Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Learn More designshop Erste Wahl Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

  • R-Type
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
42
3,9 von 5 Sternen
Preis:1,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. September 2014
R-Type ist ein sehr gut umgesetzter Klassiker, den man von früher kennt.

Das Spiel macht süchtig. Ich habe es mir heute geholt (für 0 Euro) und kann nicht aufhören zu zocken. An manchen stellen ist es verdammt schwer, aber mit etwas Feingefühl und Übung kommt man gut über die Runden.

Der Sound und die Gafik sind authentisch (wie beim Original).

Die Steuerung ist intuitiv, erfordert aber trotzdem gewisse Übung.

Das Spiel habe ich auf meinem Wiko Darkfull (Android 4.2.1) am Laufen. Es läuft flüssig und stabil.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2014
Auf Samsung Galaxy Note 2 (GT-N7100) flüssig und wegen der Möglichkeit, das eigene Raumschiff übersichtlich und schnell mit dem Stift zu steuern, ein ganz hervorragendes und relativ komfortables Spielerlebnis. Da fehlt es an nichts. Die Erkämpfung der Levels ist allerdings mit sehr viel Übung, Geschicklichkeit, Reaktionsvermögen und Geduld verbunden, weil die Gegner nicht locker lassen und im wahrsten Sinne des Wortes "unausweichlich" zurückschießen.
Aber damals in der Spielhalle hatte man am Gerät mit den gleichen Schwierigkeiten zu kämpfen. Die Umsetzung des Spiels auf dem Smartphone ist ganz hervorragend gelöst worden.

Der Spielspass ist garantiert !!

Ich empfehle das Spiel vor allem den Besitzern eines ausreichend großen Smartphones (vorzugsweise Phablet oder besser noch Tablet) gerne weiter.

Besitzer eines kleineren Modells sollten sich eine Testversion installieren, um selbst zu entscheiden, ob die klassische Fingersteuerung sinnvoll und erfolgreich funktioniert.

Bei der Fingersteuerung könnte es nämlich durchaus sein, dass entscheidende Spielereignisse verdeckt werden, diese man nicht sofort überblickt und entsprechend reagieren kann und man dann deshalb entnervt aufgibt. Das liegt dann aber nicht an einer vermeintlich unsauberen Programmierung des Spiels sondern eben einfach nur an der zu kleinen Größe der eigenen Hardware und den eigenen Fingerfertigkeiten und dem eigenen Reaktionsverhalten des Spielers.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2015
Die jüngere Generation wird sich an dieses Game nicht mehr erinnern, aber zu Zeiten von Amiga und C64 war R-Type eines der angesagtesten Horizontalshooter mit einer Supergrafik und Klassesound. V.a. der Gamesoundtrack war von allererster Sahne, intoniert von Chris Hülsbeck. Leider ist der hier nicht mehr dabei und daher ist der Sound auch nicht mehr so sahnig. Das tut dem Spielspaß aber keinen Abbruch und so macht R-Type auch auf dem Tablet Spaß. Leider ist die Steuerung nicht mit einem Joystick vergleichbar, sodass die ältere Generation hier nicht so ganz glücklich werden wird. Mir hat das am meisten gefehlt, aber das wird niemandem auffallen, der noch nie einen Joystick in der Hand gehalten hat. Dennoch kann ich R-Type empfehlen, da es grafisch und vom Spielfluss her aus dem Einheitsbrei vieler Handy- und Tabletgames angenehm hervorsticht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2014
Schon als R-Type in den Arcades der frühen 90er Jahre auftauchte war das Spiel genial. Ich war gespannt, wie die Umsetzung aussieht und sie sieht extrem gut aus,
Die Probleme mit der Steuerung kann ich nicht nachvollziehen. Auf meinem Kindle Fire läuft alles super und das Raumschiff fliegt auch da hin wo ich möchte.
Ich bin zwar immer noch der Meinung dass man diese Spiele am besten mit einem Joystick spielen sollte, aber die Steuerung ist trotzdem gelungen.
Von mir gibts daher gerne 5 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2014
Absoluter Klassiker, keine Frage und dementsprechend kann ich keine schlechte Bewertung geben. Vielleicht liegt es auch an mir, aber die Steuerung auf dem smartphone macht das ohnehin schon sehr schwere game echt noch schwerer. Die Steuerung ist leider alles andere als optimal. Vielleicht muss man sich auch nur dran gewöhnen. Spiel 5 Sterne, wegen der Steuerung allerdings zwei Abzug.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2014
Ich habe mich richtig gefreut das Spiel aus meiner Jugend noch mal in farbiger Version zu spielen. Ich habe es mitte 90er noch auf dem original GameBoy nächtelang unter der Bettdecke heimlich gezockt :) Wurde aber total enttäuscht. Die Touch Steuerung ist total lamm, man sieht nichts wegen den Finger auf dem Display und das bei einem 5 Zoll Display. Auch andere Steuerung mit Fadenkreuz ist totaler Reinfall. Schade, hätte echt was werden können.

Weiß einer, ob man es auf dem Fire TV mit Game Controller spielen kann? Vielleicht läuft es da besser? Mein Fire TV ist leider noch unterwegs...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2014
...war der erste Gedanke den ich hatte als ich sah, dass R-Type heute als Gratis-App angeboten wird.
Auf dem Galaxy Note Pro funktioniert die Touch-Steuerung problemlos. Dass dies bei kleineren Displays etwas schwieriger ist, kann ich mir durchaus vorstellen, aber das kommt eben auf das jeweilige Endgerät an. (Meiner Ansicht nach kein Grund die App schlechter zu bewerten.) Die Bedienung mittels Steuerkreuz habe ich kurz ausprobiert, aber diese steht in keinem Vergleich zur schnelleren und genaueren Touch-Bedienung.
Eines darf man bei dem Spiel nicht vergessen: R-Type war damals schwer und ist es heute noch genauso. Es hilft nur, wenn man die Abläufe lernt (wenn man genug Zeit und Geduld dazu hat).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2014
Die Steuerung weist einen Input Lag auf, alles wird verzögert umgesetzt, das Schiff zieht beim Schießen und der Bewegung um vielleicht ne halbe Sekunde nach. Intuitiv reagieren und ausweichen so kaum möglich. Spaß kommt so nicht auf. War Fan der Reihe auf dem SEES. Lage her :) ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2014
ABER die Angriffe von hinten verleiden mir das Spiel leider völlig! Denn wenn der eigene Finger oder Daumen einem die Sicht verdeckt, wird man dauernd "überraschend" abgeschossen ....
Hoffentlich gibt es dazu noch ein Update mit Wahlmöglichkeit....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2014
Das spiel ist der alte Klassiker auf dem Handy, und wer das Spiel kennt kann auch nachvollziehen dass man durch wischen über das Display nicht wirklich gut steuern kann, bzw. man hat immer den Finger im Sichtfeld :-( Ich weis nicht ob man sich überhaupt an so eine Art der Steuerung gewöhnen kann, aber das ist nun mal die Eigenart des Smartphone. Spaß macht es mir persönlich trotzdem. Da hilft nur ausprobieren, muss jeder für sich entscheiden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

0,89 €
0,91 €
1,79 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)