Zum Wunschzettel hinzufügen
Dos Orillas
 
Größeres Bild
 

Dos Orillas

16. Februar 2014 | Format: MP3

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
1
3:28
2
4:25
3
3:26
4
4:06
5
3:48
6
3:31
7
3:57
8
4:09
9
4:33
10
4:29

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Label: Universal Music International
  • Copyright: (C) 2013 Universal Music Spain, S.L.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 39:52
  • Genres:
  • ASIN: B00GXV82DM
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.837 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Feuerfee on 20. Februar 2014
Format: MP3-Download
Schon seit einiger Zeit war ich auf der Suche nach spanisch-sprachiger Musik, die sich vom üblichen Pop/Dance/Party-Musik-Gebrabbel bekannt aus Funk und Fernsehen abhebt.

Ich bin dann auf Antonio Orozco gestoßen und habe mir seine ersten Alben gekauft. Diese haben mich wirklich berührt. Ich konnte es kaum glauben, als das neue Album veröffentlicht wurde und ich musste es sofort haben.

Also bestellte ich mir die CD. Hier meine Zusammenfassung:

- man merkt wie sich Antonio Orozco von Album zu Album weiterentwickelt hat und wie es weitergehen könnte...
- er vertieft von Titel zu Titel seine poetischen Songs und verpackt sie in neuen Rhythmen, mal schnell, mal rockig, mal klavierlastig... Kaum ein Lied, dass nicht zum Mitsingen einlädt.
- schwungvolle Songs lösen sich mit ruhigen, poetisch-charmanten, melancholischen und emotional zu tiefst berührenden Liedern ab, ist ein Titel sehr rockig, schließt ein eher Stilles an.
- Alles in allem ist es ein Album das da anschließt, wo "DIEZ" aufgehört hat.
- Orozco hat sich weiterentwickelt, nicht nur optisch, viel mehr gesanglich und vorallem im Arrangement der Instrumente und Melodien der Titel. Eingängige Texte sind gepaart mit pop-artigem Sound, der sich immer wieder neu erfindet, dem Hörer etwas Neues bietet. Man entdeckt auch nach mehrmaligem Anhören "neue" Textstellen, "neue" Instrumente, Kleinigkeiten eben, die so gar nicht einfach nur wiederholt werden oder spanisch daherkommen, sondern die sich zu einem guten Rock/Pop - Album vereinen. Wo es Spaß macht zu zuhören, mit zu singen, mit zu wippen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Ähnliche Artikel finden