, kann ich dieses quasi bildlich vor mir sehen. Auch die Texte sind ein Genuß. Wer des Englischen mächtig ist, kann den leicht düster bis sarkastischen Humor der Band gut erleben. Im folgenden schildere ich noch kurz die zwölf Tracks:

1. The Gate - Phänomenale instumentale Eröffnung des Albums!

2.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Boulangère auf 13. November 2010
Format: Audio CD
Es ist fast schon überflüssig, zu erwähnen, wie großartig die Musik dieser Band ist - aber der Satz scheint als Einstieg in eine Kritik doch rech passend. Diese CD ist die erste mit Laihiala und er nutzt noch nicht das ganze Spektrum seines Gesangs. Hier bleibt seine Stimmlage in erster Linie konstant, aber das passt auch perfekt zur Musik und zu den typisch morbiden Themen der Texte. Übrigens textet Laihiala hier noch fast nicht selbst. Die Lieder hingegen decken eine große Vielfalt an etwas ruhigeren bis zu laut stampfend und rhythmischen Liedern ab, darunter beispielsweise Bleed. Wer mit den neueren Alben von Sentenced begonnen hat, wird anfangs vielleicht einige Probleme haben, den gleichen Zugang zur Down zu finden. Einerseits wegen des weniger abwechslungsreichen Gesangs Laihialas, andererseits auch wegen der noch düsteren Musik. Aber es lohnt sich, dranzubleiben. Nach einigen Tagen nimmt die CD denselben Stellenwert ein wie die anderen Alben der Band. Die Werke sind einfach unvergleichlich, ein ganz eigener, herausragender Stil.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Janine Müller auf 29. Februar 2012
Format: Audio CD
Ich bin mit heavy-, power- und gothicmetal groß geworden (seit 6LJ), kannte sentenced nur dunkel, jedoch erinnerte ich mich an diese eine scheibe meines onkels (hab sie mir irgendwie gekauft....KARMA^^). also mal den ganzen selbstmordmist überbordgeworfen ist diese Platte absolut klasse. die stimmung/Atmosphäre ist einfach magisch, sie berührte mich im tiefsten meines herzens . eine gute cd zeichnet sich dadurch aus, das mann alle tracks immerwieder hören kann. ich höre sie rauf und runter. was soll man über den "stiel" :-) sagen es ist weicher als crematory aber gefühlvoll intensiver. die Re-Issue ist im bookdesign und mit sehr schönem booklet versehen. bonustrack passt absolut zur platte!(die ollen piraten) also wer schnellen düsteren heavy metal mit kratziger säuferstimme mag KAUFEN!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden