Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Doppel-und Trippelkonzerte [Hybrid SACD]

Johannes Pramsohler Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Statt: EUR 19,98
Jetzt: EUR 17,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,49 (12%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Johannes Pramsohler-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Johannes Pramsohler

Fotos

Abbildung von Johannes Pramsohler

Biografie

Johannes Pramsohler gehört zur jüngsten Generation von Musikern, die sich auf Historische Aufführungspraxis spezialisieren. In Südtirol geboren, wuchs er am Schneidepunkt zweier sehr verschiedener Kulturen in einer Familie auf, in der Musik immer eine Hauptrolle spielte und kam bereits früh mit der traditionellen Tiroler Volksmusik in Kontakt. Seit seiner Ausbildung in ... Lesen Sie mehr im Johannes Pramsohler-Shop

Besuchen Sie den Johannes Pramsohler-Shop bei Amazon.de
mit 7 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Doppel-und Trippelkonzerte + Violinkonzerte + Complete Sonatas & Partitas...
Preis für alle drei: EUR 61,56

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (28. März 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Hybrid SACD
  • Label: Channel Classics (CODAEX Deutschland)
  • ASIN: B00BTESHXI
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 133.341 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

Rezension

Experience Rachel Podger's unique brand of Baroque music as she tackles Bach's Double and Triple violin concertos with the Brecon Baroque ensemble.John Suchet's Album of the Week,6 May 2013.An expert in the field of Baroque violin,Rachel Podger is back from the studio with another Bach album.This time,accompanied by the Brecon Baroque ensemble,she's focusing on some of Bach's double and triple concertos - BWV 1043 for Two Violins,BWV 1044 for Harpsichord,Flute and Violin,BWV for Violin and Oboe,and the Concerto for Three Violins,BWV 1064.The small ensemble's mellow sound lends itself well to Bach's well-known Double Concerto,whether they're tackling the sweetness of the Largo,or the frenzied Allegro.But it's not just the Baroque violins that give the album a brilliantly unique sound - the historic oboe,played by Alexandra Bellamy,sounds impressively weighty and adds another dimension to the concertos.The delicate Adagio in the Harpsichord,Flute and Violin Concerto is an unusual highlight,thanks to the beautifully eerie duet between the right hand of the harpsichord and the understated sound of the Baroque flute,accompanied by plucking from the violins.It's living,breathing Bach at its best,warm and exciting at every turn. --Classic FM

Kurzbeschreibung

The dynamic ensemble Brecon Baroque was founded in 2007 by violinist and director Rachel Podger as resident ensemble at her annual Brecon Baroque Festival.The international line-up consists of some of the leading lights in the period-instrument world,such as cellist Alison McGillivray,flautist Katy Bircher,oboist Alexandra Bellamy and violist Jane Rogers,as well as some of Rachel's former students who now occupy leading positions in many of Europe's finest ensembles:violinists Bojan Cicic and Johannes Pramsohler.Brecon Baroque specialises in the music of J.S.Bach and his contemporaries,mostly as a one-to-a-part ensemble based on the Cafe Zimmerman ensemble which Bach himself directed.They also appear as a small baroque orchestra for Vivaldi,Telemann, Purcell and Handel.More than any other composer of his period,J.S.Bach realised the possibilities of the concerto avec plusieurs instruments.Drawing on the precedents of Vivaldi and others,Bach's probing musical intellect led him down novel paths of invention where the collaborative and antagonistic features of the genre reached unprecedented levels of complexity.(...)The state of the surviving musical sources for Bach's concertos suggests that he produced them for a variety of contexts,whether the courtly milieu of Köthen,the urban setting of the Collegium Musicum in Leipzig,or even for his own domestic entertainment.This was music that he was willing to rework for different occasions,and each of the concertos on this disc existed in more than one version.(from liner notes by Tim Jones).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reine Freude und warmer Klang 17. Juli 2013
Format:Audio CD
Nachdem ich schon von den Violinkonzerten mit Rachel Podger begeistert war, bestätigt sich der Eindruck mit dieser Platte völlig. Alles ist klangvoll und schön musiziert. Kein Gezirpe wie bei anderen Barockorchestern. Die Mikros stehen alle an der richtigen Stelle. Alles ist gut durchhörbar. Die Interpretation sucht meiner Meinung nach ihresgleichen. So frisch und dennoch erfahren und abgeklärt habe ich diese Konzerte noch nie gehört. Die Platte ist nicht basslastig, aber wunderbar rund im Bassklang. Meine beste Empfehlung für ungetrübte Freude an barocker Musik von J.S.Bach.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar