EUR 14,90 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von filmspass

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Dornröschen [VHS]


Preis: EUR 14,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch filmspass. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 14,50 22 gebraucht ab EUR 0,93 3 Sammlerstück(e) ab EUR 9,49

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Dornröschen [VHS] + Schneewittchen und die sieben Zwerge [VHS] + Cinderella Diamond Edition BLU-RAY [VHS]
Preis für alle drei: EUR 53,24

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Erdman Penner, Mary Costa, Eleanor Audley, Verna Felton, Barbara Luddy
  • Regisseur(e): Clyde Geronimi, Wolfgang Reitherman, Eric Larson
  • Format: HiFi Sound, PAL, Surround Sound, Farbe, Vollbild
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Walt Disney
  • Erscheinungstermin: 5. September 1996
  • Spieldauer: 71 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (177 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RSNS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 149 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Es war einmal eine wunderschöne Prinzessin namens Aurora, die durch einen schrecklichen Fluch dazu verdammt war, sich bis zu ihrem 16. Geburtstag an einer Spindel zu stechen und tot umzufallen. Aber drei gute Feen setzen all ihre Zauberkräfte ein, um diesen Bann zu brechen. So fällt die Prinzessin nur in einen tiefen Schlaf und allein der Kuß des geliebten Prinzen Phillip kann sie wiedererwecken. Doch zuvor muß der Prinz gegen die böse Malefiz, die grausamste und gemeinste aller Hexen, kämpfen... Walt Disneys Meisterwerk "Dornröschen" enthält alles, was zu einem klassischen Märchen gehört: Romantik, Magie, Spannung, Abenteuer, das Gute und das Böse und natürlich ein Happy-End. Untermalt von der Oscar-nominierten Filmmusik nach Tschaikowskys "Dornröschen-Ballett" haben Disneys Zeichentrickkünstler dieses berühmte Märchen perfekt in Szene gesetzt. Erleben und genießen Sie dieses klassische Disney Meisterwerk jetzt auf Video - in neuem Glanz und Klang!"

Amazon.de

Dieser Zeichentrickfilm der Disneyfabrik aus dem Jahr 1959 war das ehrgeizigste Projekt des Studios. Das Breitwandspektakel tut sich mit herrlicher Walzermusik hervor, die auf Tschaikovskys gleichnamigem Werk basiert. Im 14. Jahrhundert verflucht die böse Malefiz (nicht unähnlich der bösen Königin in Schneewittchen und die sieben Zwerge) einen König, dass sein Kind Aurora sich vor Sonnenuntergang am Abend vor ihrem 16. Geburtstag an einem Spinnrad tödlich in den Finger stechen wird. Dies würde ihr natürlich ein glückliches Leben bis ans Ende ihrer Tage und mit ihrer wahren Liebe verweigern. Dank der Unterstützung von drei Feen (Flora, Fauna und Sonnenschein), die sich in das Geschehen einmischen, entwickeln sich die Dinge zwar fast, aber nicht ganz in diese Richtung. Der Film erzählt nicht sehr viel von seinem Titelcharakter -- aber wie interessant kann jemand auch schon sein, der sich mitten im Tiefschlaf befindet. Stattdessen bestimmen die Feen das Geschehen und natürlich der gute Prinz Phillip. Dessen Kampf mit der bösen Malefiz in der Verkleidung als Drachen gehört seither zum Repertoire vieler Zeichentrickfilme. Sehen Sie diesen Kampf in Dornröschen in seiner ursprünglichen Schönheit. Und das Schloss von Malefiz, das mit Warzenschweinen und dämonischen Kobolden gefüllt ist, die in einem makabren Tanz ihre bösen Absichten zelebrieren, übt eine gewisse gruselige Macht aus. --David Kronke

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ~>*NiCkI*<~ am 16. Oktober 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Habe mir heute das Dornröschen (Collector's Edition, 2 DVDs + Buch-Set) gekauft und bin sehr positiv überrascht. Die Hülle ist in Form eines Buches und auf der Vorderseite mit glänzender Folie bezogen. Der Film an sich wurde sehr gut restauriert und auch die Stimmen sowie der Klang dem Original gut nachempfunden, sodass man fast keinen Unterschied bemerkt. Bis auf natürlich die 16:9 Qualität, die nicht zu übersehen ist.

Das beiliegende Buch ist auch recht interessant. Es umfasst 159 Seiten und behandelt folgende Themen:

- Die Ursprünge des Märchens
- Das Märchen (Erzählung der Geschichte in Bild und kurzen Sätzen)
- Die Produktion
- Die Gestaltung
- Die Neuerungen
- Die Musik
- Das Vermächtnis

Zum anderen befinden sich auf den DVDs auch einige Extras. Hier die Inhalte:

DVD 1:
+ Hauptfilm
+ Extras:
- Musikvideo mit Emily Osment: "Once Upon A Dream"
- Musikvideo mit Sandy: "Eines Nachts im Traum"
- Disneys Liederauswahl: Traum-Walzer-Titellied, Heil Aurora!, Warum nur?, Traum-Walzer, Schlaf, Dornröschen klein (Beim anklicken der Lieder, wird man zu der entsprechenden Filmszene verlinkt, bei der das Lied mit Songtext Untertitel läuft. Außerdem gibt es die Funktion, den kompletten Film mit Liedtexten im Bild abzuspielen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
87 von 104 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von arwenSdestiny am 10. Juni 2007
Format: DVD
Walt Disney veröffentlicht in regelmäßigen Abständen, 14 ganz außergewöhnliche Meisterwerke, in der sogenannten Platinum Edition (hierzulande auch schon mal als Special Edition).
So erschien 2006 Arielle und Susi und Strolch.
2007 sind es dagegen Peter Pan (im März) und Das Dschungelbuch (im Oktober).
Jeder Film ist einzigartig: z.B. die Mitarbeit von Walt Disney persönlich, brandneue Animationstechnick, besondere Erfolge....
Digital restauriert in Bild und Ton mit fantastischen Extras.

Jedes Jahr werden 2 der 14 Platinum Titel wieder veröffentlicht.
Sie sind nur für kurze Zeit erhältlich und wandern danach wieder mindestens für 7 Jahre in den Tresor (auch Fortsetzungen der Meisterwerke werden Zeitgleich wiederveröffentlicht).

Wer auf die unverschämt, übertäuerten, Preise verzichten will, sollte abwarten.

Bei Dornröschen steht die Wiederveröffentlichung im Oktober 2008 wieder an !!!!!

Weitere Veröffentlicheungstermine (offiziel laut Disney):

101 Dalmatiner März 2008
Pinocchio März 2009
Schneewittchen Oktober 2009
Dumbo März 2010

Und hier die weiteren Titel der Platinum Edition:

Bambi, Cinderella, Die Schöne und das Biest, Aladdin, Der König der Löwen

Ich hoffe, diese Info versetzt alle Sammler in große Vorfreude (-:
12 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Siro am 31. Dezember 2008
Format: DVD
Denkt man an die großen (Märchen-)Klassiker der Disney-Studios zurück fallen einem zunächst "Schneewittchen und die 7 Zwerge" und "Cinderella" ein. Ein Film geht in diesem Zusammenhang oftmals etwas unter: Walt Disney's "Dornröschen" (Sleeping Beauty)aus dem Jahr 1959.

Mit der bereits im Oktober 2008 erschienenen DVD kommt dieser Klassiker der Animationskunst endlich zu seinen Ehren. Randvoll mit Extras und auf zwei DVDs gepresst bietet die "Platinum Edition" einen großartigen Einblick in den aufwendigen und mit zahlreichen Schwierigkeiten verbundenen Entstehungsprozess des Films.

Bei "Dornröschen" handelt es sich wohl um einen der visuell beeindruckendsten Filme des Studios (besonders im Angesicht seiner frühen Entstehungszeit). In seinem Look wurde der Film genauestens durchkomponiert und nichts wurde dem Zufall überlassen. Jedes Einzelbild des Filmstreifens stellt für sich genommen ein eigenes Kunstwerk dar. Für die außergewöhnliche Optik des Films zeichnet vor allem Eyvind Earle verantwortlich. Heute hauptsächlich für seine Arbeit an Dornröschen bekannt, ist seine eigene Biografie fast einen eigenen Film wert: Nach der Scheidung der Eltern nimmt sein Vater den jungen Eyvind mit auf eine 3-jährige Reise durch Europa. Gegen seinen Willen wird der Junge vom Vater gezwungen jeden Tag ein Bild zu malen und 50 Buchseiten zu lesen. Nachdem ihm die Flucht und die Rückkehr zur Mutter gelingen, schwört er sich fortan nicht mehr zu zeichnen. Letztlich entdeckt er jedoch sein Talent und beginnt seinen lebensunterhalt mit dem Zeichnen zu verdienen und er heuert bei dei Disney an.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
43 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hilbili am 18. Oktober 2008
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Lange mussten wir auf den ersten Titel der Platinum-Reihe auf BD warten, doch nun ist es endlich so weit und Disney präsentiert uns mit Dornröschen, den ersten handgemalten 2D-Zeichentrickfilm auf Blu-ray und schießt damit gleich den Vogel ab! Denn man kann ohne große Umschweife behaupten, dass man es hier mit der Blu-ray des Jahres zu tun hat.

Das fängt beim Film an. Dornröschen gehört zu den ganz großen Meisterwerken des Studios. Mit einem unglaublichen Aufwand und ohne Kosten zu scheuen (der Film besaß für seine Zeit damals ein immenses Budget) erweckten die Macher einen derart detailverliebten, wunderschön ausgeschmückten und in Sachen Fantasie kaum zu übertreffenden Augenschmaus, der mit seinen tollen Liedern, dem grandiosen Sounddesign und der wunderbaren Synchro (die alte Synchro ist enthalten) für ein wahrhaftiges Filmerlebnis sorgt. Diesen alten Disneyzeiten lohnt es sich wirklich nachzutrauern!

Danach kommt die grandiose technische Umsetzung des Ganzen. Das Bild der BD sieht so aus, als hätte man den Film erst gestern gezeichnet. Gestochen scharf und mit keinerlei Verschmutzungen belastet, strahlt der Film wie am ersten Tag. Und obwohl das ganze ein 2D-Film ist besitzt das Bild dennoch eine ungemeine Tiefenwirkung. Kurzum besser hat der Film nie ausgesehen und er übersteigt jede kühnste Erwartung, die man an das Bild hätte haben können.

Auch der Ton kann sich hören lassen. Nicht nur das Disney, wie schon erwähnt, auf eine neue Synchro verzichtet hat und daher die wunderbare alte Synchro aufzubieten hat, so geschieht das auch in einem Klang, den man nach so vielen blechernen 5.1-Tonspuren des Studios bei alten Filmen, gar nicht erwartet hätte.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 11 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen