Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen11
3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,09 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Juli 2005
Es gibt mittlerweile viele Best-Ofs von Kiss, eins fast unnötiger als das andere (mit wenigen Ausnahmen). Den ultimativen Überblick über die erfolgreichste Bandphase, die 70er, liefert die 1978 erschienene "Double Platinum", wobei die erst 1979 veröffentlichte "Dynasty" inklusive der Hits "I was made for loving you" und "Sure know something" nicht enthalten sind - was aber auch nicht weiter tragisch ist, denn "Dynasty" hatte durch seinen Disco-Sound ohnehin nicht mehr viel mit der früheren Kiss-Alben zu tun!
Bis auf die Neuaufnahme von "Strutter" (vom Debüt-Album 1974) bietet "Double Platinum" nichts wesentlich Neues, wenn man mal von minimalen Um-Arrangements und verkürzten Intros bei einigen Songs absieht. Aber das soll das Album ja auch nicht, sondern vielmehr einen Überblick über die produktivste Bandphase (1974 - 1977: 8! Alben, zwei davon Live) geben. Und dies gelingt ausgesprochen gut, die Liste der Songs, die hier fehlen, ist kürzer als bei allen anderen Kiss-Zusammenstellungen: Einzig "Shout it out loud" und "Christine sixteen" fallen mir sofort ein, die hier nicht vertreten sind. Ansonsten sind von jedem der bis dahin veröffentlichten Studio-Alben jeweils 3 bis 4 Songs vertreten, was in den meisten Fällen ausreichend ist.
Alles in allem eine klasse Zusammenstellung; was die 70er Jahre angeht, würde ich sie der 1996 erschienenen "Greatest Kiss" knapp vorziehen (auch des Preises wegen), aber das sollte jeder selbst entscheiden, denn der Klang auf "Greatest Kiss" ist doch um einiges besser als auf "Double Platinum".
Unterm Strich bleibt: Kultige Rock-Musik von vielleicht DER Band der 70er!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2014
Was soll ich dazu sagen : früher hatte ich's Teil noch auf Doppel-Vinyl gehabt,mit 'ner Platin-Urkunde versehen !! Fast alle Klassiker sind auf dieser KISS-Compilation vorhanden !!Immerhin kam ich durch deren Mucke zum Heavy Metal!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2015
.

Hier ist sie also, die "silberne" Doppel-LP aus den 70er Jahren - auf CD, unschoenerweise ohne "Silber"-Glanz (,`...'), auch ohne weiteres "Beiwerk" - dafuer mit den kompletten 20 Titeln. 3 praegnante Darbietungen auf Seite 1 - "Strutter `78", "Calling Dr. Love", "Do You Love Me" - , 2 weitere auf Seite 2 - "Love Gun", "Hotter Than Hell" - , "Deuce", "Detroit Rock City" auf Seite 3, und auf Seite 4 dann "Beth", "Black Diamond", "Cold Gin" - , ... Eigentlich laesst sich das Album in Gaenze angenehm hoeren, einziges Manko: statt "100,000 Years" haette es gern "Christine Sixteen" sein duerfen. Absehend von einigen Macho- und Boesemann-Peinlichkeiten, handelt es sich vermutlich nur um einfach guten Rock'n'Roll. Wahrscheinlich gefuehlte Fuenf-"Sterne-Bewertung" ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2008
und die beste. Diese Zusammenstellung deckt die Schaffensperiode der Jahre 74-77 ab, darauf zu finden sind also nur Songs der ersten sechs Studioalben. Ich weiß noch wie ich damals das Album auf Tape bekam - ich war infiziert.

Zu der Zeit als ich KISS für mich entdeckte (79/80), schwappte der KISS Virus gerade nach Europa rüber. Heute ist es durch die Medien, insbesondere das Internet, viel leichter Informationen (Musik, Fotos, Filme, Berichte) über seine Lieblingsband zu erhalten.
Damals war man auf die BRAVO beschränkt.
Es gab praktisch "nur" die Musik. Und die lief ständig. Auch heute noch lege ich gerne mal diese Platte auf.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2016
KISS in Ihrer besten Zeit. Ohne Schnörkel, einfacher Rock and Roll. Ohne Discogedudel, keine Experimente. Klasse!
4 Wörter verbleiben erforderlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2000
Das war der erste Eindruck beim Hören der CD. Haben die da etwa bei den Aufnahmen ein paar Spuren vergessen? Der Sound dieser CD ist extrem dünn. Natürlich ist die Auswahl perfekt, wenn auch fast die selbe wie bei Greatest Kiss. Als Rockfan, der eine Kissplatte mit den größten Hits haben will ist sie nur Leuten mit einer winzigen Kompaktanlage zu empfehlen. Leute, die den rockenden Sound lieber mit etwas mehr "Power" geniessen sollten lieber zu der etwas teureren Greatest Kiss greifen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2015
Gute Auswahl älterer Songs von KISS. Bemerkenswerte Lücke: "I was made for loving you baby". Tonqualität eher dürftig auch unter Berücksichtigung, dass es sich um ältere Aufnahmen handelt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Ein gut gemachtes best of Album der Band. Ein muss für Fans oder die die es noch werden. Beim anhören fühlt man sich wieder in die Zeit seiner Jugend zurück versetzt wo die Band was magisches hatte weil man nicht wusste wie sie aussehen hinter den Masken
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2001
in etwas dünnem technischem soundgewande kommt diese zweifelsohne geniale compilation aus den lautsprechern der heimischen soundanlage. für kiss-anfänger durchaus eine investition wert, ober mit sicherheit nicht mehr als den small price, den sie sowieso kostet; eben bedingt durch den dünnen sound. alle die sich mehr kiss gönnen wollen, will ich die live-mitschnitte der band ans herz legen; die sind besser.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2014
Sehr schade !!
Ich habe die CD NUR wegen des original Logos (laut Abbildung) gekauft. Da alle Platten/CD‘s
von KISS sich in meinen Besitz befinden, war ich natürlich hoch erfreut das Amazon CD’s mit dem
original Logo der Gruppe anbietet. Nach Erhalt der Ware musste ich feststellen, dass Amazon
doch nicht so korrekt arbeitet wie ich bis jetzt gedacht habe. Die bestellten CD’S kamen mit dem
entschärften deutschen doppel S Logo. Schade das man sich jetzt auch nicht mehr auf Amazon
verlassen kann.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden