Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Doo-Wops and Hooligans [Import]

Bruno Mars Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (184 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Bruno Mars-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Bruno Mars

Fotos

Abbildung von Bruno Mars

Videos

New Album Sizzle

Biografie

Sein Debütalbum "Doo-Wops & Hooligans" erreichte weltweit 40 (!) Mal Platin-Status, katapultierte sich auf Platz 1 der deutschen Album-Charts und bescherte BRUNO MARS einen Echo, einen Grammy, 13 Grammy-Nominierungen, einen BRIT und einen American Music Award, um nur einige der zahlreichen Auszeichnungen zu nennen. Und es führte das Multitalent zu über 45 Millionen ... Lesen Sie mehr im Bruno Mars-Shop

Besuchen Sie den Bruno Mars-Shop bei Amazon.de
mit 10 Alben, 7 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (5. Oktober 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Wea/Elektra Entertainment
  • ASIN: B003ZJ0ZX0
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (184 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 173.584 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die limitierte Deluxe Edition von Bruno Mars Debutalbum Doo-Wops & Hooligans enthält:
  • ein exklusives Poster
  • vier Buttons
  • einen Aufnäher
  • einen Downloadcode um drei Bruno Mars Videos herunterzuladen
  • das Album inkl. 4 Bonus Tracks/ Remixe

Bruno Mars ist ein echtes Multitalent: Ein Sänger, Songwriter, Produzent und Musiker, der sich dann am wohlsten fühlt, wenn er performen kann. Geboren in eine musikalische Familie in Honolulu/Hawaii, wurde er praktisch auf der Bühne groß. Sein Vater, ein Latin-Percussionist aus Brooklyn, erschuf eine Las Vegas-typische Revue, in der die gesamte Familie auftrat, darunter auch seine Mutter, eine talentierte Sängerin. Als der vierjährige Mars seiner Familie dabei zusah, wie sie alte Motown Hits, Doo-Wop-Medleys und Coverversionen für enthusiastische Zuschauer am Waikiki Beach zum Besten gab, „da war ich richtig neidisch!“, sagt Mars mit einem Lachen. „Also stellte mein Dad mich auf die Bühne; ich erinnere mich, wie ich einen Elvis-Song sang. Und das war’s dann: Seit diesem Moment bin ich abhängig.“ Und seit diesem Moment hatte man ihn – zumindest in seiner Heimat – entdeckt: Die hawaiianischen Zeitungen sprachen fortan von „Little Elvis“, wenn sie Bruno Mars’ Bühnenqualitäten beschreiben wollten.

Reich an den unterschiedlichsten Musikstilen aus der ganzen Welt, war Honolulu dabei eine aufregende Heimatstadt für den angehenden Singer/Songwriter. Am einen Ende des musikalischen Spektrums standen die ganzen Klassiker der 50er – die große Leidenschaft seines Vaters. „Ich mag die Art, wie diese alten Jungs performt haben“, erklärte Mars kürzlich dazu. „Darin steckt so viel Stil und Eleganz, und doch geht es ihnen vor allem um die Musik. Das hat mir imponiert: Diese Mischung aus Coolness und Leidenschaft“ – etwas, das sich in gleicher Weise über ihn sagen lässt. Gleichzeitig war und ist Honolulu bis heute reich an eigenen traditionellen Sounds, zu denen Reggae, Rock und Folk gehören, aber auch die jeweils aktuellen Pop-Hits. „Hawaii liegt sozusagen in der Mitte der Welt“, beschreibt Mars. „Auf diese Weise kommt man hier ganz natürlich mit jeder Form von Musik in Kontakt.“

Kaum dass er die High School abgeschlossen hatte, verließ er Hawaii aber trotzdem Richtung Los Angeles – im Gepäck den Traum, eine Karriere als Sänger und Performer zu machen. Für eine Weile mussten diese Träume indes hintenanstehen, als sich The Smeezingtons gründeten, das Songwriting- und Produktionsteam, das er gemeinsam mit Philip Lawrence und Ari Levine initiierte. Die beiden hatten bereits zahlreiche Riesenhits für eine breite Palette an Künstlern geschrieben und produziert; darunter Travie McCoys Hit „Billionaire“ oder Brandys Knaller „Long Distance“. In diesen beiden fand er Freunde, Lehrmeister, Kollaborateure, mit denen er sich auf eine lockere, zielgerichtete Art Ideen zuspielen konnte. Was auch er auch prompt tat: Sowohl Flo Ridas Chartbrecher „Right Round“ als auch K’Naans „Waving Flag“, einer der großen Hits rund um die Fußball-WM in Südafrika, wurden von Bruno Mars mitgeschrieben und -produziert.

Bittet man ihn, sein Album "Doo-Wops & Hooligans" zu beschreiben, so antwortet Mars: „Ich finde es schwierig, mich selber in eine Kategorie einzusortieren. Ich schreibe einfach Songs, an die ich selber intensiv glaube, die aus meinem tiefsten Inneren kommen. Da gibt es keine Tricks, nichts Aufgepumptes. Es ist pure Aufrichtigkeit, gepaart mit großen Melodien. Und ich werde diesen Melodien mit meinem Gesang gehörig den Marsch blasen.“ Seine Song-Kollektion wurde aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln verfasst und nährt sich aus Erfahrungen in seinem wahren Leben, perfekt in Stimmung gebracht durch seine fließende Stimme und eine vorsätzlich einfach gehaltene Produktion. Dabei arbeitet er bei Songwriting und Produktion fast immer mit seinem Smeezingtons-Partner Philip Lawrence zusammen; ein Duo, das in Vision, Sound und der gesunden Mischung aus Tradition und Modernität ein absolut perfektes Team ergibt. Und das nicht nur bei seinen eigenen Arbeiten: Auch „Fuck You“, Cee-Lo Greens Top-Single stammt wieder einmal aus ihrer gemeinsamen Feder.

Aus der Amazon.de-Redaktion

Mit übermäßigen Vorschußlorbeeren gerade in der Musikszene muss man in der Regel sehr vorsichtig sein, denn viele der einst hochgelobten Talente verschwinden oft schon nach nur einem Album in der Versenkung. Peter Gene Hernandez alias Bruno Mars wird dieses Schicksal nicht wiederfahren, das lässt sich mit absoluter Sicherheit behaupten. Der in Honolulu auf Hawaii geborene und aufgewachsene Sänger, Songwriter, und Produzent präsentiert mit Doo-Wops & Hooligans ein Debüt der Superlative. Dass er mit reichlich Talent gesegnet ist zeigte sich in den letzten zwei Jahren bereits bei der Zusammenarbeit mit Künstlern wie Cee Lo Green, Flo Rida, K'naan, B.o.B. und Travie McCoy. Doch mit einer solchen Kreativexplosion wie jetzt auf Doo-Wops & Hooligans konnte eigentlich niemand rechnen. Bruno Mars überzeugt in den zwölf Songs mit einer unglaublich eingängigen und zugleich enorm abwechslungsreichen Mixtur aus R&B-, HipHop-, Pop-, Reggae- und Soul-Elementen. Eingespielt hat er die zwölf Stücke größtenteils gemeinsam mit seinem Produktionspartner Philip Lawrence. Und die beiden haben ganze Arbeit geleistet und schütteln mit einer verblüffenden Leichtigkeit einen Hit nach dem anderen aus dem Ärmel, angefangen bei der unwiderstehlichen Hymne "Marry You" über den mit einem lässigen Reggae-Groove aufwartenden "The Lazy Song" bis hin zum rockigen "Runaway Baby". Bruno Mars meistert alle Prüfungen mit Bravour und macht auch bei samtweichen Soul-Schmuseballaden wie "Our First Time" eine mehr als überzeugende Figur. Zu den weiteren Höhepunkten des Albums zählt zudem der mit Unterstützung von Cee Lo Green und B.o.B. eingespielte Titel "The Other Side", ein weiterer Beweis der überragenden musikalischen Fähigkeiten des Gespanns Mars/Lawrence. --Franz Stengel -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufen, kaufen, kaufen :) 1. September 2011
Von Alex
Format:Vinyl
Endlich wieder mal ein guter Musiker!
Es tut gut im Zeitalter der Computermusik einen Sänger wie Bruno Mars, alias Peter Gene Hernandez zu haben. Er ist ein unglaublich talentierter Sänger, performt und tanzt auf der Bühne wie ein kleiner Michael Jackson, ist super symphatisch und noch dazu sehr attraktiv.
Wie viele moderne Musiker benutzen denn überhaupt noch richtge Instrumente auf der Bühne? Kaum noch jemand. Bruno schafft es im Gegensatzt zu vielen anderen Neu-Stars nur mit einem Piano und einer Akustik-Gitarre sowie seinem Backround-Sänger und Co-Produzent Philip Lawrence einen atemberaubend guten Auftritt hinzulegen.
Der 25-jährige gebürtige Hawaiianer spielt selber eine Reihe an Instrumente: Schlagzeug, Bass, Akustik-Gitarre, Piano...
Und noch dazu ist er ein unglaublich guter Komponist. Ich denke an "Nothing on you", das bisher sein größter Erfolg war, an "Wavin' Flag", oder an Cee Lo Greens "Fuck you" und natürlich ist das noch lange nicht alles.
Auf seinem ersten Album "Doo-Wops & Hooligans" findet sich eine relativ große Bandbreite von unterschiedlich Songs. Traurige(Talking to the Moon/Grenade) sowie Positive (Just the way you are/Marry you) Lovesongs, lustige (The lazy song) oder nachdenkliche Lieder (The other side).
Mein persönliches Highlight ist neben dem gesanglich grandiosen "Grenade", "Runaway baby". Und zwar weniger wegen der zweifelsfrei guten Melodie, sondern viel mehr wegen des Textes. Vielleicht eine Anspielung auf weibliche Groupies?? ;)
Ein genaues Gegenteil (textmäßig) dazu ist "Our first time" ("Unser erstes Mal") . Ein naja - sagen wir ein direktes Lied.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
58 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herausragendes Album eines herausragenden Künstlers 31. Oktober 2010
Von M. Schmit TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD
Bekannt wurde Bruno Mars wohl in allen Ohren durch den Charthit "Billionarie",
zusammen mit Travis McCoy.
Dass er auch alleine ausgezeichnete Musik macht beweist er mit seinem Debutalbum.

"Doo-Wops & Hooligans" ist ein wirklicher Lichtblitz auf dem Musikmarkt.

Alleine der erste Song des Albums "Grenade" genügt schon das Album zu kaufen.
Der Song gehört wohl zu den besten RnB Tracks des Jahres.
Eingängige Melodie und der einzigartige Gesang von Bruno Mars machen "Grenade"
nicht nur zum besten Song des Albums.

Aber auch die erste Singleauskopplung "Just the Way you are" steht für RnB vom
Feinsten und läuft seit Wochen in den Radioanstalten rauf und runter.

Das Besondere, Bruno Mars bietet in seinen leider nur zehn Songs auf dem Album,
durchweg Abwechslung.
Auch eine Tendenz in die Raggae Richtung ist zu erkennen, wie zum Beispiel bei
dem Track "Liquor Store Blues".

Insgesamt ist "Doo-Wops & Hooligans" ein herausragendes Album mit toller Musik
und einem tollen Künstler.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
29 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen It's time for Bruno Mars 5. Oktober 2010
Von MirAclE
Format:Audio CD
Peter Gene Hernandez alias Bruno Mars ist gewiss kein unbeschriebenes Blatt in der Musikindustrie. Zusammen mit Philip Lawrence sowie Ari Levine als das Producer Trio The Smeezingtons zeigte er sich unter anderem für Produktionen und das Songwriting für Küsntler wie K'Naan, Brandy, Shontelle, Justin Bieber, Sean Kingston, Flo Rida oder den Sugababes verantwortlich. Spätestens aber seit seinen beiden Gastauftritten auf B.O.B.'s Hitsingle "Nothing on you" oder Travis McCoy's "Billionaire" ist Brunos Namen in aller Munde. Mit "Doo-Wops & Hooligans" liegt nun das Debut Album des 24 jährigen Sängers vor, welches mit 10 Songs bestückt ist, welche von natürlich den Smeezingtons produziert wurden. Das Gäste Line-Up ist mit Damian Marley, Cee-Lo Green und B.O.B. schnell abgefasst, sodass man gleich in den Longplayer einsteigen kann.

"Grenade" liefert zu Beginn einen wundervollen Einstieg mit tollen Klaviereinlagen, einem pressenden Beat, geschmeidigen zugleich mitreisenden Melodien und einem Bruno Mars der mit seiner butterweichen Stimme bereits hier zeigt wo der Hammer hängt. Daran findet die 1. Singleauskopplung "Just the way you are" mit seinem temporeichen Drumbeat, Klavier und beeindruckenden Klängen im Refrain gnadenlos Anschluss. In Brunos glanzvoller Stimme voller Emotionen kann man sich hier einfach nur verlieben. Ein überaus chilliger Song mit langsamen smoothen Reggae Beat bekommen wir mit "Our first time" geboten, der ebenso faszinierend ist wie die beiden bisher gehörten Stücke dieser Platte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer von wenigen neumodischen Künstlern.... 11. Februar 2014
Von Ramona Skarbon TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
.....die auch mich ansprechen. Ich höre so gut wie keine Charts und RnB schon 10 mal nicht, meine Musik geht überwiegend in Richtung Klassik, ABBA, 80er und Oldies.

Ich wurde auf den Künstler aufmerksam durch das Lied Just The Way You Are, das vor mir jemand an der Kasse als Klingelton hatte und kaum zu hause habe ich es mir umgehend bestellt, es war quasi Liebe auf das erste Hören.

Bruno Mars hat einfach eine unglaubliche Stimme und die würde ich sogar unter 1000 Interpreten heraushören, allein seine Texte sind überwiegend wie kleine Gedichte.

Ich habe meinen Kauf keine Sekunde bereut und habe mir natürlich nach und nach alles andere von ihm bestellt und da ist kein Album dabei wo man sich nur 2-3 Lieder anhört und den Rest vergessen kann, nein jedes Album bietet einzigartigen Hörgenuss.

Ein begnadeter Künstler, ein wundervolles Album von mir gibt es verdiente 5/5 Sternen und ich hoffe man hört noch sehr viel von ihm.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen einfach genial...
Was soll man noch groß zu Bruno Mars' Debutalbum sagen? Die zahlreichen positiven Kritiken, unzählige Preise, sowie eine inzwischen riesige Fangemeinde sprechen wohl... Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Philipp Schubert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sein Geld wert
Schöne Klangqualität und wenn man nicht auf gefühlten 100 Seiten angemeldet sein will auch sein Geld wert. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Pseudonym veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen music fûr die sele fürs herz
Mega dieser Junge.... Super geile Scheibe
Weltklasse.. immer wieder gerne.. wahre testen genießen un .. finde .. die sie sehr scg
Vor 2 Monaten von wolli veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolles Album
für alle, die Bruno Mars mögen - das Album - hält was es verspricht . . . . . .
Vor 2 Monaten von Mommik veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spitze
Tolles Album von Bruno Mars. Auch richtig toll die neue Amazon App
mit der man das Album auch im
MP3 Format runterladen kann !
Vor 2 Monaten von Matthias Kühn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bruno Mars
Ein super Sänger mit eine hammer Stimme !
Das Album ist einfach unbeschreiblich gut ! Ich liebe es ! ♥
Vor 4 Monaten von Franziska Feye veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wunderbare Ohrwürmer
Es sind so ziemlich alle Nummern darauf, die man auch aus dem Radio kennt und die man vielleicht auch einmal hören möchte, wenn man gerade Lust darauf hat. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Jamie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bruno Mars
Sehr coole Musik, immer das neueste was es gibt, sehr schön gemixt. Wenn man auf diese Musikrichtung steht kann man diese CD nur empfehlen.
Vor 5 Monaten von Haberkorn Florian veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Jeder Song ein Hit
Das muss man erstmal schaffen! Und der Kerl hat eine super Stimme. Und die Rezension braucht noch drei Wörter. So.
Vor 5 Monaten von T. Kiesewetter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Album
Bruno Mars ist ein toller Sänger mit einer tollen Stimme. Das Album ist super gut gelungen und es wird hoffentlich noch mehr Lieder geben.
Vor 6 Monaten von Gerd Zürcher veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden